BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 131

Mesic mischt sich wieder in die inneren Angelegenheiten Bosniens

Erstellt von mannheimer, 09.12.2008, 21:22 Uhr · 130 Antworten · 4.449 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Alen1 Beitrag anzeigen
    auuffff al je nekoga strah da nebi mu bas Mesic oduzeo republiki srpsku...

    Mesic ist unvollkommen unbedeutend..die RS ist sowieso unantastbar.

    Aber diese Schmeissfliege hat definitiv einen vor den Latz verdient.

  2. #82
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Mesic ist unvollkommen unbedeutend..die RS ist sowieso unantastbar.

    Aber diese Schmeissfliege hat definitiv einen vor den Latz verdient.
    Wenn Mesic "unvollkommen unbedeutend " ist, was ficht dich dann an?

  3. #83
    Šaban
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Zuallererst; wenn die Kroaten und Bosniaken in einem Staat zusammenleben wollen dann sollen sie das bitteschön auch tun!!!Wenn aber die RS nicht mit Ihnen zusammenleben will (genauso wie es Kroatien,Slovenien und die anderen "Bruderstaaten" in der Ehe mit Serbien nicht mehr wollten)dann kann sie sich genauso trennen und das ist ihr gutes Recht!!!

    Wieso will man "UNBEDINGT" Bosnien zusammenhalten???Man möchte kein Großserbien haben, aber villeicht will RS genauso wie Montenegro nicht zu Serbien gehören und ein alleiniger Staat sein (auch schon mal daran gedacht????).....im Übrigen....Kosovo und Illirdien (Teil von Mazedonien)möchten sich auch mit Albanien zusammenschließen und WER kann sie daran hindern???Ist es dann nicht ein Großalbanien???

    das mit "man möchte kein Grossserbien haben" hat mich vom stul gehauen so lustig war das

  4. #84
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Deki Albaner haben euch während der Osmanen zeit in den Arsch getretten, während des zweiten Weltkriegs und in der Kosovo frage.....
    Und wann haben sie denn Mut gehabt ohne eine Macht hinter sich?
    Alleine wart und werdet ihr nie dazu in der Lage sein!

  5. #85

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Deki Albaner haben euch während der Osmanen zeit in den Arsch getretten, während des zweiten Weltkriegs und in der Kosovo frage.....

    Wow mit Hitler und Osman im Rücken alle achtung mein siptarischer Landsmann.

  6. #86

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Wir sollten getrennt bleiben,da die RS momentan einen wirtschaftlichen Aufschwung erlebt und das soll so bleiben.Die Bosniaken sagen,dass wir sie nur runterziehen würden.Also bitte lasst uns in Ruhe.

    Wobei ich sagen muss der kroatische Teil der Federacija ist viel besser ausgebaut als der muslimische Teil.

    Položaj Hrvata u RS mnogo bolji nego u Sarajevu

    BIJELJINA (Srna) - Potpredsjednik Hrvatske demokratske zajednice BiH Ivo Miro Jović izjavio je da je položaj Hrvata u RS mnogo bolji nego u Sarajevu, u kojem je prije rata živjelo oko 44 000 Hrvata i gdje je sada katastrofalna politika. "Srpska ima stabilan budžet, što u FBiH nije slučaj, a pri tome ono malo novca ide u ruke jednog naroda, bošnjačkog. Izdvaja se 90 odsto sredstava za Bošnjake, a svega 10 odsto za Hrvate", rekao je Jović u intervjuu za "Fokus". Potpredsjednik HDZ-a BiH je dodao da je ista situacija i sa povezivanjem staža i problemima iz radno-pravnog odnosa.
    "Dok se u RS bore za bolja radna mjesta, u FBiH o tome ne možemo ni govoriti jer je FBiH doživjela finansijski kolaps, čije posljedice će se tek vidjeti, jer je već dobar dio budžeta za iduću godinu potrošen", rekao je Jović.

    On je istakao da narodi u BiH moraju uživati ista prava, izrazivši nadu da su predstavnici Srba i Bošnjaka razumjeli da je u BiH ugrožen položaj Hrvata, te da će "ta greška biti ispravljena".

    "Trebalo bi napraviti takav ustav kao temeljni zakon u kojem neće biti diskriminacije. Šta imaju dva naroda to mora imati i treći. Za sada to nemamo", rekao je Jović.

    Jović je napomenuo da od narednog sastanka šestorice lidera, koji će biti održan nakon lokalnih izbora, očekuje da će se lideri konačno urazumiti i o ovoj zemlji početi razmišljati kao prosperitetnoj, a da ona može biti prosperitetna jedino kao pravična.

