BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 22 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 211

Menschenrechte: Griechenland schließt Schulen von Minderheiten

Erstellt von Elk873, 28.02.2013, 18:06 Uhr · 210 Antworten · 7.243 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.748
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    ab 0:55 Schüler der Zografyon Rum Lise

    Die brauchen keine extra Schule. Extra unterricht tuts auch. Die Amtssprache ist türkisch, also sollte die türkische Schule vorrang haben

  2. #62
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Die brauchen keine extra Schule. Extra unterricht tuts auch. Die Amtssprache ist türkisch, also sollte die türkische Schule vorrang haben
    man es ist echt so lächerlich grad. Minderheitenrechte unbedingt, immer her damit, aber dazu gehört sicher nicht das Recht auf eigene Schulen. Wo kommen wir denn da hin? Am besten noch Minderheiten-Stadtviertel, Supermärkte, Ämter, damit man komplett unter sich bleibt

  3. #63
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Bei uns haben Serben auch eigene Schulen, Serben müssen auch nicht in Albanische Schulen.

  4. #64
    leylak
    Wie lächerlich die hier sind.Eine meint,man solle vor der eigenen Tür kehre,solange man selber nicht perfekt ist,darf nicht kritisiert werden,haha,russische Verhältnisse.
    Die anderen vergleichen die Türken in Thrakien-die seit Jahrhunderten dort leben und somit automatisch ein integraler Bestandteil dieses Landes sind-mit Türken in Dtl.
    Wie groß wäre wohl das Gejaule,wenn die TR solch radikale Schritte in Erwägung ziehen würde?!

  5. #65
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Arafat Beitrag anzeigen
    Bei uns haben Serben auch eigene Schulen, Serben müssen auch nicht in Albanische Schulen.
    ja ist ja nett, aber nicht zwingend notwendig. Sie sollen genauso albanisch können wie jeder andere auch.

  6. #66
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    Ja, dann sollte man auch die griechischen Schulen in Istanbul schließen. ganz einfach
    Wäre das so schlimm? Find ich persönlich nicht. Ich verstehe den Sinn davon sowieso nicht so richtig. Mein Vater ging 5 Tage die Woche auf eine deutsche Schule und am Samstag auf eine griechische, das Ergebniss ist perfekte Integration. Würde er nicht südländisch aussehen könnte man ihn für einen Deutschen halten. Das gilt übrigens für die meisten Griechen in Deutschland, zumindest aus meiner Erfahrung.

  7. #67
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.748
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    man es ist echt so lächerlich grad. Minderheitenrechte unbedingt, immer her damit, aber dazu gehört sicher nicht das Recht auf eigene Schulen. Wo kommen wir denn da hin? Am besten noch Minderheiten-Stadtviertel, Supermärkte, Ämter, damit man komplett unter sich bleibt

    Komm mal nach Thrakien in Städte wie Xanthi,Komotini oder Alexandroupoli wo die türkische Minderheit lebt. Wenn du denkst das die Türken hier ihr eigenes Ding drehen oder kaum die Sprache sprechen, dann wirste dort einen Schock bekommen. Und Wohlgemerkt handelt es sich da um griechische Staatsbürger NICHT um Migranten. Die Türken in Griechenland bringen es auch zu nichts und kommen auch nicht aus Thrakien raus. Wie denn auch wenn man eine eigene Gesellschaft bildet und die Amtssprache nicht kann. Und dann kommen sone Heinis wie Erdogan und heulen sich aus, dass die Türken in GR keine Aufstiegsmöglichkeiten haben

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von leylak Beitrag anzeigen
    Wie lächerlich die hier sind.Eine meint,man solle vor der eigenen Tür kehre,solange man selber nicht perfekt ist darf nicht kritisiert werden,haha,russische Verhältnisse.
    Die anderen vergleichen die Türken in Thrakien-die seit Jahrhunderten dort leben und somit automatisch ein integraler Bestandteil dieses Landes sind-mit Türken in Dtl.
    Wie groß wäre wohl das Gejaule,wenn die TR solch radikale Schritte in Erwägung ziehen würde?!
    Du sagst es, sie leben seit Jahrhunderten in diesen Ort und können nicht mal die Sprache sprechen die in diesem Land geläufig ist. Ein größeres Armutszeugnis hätteste dir gerade selber nicht unterschreiben können

  8. #68
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ja ist ja nett, aber nicht zwingend notwendig. Sie sollen genauso albanisch können wie jeder andere auch.
    Zwingen können wir sie ja nicht, wenn sie nicht wollen, dann wollen sie halt nicht.

