BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 64 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 633

MHP- Partei der Nationalistischen Bewegung Sammelthread

Erstellt von Balta, 20.03.2015, 16:50 Uhr · 632 Antworten · 42.159 Aufrufe

  1. #391

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    17.594
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Ähm......

    Der Hitlergruß ist spitzwinkliger. Da muss power dahinterstecken. Adolf hat es vorgemacht.

  2. #392
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    53.901
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Der Hitlergruß ist spitzwinkliger. Da muss power dahinterstecken. Adolf hat es vorgemacht.
    uploadfromtaptalk1444233202957.jpg

  3. #393
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    10.587
    Das macht der nur damit ihm der Schweiß nicht aus dem Oberhemd läuft

  4. #394
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    8.507
    adriana lima mag uns turken seeehr

    nach dem wolfsgruss




    hat sie jetzt eine turkei kette um den hals


  5. #395
    Avatar von Iron

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    1.464
    Jemand sollte mal in einem neuen Thread, über das "Wolfszeichen" aufklären, um die Mistände aus der Welt zu schaffen. Es ist weder ein rechtsradikales noch ein faschistisches Zeichen! Die Mythologie der Türken besagt, dass eine Wölfin die damals in einem Tal verirrten Türken, aus diesem Tal hinaus geholfen und so ihr Leben gerettet hat. Daher wurde der Wolf für uns Türkem zum Symbol!

    - - - Aktualisiert - - -

    Was das mit Faschismus zu tun haben soll, ist mir ein Rätsel.
    Genau so gut könnte man dann behaupten, dass das Tragen eines christlichen Kreuzes genau so Faschistisch sei.

  6. #396
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    3.077
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Jemand sollte mal in einem neuen Thread, über das "Wolfszeichen" aufklären, um die Mistände aus der Welt zu schaffen. Es ist weder ein rechtsradikales noch ein faschistisches Zeichen! Die Mythologie der Türken besagt, dass eine Wölfin die damals in einem Tal verirrten Türken, aus diesem Tal hinaus geholfen und so ihr Leben gerettet hat. Daher wurde der Wolf für uns Türkem zum Symbol!

    - - - Aktualisiert - - -

    Was das mit Faschismus zu tun haben soll, ist mir ein Rätsel.
    Genau so gut könnte man dann behaupten, dass das Tragen eines christlichen Kreuzes genau so Faschistisch sei.

  7. #397
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    8.507
    .










  8. #398
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.227

  9. #399
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Jemand sollte mal in einem neuen Thread, über das "Wolfszeichen" aufklären, um die Mistände aus der Welt zu schaffen. Es ist weder ein rechtsradikales noch ein faschistisches Zeichen! Die Mythologie der Türken besagt, dass eine Wölfin die damals in einem Tal verirrten Türken, aus diesem Tal hinaus geholfen und so ihr Leben gerettet hat. Daher wurde der Wolf für uns Türkem zum Symbol!

    - - - Aktualisiert - - -

    Was das mit Faschismus zu tun haben soll, ist mir ein Rätsel.
    Genau so gut könnte man dann behaupten, dass das Tragen eines christlichen Kreuzes genau so Faschistisch sei.

    Der Wolf ist einer der Haupt-Totem der türkischen Tengrismus-(Ur)Religion gewesen, und besitzt eine wichtige Rolle in dessen Mythologie.

    Der Tengrismus war schamanisch ausgerichtet, ähnlich wie bei den Indianern. Jedoch wars trotzdem eine monotheitische Religion mit dem Gott "Tanri".

    Mit dem Islam haben die Turkvölker nicht alle Traditionen "vergessen". Z.B diese art der Traditionen wie Gläser rücken, Kaffeesatz lesen, oder dieses Nazarboncuk, kommt auch noch aus dieser Zeit, und wurde mit dem Einkehr des Islams aus Arabien ins Osmanische Reich erhalten/weiterentwickelt usw.

    Im Grunde nutzen viele Turkvölker dieses "Symbol" aus "Tradition".

    Da dieses Wolfssymbol gerade in der Türkei hier und da in rechtsradikalen Ecken ausschweift, ist eh zu erwarten. Jedoch ist nicht jeder der dieses Symbol nutzt Rechtsradikal, es ist in erster Linie ein altes, traditionelles Symbol.

    Ist ähnlich wie mit dem griechischem Symbol aus der Antike und diesem rechten XA.

  10. #400
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    10.279

Ähnliche Themen

  1. Der Islam-"kritische"-Sammelthread
    Von 5SterneGeneral im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 19:23
  2. Der ultimative "Wem gehört Kosov@?" Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 02:30
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 12:12
  4. Edi Rama ist der neue Vorsitzende der SP Partei
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 01:32
  5. Bosnien: Premier der Serben aus Karadzic-Partei
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2005, 13:27