    "Duboko vjerujem, ako kažemo da idemo prema Evropi, da tu neće biti velikih problema. Treba početi oko onoga gdje smo saglasni, pa ići ka težim pitanjima", istakao je Jović.

    On je napomenuo da postoje najave Venecijanske komisije i određenih krugova iz međunarodne zajednice da će biti reformisana samo Federacija BiH, što bi značilo gašenje kantona, "a time i definitivan politički nestanak Hrvata".

    Odgovarajući na pitanje u kojim granicama bi trebalo da bude hrvatski entitet, Jović je naveo da će granice odrediti dogovor i razgovor


    Položaj Hrvata u RS mnogo bolji nego u Sarajevu :: Republika Srpska :: Internet portal Republike Srpske

    Das hier sagt vieles aus. Bald hat die RS noch ein grund mehr sich zu trennen und das wäre der wichtigste Grund, der wirtschaftliche. Kein Argument (neben der KS Unabhängigkeit) für eine Unabhängigkeit wäre besser.

  7. #87
    Avatar von baduglyboy

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    1.824
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Und wann haben sie denn Mut gehabt ohne eine Macht hinter sich?
    Alleine wart und werdet ihr nie dazu in der Lage sein!
    so wenig wie ihr in der lage seid kriege zu führen und zu gewinnen!
    solange der gegner unbewaffnet war, wart ihr groooooß und staaaark...
    hehe aber wehe er hat sich gewehrt.....huuuuuuuuuuuhhh welch ein geheule und gejammer!!!!

    P.S.: vatrena bist du ein fan von der kroatischen damennationalmannschaft??

  8. #88

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Ich bin auch gegen eine Unabhängigkeit, aber sollte Mesic weiterhin provokant in Bosnien wirken, ist eine Unabhängigkeit die letzte Möglichkeit.

    Ich weiß nicht ob sich der alte Mann bewusst ist, was er da macht.

    Vielleicht mit Absicht ?
    Ich bin gegen eine Unabhängigkeit wenn KS in 2-3 Jahren wieder zu Serbien gehören sollte.

    FAZIT: Bin einfach für Gerechtigkeit, RS ist so oder so Unabhängig ob ganz Unabhängig oder nur Unabhängig als Provinz innerhalb BiH's ist fast wurscht.

    Man versucht uns Serben langsam hier aber doppelt zu verarschen und Mesic hat den Anfang gemacht (KS anerkennen & RS auflösen). Gerecht wäre KS Unabhängig so wie RS Unabhängig oder KS bei Serbien & RS bei Bosnien.

    Was ist das für eine Doppelmoral?

  9. #89

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Ich bin gegen eine Unabhängigkeit wenn KS in 2-3 Jahren wieder zu Serbien gehören sollte.

    FAZIT: Bin einfach für Gerechtigkeit, RS ist so oder so Unabhängig ob ganz Unabhängig oder nur Unabhängig als Provinz innerhalb BiH's ist fast wurscht.

    Man versucht uns Serben langsam hier aber doppelt zu verarschen und Mesic hat den Anfang gemacht (KS anerkennen & RS auflösen). Gerecht wäre KS Unabhängig so wie RS Unabhängig oder KS bei Serbien & RS bei Bosnien.

    Was ist das für eine Doppelmoral?

    An die Doppelmoral habe ich mich mittlerweil gewöhnt, das ist nicht das Problem..

    in meinen Augen brauchen wir keine Unabhängigkeit, da wir quasi alles haben, was wir brauchen.

    Nur sollte Mesic sich aus Bosnien raushalten

  10. #90

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    An die Doppelmoral habe ich mich mittlerweil gewöhnt, das ist nicht das Problem..

    in meinen Augen brauchen wir keine Unabhängigkeit, da wir quasi alles haben, was wir brauchen.

    Nur sollte Mesic sich aus Bosnien raushalten

    Ich gewöhne mich aber nicht dran und sollten sie nach dem UN Gerichtsbeschluß der wohl erst in 2-3 Jahren erfolgen wird, wogegen Serbien klage eingereicht hat uns nicht den Kosovo zurück geben sollten wir wirklich nachdenken was wir dann machen. Sollten die EU Anerkennungen dann nicht zurückgezogen werden sollte RS sich Unabhängig machen, bis dahin sollen wir wirtschaftlich zeigen was sache ist. Sollte die EU die RS dann nicht anerkennen KS aber weiterhin anerkennen dann sollten wir aus der EU raus.

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 22:15
  2. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 17:13
  3. Partizan blamiert sich wieder
    Von pravoslavac im Forum Sport
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 16:00