BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 22 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 213

Misa za poglavnika: "Pavelic je bio istinski borac za Hrvastku, a Jasenovac bolnica."

Erstellt von Mastakilla, 28.12.2011, 22:59 Uhr · 212 Antworten · 12.130 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.412
    Zitat Zitat von KaTii Beitrag anzeigen
    moment...du kannst feiern mit messe abhalten nicht gleichstellen .....

    kennst du das nicht dass du für deine verstorbenen verwandten in die kirche gehst und eine messe bestellst??

    wohl wahr, es gibt noch viele menschen die hinter hitler, mussolini und pavelic & co stehen....

    aber daran denkt man doch nicht wenn für einen von ihnen eine messe bestellt wird... das ist auch bissl absurd aber gut.
    Das macht nichts Katii, jeder weiß wer Pavelic war, seine Untaten sind historisch belegt und jeder aufrichtige Priester hätte den "Messenbesteller" zum Teufel jagen müssen.

    Man kann das nicht relativieren, die Geistlichen wissen ganz genau was sie warum getan haben, das war kein Versehen oder sonstwas sondern volle Absicht.

  2. #42
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von TorcidaCologne Beitrag anzeigen
    Als Pfarrer würde mir sowas schon mal gar nicht in den Sinn kommen! Da macht man sich doch echt lächerlich.
    nicht vor einem Volk, das so derb verblendet ist ^^ juckt doch keinen, und außerdem waren sowieso nur die Politiker anwesend....da sieht man wem Herr poglavnik Ante Pavelic noch was bedeutet.....

    viele hängen an solchen Menschen, weil sie sich an nichts anderes festhalten können.... so siehts aus. und nicht anders. manche können nicht loslassen von der vergangenheit...

    gibt ja auch noch leute die jugo und tito vermissen...jbg die zeit is vorbei und finito.

  3. #43
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Das macht nichts Katii, jeder weiß wer Pavelic war, seine Untaten sind historisch belegt und jeder aufrichtige Priester hätte den "Messenbesteller" zum Teufel jagen müssen.

    Man kann das nicht relativieren, die Geistlichen wissen ganz genau was sie warum getan haben, das war kein Versehen oder sonstwas sondern volle Absicht.
    Wenn mir ein Pfarrer sagen würde er will keine messe halten für meinen verstorbenen ur ur opa oder sonst wen (der ustasa war ...als bsp nur) ...dann würd ich sagen...das ist dein job den hast du zu machen und nichts anderes. und wenn er bezahlt wird dann scheisst der sowieso drauf für wen die messe ist, das kann dem doch egal sein, es steht das land schlecht da, nicht er selbst sondern staat und kirche

  4. #44

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von KaTii Beitrag anzeigen
    nicht vor einem Volk, das so derb verblendet ist ^^ juckt doch keinen, und außerdem waren sowieso nur die Politiker anwesend....da sieht man wem Herr poglavnik Ante Pavelic noch was bedeutet.....

    viele hängen an solchen Menschen, weil sie sich an nichts anderes festhalten können.... so siehts aus. und nicht anders. manche können nicht loslassen von der vergangenheit...

    gibt ja auch noch leute die jugo und tito vermissen...jbg die zeit is vorbei und finito.
    Ich kann das zwar nachvollziehen, verstehen kann ich es aber trotzdem nicht.

  5. #45
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von TorcidaCologne Beitrag anzeigen
    Ich kann das zwar nachvollziehen, verstehen kann ich es aber trotzdem nicht.
    mir ist beides recht. jeder ist anders aufgewachsen und manche haben auch noch was erlebt wodurch sie dann diesen und jenen weg eingeschlagen haben und dadurch ist auch die meinung dann bestimmt worden.

    neka svako tjera svoje...

    es waren alle scheisse...sowohl hitler als auch tito....alle haben sie gemordet... da macht man keinen unterschied...ausser in der opferanzahl eventuell...mehr auch nicht, ein menschenleben ist ein menschenleben. i dal sad narucim misu za pavelica il za titu...nebitno...svi su oni ljudi, iako su budale bile... jedem toten gebürt die ruhe, und eine messe ist schon angebracht finde ich.


    muss aber nicht jedes jahr sein, mMn

  6. #46
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Zitat Zitat von KaTii Beitrag anzeigen
    mir ist beides recht. jeder ist anders aufgewachsen und manche haben auch noch was erlebt wodurch sie dann diesen und jenen weg eingeschlagen haben und dadurch ist auch die meinung dann bestimmt worden.

    neka svako tjera svoje...

    es waren alle scheisse...sowohl hitler als auch tito....alle haben sie gemordet... da macht man keinen unterschied...ausser in der opferanzahl eventuell...mehr auch nicht, ein menschenleben ist ein menschenleben. i dal sad narucim misu za pavelica il za titu...nebitno...svi su oni ljudi, iako su budale bile... jedem toten gebürt die ruhe, und eine messe ist schon angebracht finde ich.


    muss aber nicht jedes jahr sein, mMn
    Eine Messe ist angebracht?? Wer setzt dir so einen Floh bloß ins Ohr
    Für Subjekte wie Pavelic, Hitler und wie sie alle heißen wäre selbst eine Jauchegrube als Grab noch viel zu gut und nicht auch noch ne Messe!

  7. #47
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Eine Messe ist angebracht?? Wer setzt dir so einen Floh bloß ins Ohr
    Für Subjekte wie Pavelic, Hitler und wie sie alle heißen wäre selbst eine Jauchegrube als Grab noch viel zu gut und nicht auch noch ne Messe!
    ich habe gesagt JEDEM toten gebürt eine messe, und dabei bleib ich. boli me dupe kako se ko zove i sta je uradio....

    kannst auch für nen vergewaltiger ne messe verlangen und sie wird gestattet sein, egal was er wem angetan hat......

    keiner setzt mir einen floh ins ohr, das ist meine meinung und ich steh dazu.

  8. #48
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.412
    Zitat Zitat von KaTii Beitrag anzeigen
    Wenn mir ein Pfarrer sagen würde er will keine messe halten für meinen verstorbenen ur ur opa oder sonst wen (der ustasa war ...als bsp nur) ...dann würd ich sagen...das ist dein job den hast du zu machen und nichts anderes.
    Aber Pavelic war nicht irgend ein Ustasa, wie gesagt, seine Verbrechen sind historisch belegt und können insgesamt nicht geleugnet werden. Es gibt auch absolut keinen Grund, ihn irgendwie in Schutz zu nehmen

    und wenn er bezahlt wird dann scheisst der sowieso drauf für wen die messe ist, das kann dem doch egal sein, es steht das land schlecht da, nicht er selbst sondern staat und kirche
    ja : für Geld machen die Einiges ...

  9. #49
    Slavo
    Messe angebracht?
    Sorry Kati, aber das ist echt etwas übertrieben...

    Auch wenn es "nur" ein Toter war, es war Ante Pavelic, der Typ der Abertausende von Leuten auf dem Gewissen hatte...

  10. #50
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Zitat Zitat von KaTii Beitrag anzeigen
    ich habe gesagt JEDEM toten gebürt eine messe, und dabei bleib ich. boli me dupe kako se ko zove i sta je uradio....

    kannst auch für nen vergewaltiger ne messe verlangen und sie wird gestattet sein, egal was er wem angetan hat......

    keiner setzt mir einen floh ins ohr, das ist meine meinung und ich steh dazu.
    Sehr merkwürdige Meinung!

Seite 5 von 22 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  2. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 13:37
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Dodi?: "Borac u krizi rezultata"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 17:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30