BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Milosevic gerät bei seiner Verteidigung vor UNO-Tribunal in

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 06.10.2005, 13:24 Uhr · 13 Antworten · 673 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Milosevic gerät bei seiner Verteidigung vor UNO-Tribunal in

    Milosevic gerät bei seiner Verteidigung vor UNO-Tribunal in Zeitnot
    Tribunal: Frühere jugoslawische Staatschef hat Zwei Drittel der geplanten Frist aufgebraucht

    Belgrad/Den Haag - Der frühere jugoslawische Staatschef, Slobodan Milosevic, der sich vor dem UNO-Tribunal in Den Haag wegen Kriegsverbrechen in Kroatien, Bosnien-Herzegowina und der südserbischen Provinz Kosovo zu verantworten hat, gerät bei seiner Verteidigung zunehmend in Zeitnot. Bereits seit September 2004 präsentiert Milosevic der internationalen Justiz Entlastungsbeweismittel.

    Laut einer Aussendung des Tribunals (ICTY) hat der Angeklagte zwei Drittel der für die Verteidigung geplanten Zeit von 60 Werktagen verbraucht. Diese Frist nutzte Milosevic bisher fast ausschließlich für Ausführungen zu Anschuldigungen bezüglich des Kosovo.

    Bis dato sagten 38 von Milosevic vorgeladene Entlastungszeugen in dem Verfahren aus. Mit Ausnahme des Führers der ultra-nationalistischen Serbischen Radikalen Partei (SRS), Vojislav Seselj, sprachen alle nur zum Kosovo.

    Der Prozess gegen Milosevic läuft seit Februar 2002. Ein Urteil in erster Instanz wird im kommenden Jahr erwartet.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2198118


    Daas sie ihn bis her noch nichts direkt bewiesen haben ist krass.Warum sollte nur Del Fotze für die Anklage soviel Zeit haben wie sie will und der Miso nur 60 Werktage. cccccc

  2. #2
    Mare-Car
    Das ist dann kein Gerechtes Urteil. Er sollte so viel Zeit haben wie er braucht um seine Unschuld zu beweisen. Wo sind Clinton und Schröder als Zeugen? Das ist eine abgekaterte sache, obicna namestaljka.

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Das ist dann kein Gerechtes Urteil. Er sollte so viel Zeit haben wie er braucht um seine Unschuld zu beweisen. Wo sind Clinton und Schröder als Zeugen? Das ist eine abgekaterte sache, obicna namestaljka.
    Schröder als Zeuge...? Das ist so wie wenn Hermann Göhring..Churchill oder Eisenhower in den Zeugenstand gerufen hätte...

  4. #4
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Fakt ist, er gehört hinter gitter!!!
    Wieso hat er dann 60 tage zur Verteidigung bekommen???

    Ich hätt ihm vielleicht 60 minuten gegeben!!!

    Aber wenn man Fair sein will, dann muss man zugeben das ihm genauso viel zeit zur verfügung stehen solte wie der alten Spinatwachtel!

  5. #5
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gugica
    Fakt ist, er gehört hinter gitter!!!
    Wieso hat er dann 60 tage zur Verteidigung bekommen???

    Ich hätt ihm vielleicht 60 minuten gegeben!!!

    Aber wenn man Fair sein will, dann muss man zugeben das ihm genauso viel zeit zur verfügung stehen solte wie der alten Spinatwachtel!
    Ja,weißt du ich mag ihn auch nicht weil ich generel keine Sozialisten oder Kommunisten mag. Aber mich nervt es das er in Haag sitzt und nicht in Serbien. Tatsache ist auch das sie im bis her nichts vorweisen kopnnten auser irgendwelche Zeugen die man sich aus jeder Ecke holen kann.
    Ich bin dafür das er Haag mal zeigt wo der Hacken hängt,denn dann kommt er raus kommt kommt er noch mal vors serbische Gericht und in unserem Knast wird es ihn nicht so gut gehen wie in Haag mit TV,Wohnzimmer ect.

    Er wird wegen klau aus der Staatskasse, wegen dem Mord an Ivan Stambolic und wegen den zwei Attentat versuchen auf Vuk Draskovic in Serbien angeklagt.

  6. #6
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von SERBE

    Ja,weißt du ich mag ihn auch nicht weil ich generel keine Sozialisten oder Kommunisten mag. Aber mich nervt es das er in Haag sitzt und nicht in Serbien. Tatsache ist auch das sie im bis her nichts vorweisen kopnnten auser irgendwelche Zeugen die man sich aus jeder Ecke holen kann.
    Ich bin dafür das er Haag mal zeigt wo der Hacken hängt,denn dann kommt er raus kommt kommt er noch mal vors serbische Gericht und in unserem Knast wird es ihn nicht so gut gehen wie in Haag mit TV,Wohnzimmer ect.

    Er wird wegen klau aus der Staatskasse, wegen dem Mord an Ivan Stambolic und wegen den zwei Attentat versuchen auf Vuk Draskovic in Serbien angeklagt.
    Na da geb ich dir auch wieder recht...in serbien würde es ihm devinitif dreckiger gehn...und das hat er ja auch verdient!!!

  7. #7
    Avatar von -AKSH-

    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    66
    Das Schwein sollte man sofort abschlachten so wie er es mit unseren Leuten gemacht hat.

  8. #8
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von -AKSH-
    Das Schwein sollte man sofort abschlachten so wie er es mit unseren Leuten gemacht hat.
    Du langweilst hier, mit Deinem User Namen und Avatar eine bei der UN registrierten Terror Organisation, Dejan!

  9. #9
    Avatar von -AKSH-

    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    66
    let ta qin bothen

  10. #10
    Avatar von -AKSH-

    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    66
    edhe ty duhet met pre

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 12:27
  2. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 21:26
  3. S.Milosevic nach Moskau!? UN Tribunal verlangt Garantie
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.01.2006, 22:36
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.05.2005, 19:00
  5. Milosevic darf Verteidigung wieder selbst führen !!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2004, 18:17