BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 30 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 292

Milorad Dodik, Premierminister der Republika Srpska

Erstellt von Idemo, 07.09.2009, 23:10 Uhr · 291 Antworten · 19.365 Aufrufe

  1. #161

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Begović Beitrag anzeigen
    @Baklava
    Ey gibt es eigentlich in Teslic Bosniaken???
    Du weißt ja gar nicht was für rechte dort andere Ethnien haben
    Klar gibt es bei uns Bosniaken und die leben auch ganz normal mit uns, besuchen unsere Schulen und tragen als Polizisten die serb. Uniformen und sie haben auch garkeine Probleme damit!

  2. #162
    Avatar von Subasic

    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    1.174
    Glaub ich dir sie das sie so dumm sind und die serb. Polizei uniform anziehen !!!
    IN der RS haben nur die serben rechte nicht vergessen denn sonst würden nicht Bosanski Brod nur noch brod heißen was eine nachfolge des ethnische säuberns ist !!!!

  3. #163

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Begović Beitrag anzeigen
    Glaub ich dir sie das sie so dumm sind und die serb. Polizei uniform anziehen !!!
    IN der RS haben nur die serben rechte nicht vergessen denn sonst würden nicht Bosanski Brod nur noch brod heißen was eine nachfolge des ethnische säuberns ist !!!!

    In der RS haben alle die gleichen Rechte und Bosniaken leben gerne in der RS, kenne selbst welche.

  4. #164
    Avatar von Subasic

    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    1.174
    Wisso wenn in der RS alle rechte haben weiso heißt dan Brod nicht mehr Bosanski Brod?????? Wenn alle Bosniaken dafür waren das der name bleibt !!!!!!!!!!!

  5. #165
    Avatar von Urban Legend

    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    1.612
    JA JA,Der gute alte Milorad,mann kann ihm einfach nicht lange böse sein.

    Ich verachte ihn aus dem tiefen meines Harzens aber ich sehe auch das viele die auf ihn Schimpfen gleichzeitig Haris S. gut finden.

    Ich sehe das als Fehler,denn Haris ist genau so ein Geldgeiler Schwanz wie Milorad Dodik.
    Es würde jetzt zu lange dauern ihre Vebrechen aufzuzählen....

    Ich wünsche beiden das die sipa sie für ihre Raubzüge am Bosnischen Volk hart beschtraft.

    PS.Die Tochter von Dodik ist geil....

  6. #166

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Begović Beitrag anzeigen
    Wisso wenn in der RS alle rechte haben weiso heißt dan Brod nicht mehr Bosanski Brod?????? Wenn alle Bosniaken dafür waren das der name bleibt !!!!!!!!!!!
    Du bist doch bescheuert! Natürlich haben die Bosniaken nicht das Recht über die serb. Mehrheit hinweg zu entscheiden, das hättet ihr wohl gerne

    In Brod hat ein Referendum stattgefunden über den künftigen Namen und die Mehrheit der Bewohner dort hatte sich sogar für die Bezeichnung "Brod Republike Srpske" entschieden, trotzdem entschieden die serb. Politiker die Stadt einfach nur Brod zu nennen! Demnach wurde die Entscheidung der Serben mißachtet. Normal sollte die Stadt "Brod Republike Srpske" heißen. Bedank dich bei Dodik, dass es nur "Brod" heißt!

  7. #167

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Urban Legend Beitrag anzeigen
    JA JA,Der gute alte Milorad,mann kann ihm einfach nicht lange böse sein.

    Ich verachte ihn aus dem tiefen meines Harzens aber ich sehe auch das viele die auf ihn Schimpfen gleichzeitig Haris S. gut finden.

    Ich sehe das als Fehler,denn Haris ist genau so ein Geldgeiler Schwanz wie Milorad Dodik.
    Es würde jetzt zu lange dauern ihre Vebrechen aufzuzählen....

    Ich wünsche beiden das die sipa sie für ihre Raubzüge am Bosnischen Volk hart beschtraft.

    PS.Die Tochter von Dodik ist geil....
    Willst du als "Islamisierter Serbe" bezeichnet werden? Also unterlass künftig solche Beleidigungen wie "bosnisches Volk" Wir sind Serben und ihr seid Bosniaken. Der Staatsangehörigkeit nach Bosnier, aber niemals der Ethnie nach "Bosnier"

  8. #168
    Avatar von Ludjak

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    3.577
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Klar gibt es bei uns Bosniaken und die leben auch ganz normal mit uns, besuchen unsere Schulen und tragen als Polizisten die serb. Uniformen und sie haben auch garkeine Probleme damit!
    Träum weiter !


    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Willst du als "Islamisierter Serbe" bezeichnet werden? Also unterlass künftig solche Beleidigungen wie "bosnisches Volk" Wir sind Serben und ihr seid Bosniaken. Der Staatsangehörigkeit nach Bosnier, aber niemals der Ethnie nach "Bosnier"
    "bosnisches Volk" ist für dich eine Beleidigubg ???
    Ich glaube du hast Lack gesoffen mein Freund der nuntergehenden Sonne !
    Die einzigste Beleidigung bist ja wohl du Pfeiffe für das ganze Volk in BiH mit deiner Einstellung !

