BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Milosevic in Serbien "auferstanden"

Erstellt von skenderbegi, 22.09.2010, 14:43 Uhr · 36 Antworten · 1.842 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Ich weiss auch nicht, du hast einen leich rassistischen unterton, wenn es um Serbien geht. Nur weil sie euch Türken 1389 besiegt haben?
    gegen serbien sicherlich nicht, gegen albanien wenn überhaupt

  2. #32

    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    129
    Sowohl in Serbien als auch in Kroatien zieht seit 1990 immer die gleiche Mafia die Fäden.

  3. #33
    Mulinho
    Zitat Zitat von Pucko Beitrag anzeigen
    Sowohl in Serbien als auch in Kroatien zieht seit 1990 immer die gleiche Mafia die Fäden.
    Du kannst die restlichen Balkanländer auch gleich mit einpacken.

  4. #34
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Da müsste mal irgendeiner sich paar Leute packen die was zu sagen haben und dass alles mal echt erschießen wirklich. Ganzen Balkan säubern.

    Ich meine alles kann man verfolgen und weil sich die Trottel da unten sicher fühlen ,werden sie ihre Spuren schon irgendwo hinterlassen haben .So wäre man von der Justiztechnischen-seite abgesichert.

    Und zu der Familie ,alles geld entziehen und in die Mongolei schicken. Die Einreise wird durch die Beschlagnahmten Gelder bezahlt. Der Rest wird für den Aufbau von ärmlichen Gebieten verwendet. Kosovo ist ja unabhängig ,da würde das Geld dann leider nicht hinnkommen

  5. #35
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Boschwa Beitrag anzeigen
    Da müsste mal irgendeiner sich paar Leute packen die was zu sagen haben und dass alles mal echt erschießen wirklich. Ganzen Balkan säubern.

    Ich meine alles kann man verfolgen und weil sich die Trottel da unten sicher fühlen ,werden sie ihre Spuren schon irgendwo hinterlassen haben .So wäre man von der Justiztechnischen-seite abgesichert.

    Und zu der Familie ,alles geld entziehen und in die Mongolei schicken. Die Einreise wird durch die Beschlagnahmten Gelder bezahlt. Der Rest wird für den Aufbau von ärmlichen Gebieten verwendet. Kosovo ist ja unabhängig ,da würde das Geld dann leider nicht hinnkommen
    Zuviele Nazifilme geguckt??

  6. #36
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331


    Jetzt können tote Serben schon auferstehen...was kommt als nächtes

    ich kanns mir schon denken

    "Hasim thaci vermutet Atombomben in Serbjen "

  7. #37
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Die Serben tun einem Leid, denn schliesslich litten nicht nur andere unter Milosevic, sondern auch sie selber.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Milosevic in Serbien "auferstanden"
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 18:12
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 18:48
  3. Serbien: Proteste gegen "Milosevic-Boulevard"
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 10:42
  4. "Milosevic steuert Regierung in Serbien"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 15:38