BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 26 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 260

Minenunglück in der Westtürkei

Erstellt von Maniker, 14.05.2014, 13:32 Uhr · 259 Antworten · 8.825 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.229
    milletimin basi sagolsun


  2. #62

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.894
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Ich erlaube es mir weiter zu denken: Opposition stellt den Antrag, dass eine Reihe kleinerer Unfälle untersucht wird. Die Regierung lehnt dies ab. Drei Wochen später dieses Unglück, ausgerechnet dann als der Schichtwechsel stattfindet und sich zwei Schichten gleichzeitig unter der Erde befinden, quasi doppelte Anzahl der Mitarbeiter... Ergebnis: 245 Tote und 120 Kumpels die sich immer noch in der Grube befinden und ERNEUTE DEMONSTRATIONEN gegen Erdogan. Diese "Demokraten" schrecken wirklich vor nichts zurück...

    Mein Beileid an alle Angehörigen. R.I.P. an die Opfer.
    Der Antrag wurde am 23.Oktober 2013 gestellt, weil es in den Bergwerken dieser Region in den letzten zwei Jahren zum Teil tödliche Unfaelle gegeben hat.
    Vor 20 Tagen kam dieser Entwurf ins Parlament und wurde dann mit den Stimmen der regierenden Partei abgelehnt.
    Der Entwurf wurde von einem MANISA-Abgeordneten der oppositionellen Partei CHP eingereicht.
    Soma liegt in der Provinz MANISA, das heisst der Abgeordnete kennt sich in dieser Region bestens aus.
    Angesichts der Unfaelle seit der Privatisierung der Minen in den vergangenen zwei Jahren hat also ein Abgeordneter dieser Region ein Entwurf eingereicht, wo
    eine Untersuchung der Unfaelle in den Bergwerken in MANISA/SOMA gefordert wurde.

    Bevor man Spekulationen in den Raum wirft, sollte man vielleicht zuerst die Frage an die Regierung stellen warum der Antrag abgelehnt wurde und danach sollte man sich das Bergwerk von aussen so richtig, z.B. aus den Fernsahnachrichten betrachten oder Bilder aus den Zeitungen unter die Lupe nehmen und sich dann seine eigene Meinung über die Sicherheitsmassnahmen in der Mine bilden.

  3. #63
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.229

  4. #64

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.894
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Bunu söyleyen işçiye kurban olurum ben.

  5. #65
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    Der Antrag wurde am 23.Oktober 2013 gestellt, weil es in den Bergwerken dieser Region in den letzten zwei Jahren zum Teil tödliche Unfaelle gegeben hat.
    Vor 20 Tagen kam dieser Entwurf ins Parlament und wurde dann mit den Stimmen der regierenden Partei abgelehnt.
    Der Entwurf wurde von einem MANISA-Abgeordneten der oppositionellen Partei CHP eingereicht.
    Soma liegt in der Provinz MANISA, das heisst der Abgeordnete kennt sich in dieser Region bestens aus.
    Angesichts der Unfaelle seit der Privatisierung der Minen in den vergangenen zwei Jahren hat also ein Abgeordneter dieser Region ein Entwurf eingereicht, wo
    eine Untersuchung der Unfaelle in den Bergwerken in MANISA/SOMA gefordert wurde.

    Bevor man Spekulationen in den Raum wirft, sollte man vielleicht zuerst die Frage an die Regierung stellen warum der Antrag abgelehnt wurde und danach sollte man sich das Bergwerk von aussen so richtig, z.B. aus den Fernsahnachrichten betrachten oder Bilder aus den Zeitungen unter die Lupe nehmen und sich dann seine eigene Meinung über die Sicherheitsmassnahmen in der Mine bilden.
    Ich bin maßlos enttäuscht über diese Haltung der Regierung.
    Allah belalarini versin.


    Kazanın ardından açıklamada bulunan CHP Manisa Milletvekili Özgür Özel, muhalefet olarak Soma’daki madenlerin incelenmesi için Meclis komisyonu kurulmasını önerdiklerini hatırlattı ve, “Önergemiz 20 gün önce reddedildi. Manisa milletvekilleri olarak bıktık artık cenazeye gitmeye. Bu konuya TBMM, hatta Devlet Denetleme Kurulu el koysun.” dedi.

    - - - Aktualisiert - - -

    10371394_10203006418734249_5898625829874248892_n.jpg

  6. #66
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Die gewaltsamen Proteste nach dem Grubenunglück in der Türkei nehmen kein Ende. Und das Verhalten der Regierung von Premier Recep Tayyip Erdogan gießt noch mehr Öl ins emotionale Feuer bei den Gewerkschaften und Oppositionspolitikern. Nun ist ein Bild auf Twitter aufgetaucht, das einen Berater Erdogans zeigt, wie er einen Demonstranten in der Nähe der Unglücksmine tritt.


    Erdogan-Berater tritt auf Demonstrant ein - Nerven verloren - Welt - krone.at

  7. #67
    Avatar von Elk873

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.547
    Drecks AKP

  8. #68
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    Provitgier nimmt uns immer mehr in den Würgegriff.
    R.I.P an den Kumpels.

  9. #69
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.229
    die bevölkerung in soma hat das akp parteibüro in der stadt aus protest angegriffen..

    10368409_10152496084939047_4425480038851531_n.jpg

    die aussage von erdogan, das solche unfälle normal wären ist bei der bevölkerung nicht gut angekommen wo ist das normal das an einem tag knapp 300 kumpels sterben?

    erdogan und seine akp parteikollegen wurden in soma von der bevölkerung ausgepfiffen er musste in ein supermarkt rein da es langsam gefährlich wurde für ihn..


  10. #70

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Erdogan ist ein guter Muslim von daher, nicht schuldig

Seite 7 von 26 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In der Vojvodina ein neues Kosovo?
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.07.2017, 01:47
  2. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42
  3. Besorgnis im Kosovo über Radioaktivität in der Umwelt
    Von lupo-de-mare im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 21:02
  4. Dalipagic in der Hall of Fame
    Von Grizzly_Adams im Forum Sport
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 15:03