BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Milorad Dodik hat den Völkermord in der ostbosnischenStadt Srebrenica offen geleugnet

Erstellt von Emir, 27.04.2010, 20:22 Uhr · 30 Antworten · 2.355 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    oder dich

    Oder mich !?


    ps. einfach ma so reinschieben xD

  2. #12
    Avatar von Urban Legend

    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    1.612
    Es ist mal wiedermal typisch für Milorad.

    Immer wenn ihm die Schlinge um den Hals etwas enger wird kommt so ein Komentar.
    Damit meine ich,dass er in dem nächsten Wahlen stimmen an die Serbische Ultra Rechte verlieren wird.

    Und es ist logisch das er etwas im rechten Gewässer fischen muss um weiter König zu bleiben.
    Er kennt die Wahrheit besser als wir alle zusammen aber die will der Serbe von der Strasse nicht hören.

    Ausserdem muss er den Genozid runtereden,denn die RS wurde auf ihm aufgebaut...

  3. #13
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Wahrscheinlich will er damit auf Stimmfang gehen...

  4. #14
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Oh mann.

  5. #15
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    aber was ist an der geschichte mit den 500 toten dran die angeblich noch leben, anscheinend hat das der tokaca wo dafür zuständig ist auch bestätigt ?

  6. #16
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    aber was ist an der geschichte mit den 500 toten dran die angeblich noch leben, anscheinend hat das der tokaca wo dafür zuständig ist auch bestätigt ?
    Das ist nicht wahr. Es gab namensgleichheiten zwischen Lebenden und Toten- that´s ist. Jede einzelne angebliche Doppeltnennung ist überprüft worden, es gab lediglich vereinzelte Fälle, wo menschen als vermißt galten, und ihre namen von den Listen nicht gelöscht wurden, weil sie durch Tippfehler falsch einsortiert waren.

  7. #17

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    490
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Serben-Führer leugnet Völkermord in Srebrenica

    Belgrad - Der bosnische Serbenführer Milorad Dodik hat den Völkermord in der ostbosnischen Stadt Srebrenica offen geleugnet. Vor allem was die Anzahl der Opfer angeht, widerspricht Dodik.

    Dort habe es 3500 statt der festgestellten rund 8000 Opfer gegeben, sagte der Regierungschef der serbischen Landeshälfte in Bosnien der Belgrader Zeitung “Novosti“ (Dienstag): “Wir können und werden niemals hinnehmen, dass dies als Völkermord eingestuft wird“.


    Der Internationale Gerichtshof (IGH) in Den Haag hatte dieses schwerste Kriegsverbrechen in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg als Genozid beschrieben. Serbische Verbände hatten während des Bürgerkrieges im Juli 1995 bis zu 8000 muslimische Männer und Jungen systematisch ermordet. Der dafür Hauptverantwortliche, der damalige bosnische Serbenführer Ratko Mladic, konnte sich bis heute verstecken. Er soll in Serbien sein, was Belgrad bestreitet.


    Er habe Beweise, dass “mehr als 500 Menschen von dieser (Todes-) Liste sich unter den Lebenden befinden“, sagte Dodik weiter. Mehr als 250 der auf dem Friedhof beerdigten angeblichen Opfer seien gar nicht in Srebrenica getötet worden. Heute würden auch Angehörige der Getöteten auf dem Friedhof des “Gedächtniszentrums“ bestattet und als Srebrenica-Opfer ausgegeben. Der Chefankläger des UN-Kriegsverbrechertribunals, Serge Brammertz, will an diesem Dienstag den Friedhof in Potocari vor den Toren von Srebrenica besuchen.


    Serben-Führer Milorad Dodik leugnet Völkermord in Srebrenica - Politik - Aktuelles - merkur-online

    kriegt er jetzt auch ne Verwarnung

  8. #18

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Soll er doch Beweise vorlegen, anstatt einen auf Magier zu machen

  9. #19
    IbishKajtazi
    Dieser Dodik ist ein Bilderbuchfaschisst und gehört in die Klappse statt in der Politik.

    MfG

    Ibish...

  10. #20
    Emir
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    wiedereinmal Srebrenica.... Emir warum wundert es mich nicht dass dieser Thread von dir ist. Du bist Mod oder? Mit deinen unsinnigen Themen provozierst du Streit.

    Besinne dich deines Postens und schließe diesen Thread. Das ist längst bekannt, also Dodiks Meinung zum Thema.

    Zmaj erschießen? Hmm damit würdest du aus diesem unbedeutenden Bauern einen Märtyrer machen.
    So, damit du erstens nicht so ne Kake behauptest und zweitens mal meine Meinung liest ohne so einfach zu ignorieren und mir an den kopf zu werfen!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Milorad Dodik ein Kriegsverbrecher
    Von Cvrcak im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 16:54
  2. Völkermord in Bosnien geleugnet
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 248
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 00:12
  3. Milorad Dodik - RS
    Von BH2187 im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 17:20
  4. Interview mit Milorad Dodik
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 15:52
  5. Milorad Dodik ist Kroate?
    Von Cigo im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 21:53