BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Mike Rann :"Makedonien ist so griechisch wie die Akropolis"

Erstellt von Opala, 12.07.2010, 15:44 Uhr · 23 Antworten · 1.449 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    ok, so what?

  2. #22
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Naja so eine aehnliche meinung hatte zarkozy auch geaeussert (wie auch immer der sich schreibt) kannst dir rauskrammen aus youtube wenn du willst.
    Ubrigens haben eure leute wert auf seine meinung auch gelegt oder wieso haben die ihm verklagt? (wurde fre gesprochen).
    Sarkozy, Vorfahren jüdischen Glaubens aus Thessaloniki, der ist natürlich ein neutraler Staatsmann.

    Die Leute fühlten sich von ihm beleidigt bei manch seiner Aussagen die ihm von den Pan-Macos direkt in den Anus geschrieben wurden, wen wundert. Warum die aber wirklich Klagen, ich würde es nicht, sondern ihn nur belächeln :

    Politics is a dirty game Thrako, sehr dreckig.

  3. #23
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Sarkozy, Vorfahren jüdischen Glaubens aus Thessaloniki, der ist natürlich ein neutraler Staatsmann.

    Die Leute fühlten sich von ihm beleidigt bei manch seiner Aussagen die ihm von den Pan-Macos direkt in den Anus geschrieben wurden, wen wundert. Warum die aber wirklich Klagen, ich würde es nicht, sondern ihn nur belächeln :

    Politics is a dirty game Thrako, sehr dreckig.
    natuerlich sind politics dreckig, ich kene keinen sauber mann bei den politiker insbesondere bei unseren.

    Nur der boss aller franzosen hat ein bischen macht und das ist schwerrwiegend in diesem fall. Der war damals auch hinter unseren dicken beim veto (wie ich schon gesagt hab, der hat das veto angedeutet nie ausgesprochen)
    anyway, irgendwann wird die partie vorbei sein.

  4. #24
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Die griechische Lobby schmiert seinen Arsch auch gut :

    Natürlich würde ich auch solche Aussagen machen wen ich von der grossen GR-Lobby im Australien unterstützt werde

    So funktioniert Politik Kinder!

    Oder nein, er ist natürlich angesehener Professor an der Uni so und so, und hat selber das Tagebuch von Alekjsander the Greek ausgegraben :


    Der Typ versucht sine Wähler zufrieden zu stellen, sonst nichts.
    Lieber scheißen die Lobbyisten Zuhause ihren Dünnschiss daneben als für eine Aussage zu spenden die sich auf Geschichte bezieht

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Erneut Parolen von "Groß Albanien" in Makedonien
    Von Makedonec1212 im Forum Politik
    Antworten: 434
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 13:23
  2. Antworten: 513
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 17:40
  3. Makedonien Top 3 "Reform-Land" weltweit!
    Von Monkeydonian im Forum Wirtschaft
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 00:24
  4. M. Weithmann, "Balkan-Chronik": Makedonien
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 15:46