BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 90

Merkel erklärt "Multikulti" für gescheitert

Erstellt von harris, 18.10.2010, 16:11 Uhr · 89 Antworten · 5.711 Aufrufe

  1. #51
    Apache
    Zitat Zitat von Stefan RS Beitrag anzeigen
    ob die worte mehr gewicht haben als die worte eines islamischen geistlichen...
    die muftijas sollen sich um ihre schäfchen in der moschee kümmern, hausbesuche machen, bei allgemeinen veranstaltungen dabei sein.

    sie sollen nicht auf der strasse rumkrakelen, dicke autos fahren und versuchen politik zu machen.

    deutsche respektieren die muslime und ihren glauben.
    aber nicht, daß dieser im vordergrund steht und bei allem als vorwand gilt.

    in deutschland steht an erster stelle der mensch.
    und der glaube ist etwas persönliches.

    ist relativ einfach

  2. #52

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.898
    Zitat Zitat von Zdravko Beitrag anzeigen
    die muftijas sollen sich um ihre schäfchen in der moschee kümmern, hausbesuche machen, bei allgemeinen veranstaltungen dabei sein.

    sie sollen nicht auf der strasse rumkrakelen, dicke autos fahren und versuchen politik zu machen.

    deutsche respektieren die muslime und ihren glauben.
    aber nicht, daß dieser im vordergrund steht und bei allem als vorwand gilt.

    in deutschland steht an erster stelle der mensch.
    und der glaube ist etwas persönliches.

    ist relativ einfach
    das ist mir schon klar.

    nur gibt es auch so etwas das nennt sich paralel gesellschaft könnte entstehen...

  3. #53

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Stefan RS Beitrag anzeigen
    naja die mutter meines albanischen schulkollegen spricht auch kein deutsch ... wir könnten es von türken-araber auf islam erweitern wobei ich bosnische muslime herausnehmen müsste die sind sehr fortschrittlich was integration betrifft.
    Es geht ja auch nicht um die Eltern,die kamen als gastarbeiter und sind hier nicht zur schule gegangen wie deren Kinder.
    Aber bei manchen können nichtmal die Kinder richtig deutsch,das ist dann schon ein zeichen von respektlosigkeit.
    Die zweite Generation sollte sich dann schon angepasst haben.
    Bsp: Vietnamesen,die älteren können zwar kaum deutsch,aber deren kinder können perfekt deutsch und haben auch einen deutschen freundeskreis (oder AUCH deutsche im Freundeskreis),nur die augen zeigen das sie keine deutsche sind.

    Da kann man auch nicht den deutschen die schuld geben.

  4. #54
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Multi-Kulti = Zersörung von Tradition & Nationalität !

  5. #55

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Vielleicht sind auch die Arabischen Moscheen schuld,denn sie rufen nicht zur anpassung sondern geben der jugend das gefühl das der "ungläubige" gastgeber schuld an allem ist oder geben ihnen das gefühl das wir andersgläubige schlechter sind...DENN nur der Islam ist die wahre Religion,alle anderen nicht.

    Dann wollen viele türken und araber keinen kontakt mit "schweinefleischfressern".

  6. #56

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Multi-Kulti = Zersörung von Tradition & Nationalität !
    Wenn man den Gastgeber nicht respektiert,dann JA.
    Es gibt sogar einen Japaner der Bayerische lieder singt.

    Soll ja keiner jetzt singen,aber anpassung muss sein.
    Aber man will einfach nicht!
    Und wer nicht will muss weg.
    Kann doch nicht sein das manche wegen jedem scheiß ne demo abhalten und vor gericht ziehen,und wir die kosten übernehmen.

    Hier gibt es die Deutschen gesetzte,geregelte Urlaubstage usw.
    da muss man sich anpassen und nicht nur weil jetzt mekka zeit ist einfach abreisen wie die eine...und dann sich wundern wenn man gefeuert wird.

    Dann noch so dreist sein und vor gericht gehen weil der kruzifix in der Arztpraxis die Araber oder türken stört.
    Damit zeigt man nur intoleranz,das was man den Europäern vorwirft.

  7. #57
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Zitat Zitat von KUSHIDO Beitrag anzeigen
    Laut dem Video sind Kroaten Kanacken hahahahha

    Gottseidank sind es die Serben nicht

  8. #58
    Apache
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Vielleicht sind auch die Arabischen Moscheen schuld,denn sie rufen nicht zur anpassung sondern geben der jugend das gefühl das der "ungläubige" gastgeber schuld an allem ist oder geben ihnen das gefühl das wir andersgläubige schlechter sind...DENN nur der Islam ist die wahre Religion,alle anderen nicht.

    Dann wollen viele türken und araber keinen kontakt mit "schweinefleischfressern".
    diese probleme machen sich diese menschen selbst.

    ist aber nicht das problem der deutschen.
    da können sie nicht helfen.


    @ fury, dich könnt ich verschütteln
    bist mir bei vielen gedanken gängen zuvor gekommen

  9. #59
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.091
    Zitat Zitat von Stefan RS Beitrag anzeigen
    naja die mutter meines albanischen schulkollegen spricht auch kein deutsch ... wir könnten es von türken-araber auf islam erweitern wobei ich bosnische muslime herausnehmen müsste die sind sehr fortschrittlich was integration betrifft.
    Also ich habe bosnier als sehr fleißige und freundliche menschen kenne gelernt.
    Ich denke sie sind eine ausnahme.Sie haben ja von alleine die ganzen muhallahs aus ihrem land vetrieben...und das war eine richtige entscheidung.

  10. #60

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.898
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Also ich habe bosnier als sehr fleißige und freundliche menschen kenne gelernt.
    Ich denke sie sind eine ausnahme.Sie haben ja von alleine die ganzen muhallahs aus ihrem land vetrieben...und das war eine richtige entscheidung.
    naja so ganz vertrieben nicht aber sie kämpfen dagegen an

    so hat in meinem ort der Hodza den wahabiten den zutritt zur moschee verboten.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 16:36
  2. bild.de erklärt den "Blutmond"
    Von BlackJack im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 21:54
  3. Merkel: "Tötung Osama Bin Ladens ist ein Erfolg"
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 00:48
  4. Akademie d. russ. Wissenschaft: Multikulti in Europa gescheitert
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 03:49
  5. Waffenruhe in Nahost erklärt - "Von heute an schlagen w
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 20:15