    Und was zum Teufel bringst du gleich den Ausdruck "islamisierter Serbe" ins Spiel, er hat dich ja schließlich nicht als "orthodoxen Türken" bezeichnet !

    Du bist mir der grösste Held hier, mich würde mal interessieren welchen Paß du hast ?

  9. #169

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Ludjak Beitrag anzeigen
    Träum weiter !
    Erklär mir mal, was diese infantile Aussage soll? Dich stören die serb. Uniformen und ich sehe sie lieber als eure Uniformen. Sie sind aber eine Tatsache!
    MUP RS


    Zitat Zitat von Ludjak Beitrag anzeigen

    "bosnisches Volk" ist für dich eine Beleidigubg ???
    Ich glaube du hast Lack gesoffen mein Freund der nuntergehenden Sonne !
    Die einzigste Beleidigung bist ja wohl du Pfeiffe für das ganze Volk in BiH mit deiner Einstellung !

    Und was zum Teufel bringst du gleich den Ausdruck "islamisierter Serbe" ins Spiel, er hat dich ja schließlich nicht als "orthodoxen Türken" bezeichnet !

    Du bist mir der grösste Held hier, mich würde mal interessieren welchen Paß du hast ?
    Du ignorierst die Tatsachen in BiH, wenn du nur von einem Volk in BiH sprichst, da in BiH mehrere Völker leben!

  10. #170

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Ich habe gewusst, das du dich gleich provozierst fühlen wirst! Aber du musst das verkrampfte Denken aufgeben und damit klarkommen, dass es verschiedene Ansichten gibt. Du kannst ja gerne deine Ansicht vertreten, aber du darfst die fremde nicht verunglimpfen!

    Mir ist schon bewusst, dass es ein komplexes Problem ist. Mit Haarspalterei läst sich dieses aber auch nicht lösen. Mein nichtserbischer Nachbar müsste sich halt der demokratischen Mehrheitsentscheidung fügen oder meinst du, dass er ein Argument dafür ist, um die Mehrheit als Geisel im Staate BiH zu zwingen? Apropos, ich war mit Jugoslawien höchst zufrieden, aber mich hat auch keiner gefragt ob ich zum unabhängigen BiH und weg von Jugoslawien will oder nicht. Es haben andere, außerhalb von Teslić, für mich und alle anderen Teslićani mitentschieden und das findest du ok?

    Lieber einer ist unzufreden, als 10 sind unzufrien! Genauso würde/müsste sich dein serbischer Nachbar in Sarajewo damit zufriedengeben, dass er in Bosniakistan lebt und nicht in Serbien.

    Und wieso müsste denn mein bosniakischer Nachbar sein Land für billiges Geld hergeben? Leben wir im 18. Jahrhundert? Nein! Er kann weiterhin auf seinem Land bleiben und auch innerhalb Serbiens würde er alle Rechte weiterhin genießen. Wenn aber sein Nationalstolz so sehr verletzt wäre, dass er keinen Bock auf Serbien hätte, dann kann er sein Land gerne für billiges Geld verkaufen und wegziehen, aber das ist eine Schande für ihn und kein Argument, um die bh. Serben an BiH zu fesseln!

    P.S.: Ich denke sicherlich nicht, dass Teslić Serbien ist, aber mir wäre Serbien lieber, als Bosniakistan! Und eine Umfunktionierung des heutigen föderal aufgebauten BiH zu einem Nationalstaat wäre nix anderes als die Auslöschung unserer serb. Identität und die Gründung eines bosniakischen Nationalstaates!

    Wie du siehst wollt ihr nicht auf unsere Extremforderungen eingehen und wir nicht auf eure Extremforderungen (vielleicht erkennst du auch bloß nicht, dass deine Forderung keinen Kompromiß darstellt, sondern die bosniakische Extremforderung). Einen Kompromiß haben wir heute: Ein föderal aufgebautes BiH und damit bin ich zufrieden.

    Leider wird dieser Kompromiß von beiden Seiten, aber hauptsächlich von der bosniakischen, in Frage gestellt, was dazu führt, dass beide Seiten ihre Position mißbrauchen, um die Funktion des Staates zu bremsen, um der Internationalen Gemeinschaft zu signalisieren: So geht es leider nicht, also ändert etwas an der Sache. Damit erhoffen sich die Bosniaken die Auflösung der RS (also ihre Extremforderung) und die Serben die Auflösung von BiH (also ihre Extremforderung).

    Und bringe bitte nicht die Türkei wieder ins Spiel. Sie ist nicht das bosniakische Pendant zu Serbien. Aber wenn ihr eure Siedlungsgebiete an die Türkei schließen wollt - von mir aus! Ich hätte keine Probleme damit. Die Serben bei euch müssten das entweder akzeptieren oder zu uns auswandern.
    Keine Antwort? @ Ludjak?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 358
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 02:06
  2. Antworten: 243
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 18:45
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 18:31
  4. Milorad Dodik - RS
    Von BH2187 im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 17:20