  9. #69
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.748
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ja ist ja nett, aber nicht zwingend notwendig. Sie sollen genauso albanisch können wie jeder andere auch.

    Extra Schulen sind Blödsinn. Ich war selber damals Nachmittags auf einer Deutschen Schule für extra GR Unterrichtet. Die Räume wurden gemietet für den Unterricht. So sollte es überall sein. Extra Schulen bedeutet, dass man die reguläre Schule missachtet

  10. #70
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von FeurichFlips Beitrag anzeigen
    Die griechischen Behörden haben vorübergehend zwölf Schulen von Minderheiten in West-Thrakien geschlossen. Als Grund dafür wurde die niedrige Anzahl von Einschreibungen angegeben.
    Das griechische Bildungsministerium, so berichtet derzeit die türkische Zeitung Hürriyet, habe beschlossen, die Aktivitäten und Lehrerstellen an insgesamt zwölf Schulen in Xanthi, Rodop und Evros auszusetzen. Das finanziell schwer gebeutelte Land führte bereits 2011 eine Zusammenlegung von Schulen durch, um bessere Bildung zu geringeren Kosten anbieten zu können. In Folge der landesweiten Maßnahme wurde die Anzahl der Bildungseinrichtungen von 1,933 auf 877 heruntergefahren. Schon damals waren 14 Schulen von Minderheiten dauerhaft geschlossen worden.
    Symbolischer Schritt: Griechische Schule auf Gökçeada

    Grund zur Freude gab es entgegen bereits Anfang vergangenen Jahres in der Türkei. Auf der Insel Gökçeada im ägäischen Meer, so die Meldung seinerzeit, solle nach fast 50 Jahren wieder eine griechische Schule eröffnet werden. Die Grundschule war 1964 unter İsmet İnönü geschlossen worden. Die griechische Gemeinde auf der Insel hatte einen Antrag gestellt, der bewilligt wurde. Um vermeintliche Rentabilität, wie die griechischen Behörden im aktuellen Fall argumentieren, ging es hier allerdings nicht. Da auf der Insel zurzeit gerade einmal 180 bis 200 Griechen leben, hatte der Schritt vor allem symbolischen Wert. „Auch wenn nur 10 Schüler die Schule besuchen, ist die Eröffnung sehr wichtig, denn sie ist eine Hoffnung für die Zukunft“, so der Vertreter der Stiftung für Minderheiten des Bildungsministeriums, Laki Vingas (mehrhier).
    Im nun besagten Gebiet sind die Westthrakien-Türken beheimatet. Ihre Zahl wird aktuell auf bis zu 120.000 Menschen geschätzt. Die sunnitischen Muslime dort gelten als heterogene Minderheit. Sie genießen gemäß dem Lausanner Vertrag Minderheitenschutz. Prekär ist vor allem die Schulsituation. Der muttersprachliche Unterricht kommt zu kurz. Die meisten Kinder landen entweder auf einer einsprachig griechischen Schule oder gehen schließlich in die Türkei. Über den Besuch der weiterführenden Minderheitenschulen entscheidet auf Grund der geringen Anzahl zu vergebender Plätze das Losverfahren. Gelehrt wird zumeist aus völlig veralteten Schulbüchern.

    Menschenrechte: Griechenland schließt Schulen von Minderheiten | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN




    da oben steht doch der grund, ist nicht unüblich wenn man schulen schließt wenn zu wenig schüler da sind. ist in deutschland auch nicht anders. verstehe jetzt nicht wozu dieser thread?

Seite 7 von 22 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechenland und seine Minderheiten
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 289
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 15:41
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 18:12
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 14:28
  4. Minderheiten in Griechenland
    Von Kemalist_1923 im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 19:19