BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Menschenrechte-Bericht

Erstellt von Lopov, 12.03.2010, 13:53 Uhr · 21 Antworten · 2.050 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Nein, natürlich hast du Recht. Im Iran darf auch jeder das machen was er machen will

    Was versuchst du mir mit dem Post zu sagen? Das du dich selbst disst und wir das nicht mehr machen müssen?
    nein, glaube nur nicht alles. Mach dir selber ein Bild. Aber nicht von der Bild
    schönen tag noch...

  2. #12

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Einfach nur ein Schlag ins Gesicht der Menschenrechtler, dass diese Okkupatoreninstitution so vorlaut erklärt wer die Menschenrechte befolgt und wer nicht.

    So was arrogantes, unglaublich, wenn es ihnen doch so sehr an den Muslimen liegt, dann können sie ja anfangen die Siedlungspolitik Israels zu stoppen, aber stattdessen kommt genau diese Scheiß Rechtfertigungsmethode mit dem Antisemithismus

    "Der Antisemitismus habe im vergangenen Jahr - vor allem seit Israels Invasion im Gazastreifen im Winter 2008/2009 - "weiter zugenommen", heißt es in dem Bericht. Die "neue Form" des Antisemitismus komme oft unter dem Deckmantel der Kritik an Israels Politik oder am Zionismus daher, "überschreitet dabei aber die Linie zur Dämonisierung aller Juden""


    *KOTZ*

  3. #13
    Baader
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    nein, glaube nur nicht alles. Mach dir selber ein Bild. Aber nicht von der Bild
    schönen tag noch...
    Nachdem du nun so einen peinlichen Patzer in dem Thread hinterlassen hast, ist es wirklich besser für dich nicht mehr hier zu schreiben.

    Menschenrechte existieren doch nur auf dem Papier, unglaublich dass es noch Menschen gibt die an sowas glauben. Das sind dann auch die Pfösten die sich über andere Menschen erheben weil sie nicht an Gott glauben, diese Pseudo-Atheisten der Neuzeit.

  4. #14
    Mulinho
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Nachdem du nun so einen peinlichen Patzer in dem Thread hinterlassen hast, ist es wirklich besser für dich nicht mehr hier zu schreiben.

    Menschenrechte existieren doch nur auf dem Papier, unglaublich dass es noch Menschen gibt die an sowas glauben. Das sind dann auch die Pfösten die sich über andere Menschen erheben weil sie nicht an Gott glauben, diese Pseudo-Atheisten der Neuzeit.
    Naja, jede Ideologie existiert [ - nur] auf dem Papier. Es gilt am Menschen es umzusetzen und es gibt sicher Menschen, die die Menschenrechte umsetzen, so wie es Menschen gibt, die die Theologie umsetzen...

    Ausserdem sind nicht alle "Pfösten", die an die Menschenrechte glauben und auch keine Pseudo-Atheisten. Ich für meinen Fall bin keiner.

  5. #15
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Nachdem du nun so einen peinlichen Patzer in dem Thread hinterlassen hast, ist es wirklich besser für dich nicht mehr hier zu schreiben.
    Na wo ist denn mein Patzer??

  6. #16
    vincent vega
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Einfach nur ein Schlag ins Gesicht der Menschenrechtler, dass diese Okkupatoreninstitution so vorlaut erklärt wer die Menschenrechte befolgt und wer nicht.

    So was arrogantes, unglaublich, wenn es ihnen doch so sehr an den Muslimen liegt, dann können sie ja anfangen die Siedlungspolitik Israels zu stoppen, aber stattdessen kommt genau diese Scheiß Rechtfertigungsmethode mit dem Antisemithismus

    "Der Antisemitismus habe im vergangenen Jahr - vor allem seit Israels Invasion im Gazastreifen im Winter 2008/2009 - "weiter zugenommen", heißt es in dem Bericht. Die "neue Form" des Antisemitismus komme oft unter dem Deckmantel der Kritik an Israels Politik
    oder am Zionismus daher, "überschreitet dabei aber die Linie zur Dämonisierung aller Juden""


    *KOTZ*
    Naher Osten: US-Vizepräsident Biden kritisiert israelische Siedlungspolitik in Ostjerusalem - Weitere Meldungen - FOCUS Online

  7. #17

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen

    Was beispielsweise USA in Afghanistan macht, übertrifft alles andere um weiten!
    und was machen die da??

  8. #18
    Baader
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Na wo ist denn mein Patzer??
    Patzer ti je u gaćama.

  9. #19
    Lopov
    Hat sich jemand die Berichte durchgelesen?

  10. #20

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    ich nicht, wozu auch??

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Menschenrechte in der Turkei
    Von Mustaffa Murat im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 25.01.2016, 20:15
  2. Realpolitik statt Menschenrechte
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 16:22
  3. Durch den Rummel um Menschenrechte
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 22:01
  4. Situation der Menschenrechte schlecht
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 20:11
  5. Menschenrechte der illegalen in Deutschland
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2005, 18:18