BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 16 ErsteErste ... 28910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 160

Mladi Cetnici & ostali ekstremisti

Erstellt von Dobojlija, 27.07.2006, 18:01 Uhr · 159 Antworten · 8.293 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253
    Zitat Zitat von Metkovic
    Für alle die serbisch nicht können hier die Übersetzung der wichtigsten Passage.

    Die Einheiten unter Ihrem Kommando sollen zukünftig als kroatische Einheiten in der JVUO unter kroatischer Flagge und nach einem Namen Eurer Wahl( z. B. "6. kroatisches Corps Radic") aufgestellt werden.

    Demnach wollte der Ustasa-Kommandant mit seinen Einheiten zu der JVUO überlaufen. Es ist auch die Rede von mehreren moslemischen Einheiten, die zu den Cetniks überlaufen wollten.

    Es ist dann die Rede davon, dass ab sofort die Einheiten des neuen kroatischen Corps in der JVUO mit den anderen Corps in der JVUO zusammenarbeiten. Das Wort Zusammenarbeit ist unterstrichen.

    Soviel zur Angeblichen Kollaboration der DM-Cetniks mit den Ustasa. In Wahrheit sind die Ustasa als sie gesehen haben, dass der Krieg verloren war massenweise übergelaufen.

  2. #112

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    9.864
    Zitat Zitat von Dobojlija
    Ivo ist einer der wenigen hier im forum der die wahrheit sieht .
    ma ti si jos gori kad se snjima tako tu naglabas..
    ma pusti ih brate..
    vidis da neznaju vise kud ce..
    kosovo su izgubili a i vojvodinu ce za nekoliko mjeseci..
    die sind am endeee...

  3. #113

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    9.864
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Legija
    ihr könnt soviel lallen wie ihr wollt.....draza war ein held und ist damit auch in die geschichte eingegangen.....als erster antifaschistischer kämpfer in europa.....er hat nicht wie die kroaten kindern die augäpfel im namen der kriche rausgeschnitten...er hat keine mehrere hundert tausend menschen im kz brutal töten lassen wie es der kroate ante pavelic tat.....er ist nicht geflohen aus dem balkan nachdem die komunisten die macht ergriffen hatten, wie der hund und massenmörder pavelic sowie viele kroatische usatsas die dreck am stecken hatten...die verantwortlich waren für den tot an tausenden von kindern....
    über draza wird nicht negativ geschriben auf jüdischen nazi jäger seiten sowie es über die kroaten pavelic und co getan wird........kroatien ist im 2.wk als ein barbarischer nationalsozialistischer staat der genocide an den serben verübt hat in die geschichtsbücher eingegangen.....pavelic als die bestie vom balkan als kindermörder und massenmörder.....draza aber nicht.....sein bild ziert briefmarken in den USA ...sein bild hängt im pentagon und viele auf der welt veerheren ihn als anti faschisten.....
    draza war ein held und ist damit auch in die geschichte eingegangen.....als erster antifaschistischer kämpfer in europa.
    wann ? am 8 Mai 45 ? ....oder kommt wieder die Pilotenstory,der er 1944 in weiser Voraussicht rettete, um bei den Allierten Boden gut zu machen.....aber selbst das rettete ihn nicht.....denn die Amis wussten, was er war......ein Opportunist,der mit jedem ins Bett stieg...



    er hat keine mehrere hundert tausend menschen im kz brutal töten l
    sondern sie gleich an Ort und Stelle erledigt....die armen Serben die durch ihn umgekommen sind.....

    er ist nicht geflohen aus dem balkan nachdem die komunisten die macht ergriffen hatten,
    na...ja....man hat ihn in den Bergen Bosniens entdeckt.....als Grizzly Draza... ....sein Vertreter Dujic hatte sich schon längst abgesetzt....






    über draza wird nicht negativ geschriben auf jüdischen nazi jäger seiten
    bis 1941....

    [web:87d06a7977]http://motlc.learningcenter.wiesenthal.org/gallery/pg45/pg4/pg45409.html[/web:87d06a7977]



    sein bild ziert briefmarken in den USA ...sein bild hängt im pentagon und viele auf der welt veerheren ihn als anti faschisten....
    Briefmarken in den USA ? bitte Quelle.....

    sein Bild hängt im Pentagon....bitte Quelle....


    und viele auf der Welt...... ....überall wo ein Serbe lebt ist Draza...Cetnik Faschismus....ausser in Kroatien......diesen Pöbel haben wir per Oluja Express nach Serbien geschickt....

  4. #114

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253
    Versuche doch bitte die Quotes zu kürzen und nur die relevanten Teile zu zitieren. Danke.

  5. #115

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    bild von Tito hängt im Pentagon und nicht von draza mfg

  6. #116

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253
    Zitat Zitat von Tornado
    und ich sage: die Cetniks waren im 2, Wk schon mehr gegen die Nazis als für sie, auch wenn sie zum Teil kollaboriert haben. Nichtsdestotrotz waren sie nationalistisch und faschistisch geprägt und sind zu denselben massenmorden fähig, wie die ustasa, nur hatten sie nicht die möglichkeiten, weil die nazis die ustasa vorgezogen hat. und den ruhm den sie sich immerhin schon als widerstandskämpfer erworben haben ( auch wenn das nicht immer der fall war) haben sie sich im kroatien und bosnien-krieg versaut. da haben die cetniks dann ihr wahres gesicht gezeigt.

    so long...
    Eine Meinung die ich respektiere und gegen die man nichts sagen kann. =D> =D> =D>

  7. #117

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    9.864
    Zitat Zitat von Pixi
    Versuche doch bitte die Quotes zu kürzen und nur die relevanten Teile zu zitieren. Danke.
    neumijem, aj pokazi mi.. hoces li??

  8. #118

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253
    Zitat Zitat von Dobojlija
    bild von Tito hängt im Pentagon und nicht von draza
    Legija hat seine Quellen geliefert. Kannst Du das dann bitte auch machen. Danke

  9. #119
    Avatar von shvaler

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    280
    Zitat Zitat von Pixi
    Zitat Zitat von Tornado
    und ich sage: die Cetniks waren im 2, Wk schon mehr gegen die Nazis als für sie, auch wenn sie zum Teil kollaboriert haben. Nichtsdestotrotz waren sie nationalistisch und faschistisch geprägt und sind zu denselben massenmorden fähig, wie die ustasa, nur hatten sie nicht die möglichkeiten, weil die nazis die ustasa vorgezogen hat. und den ruhm den sie sich immerhin schon als widerstandskämpfer erworben haben ( auch wenn das nicht immer der fall war) haben sie sich im kroatien und bosnien-krieg versaut. da haben die cetniks dann ihr wahres gesicht gezeigt.

    so long...
    Eine Meinung die ich respektiere und gegen die man nichts sagen kann. =D> =D> =D>
    im bosnienkrieg und kroatienkrieg gab es keine cetniks ; ) .....

  10. #120

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    Zitat Zitat von Pixi
    Zitat Zitat von Dobojlija
    bild von Tito hängt im Pentagon und nicht von draza
    Legija hat seine Quellen geliefert. Kannst Du das dann bitte auch machen. Danke
    kann ich nicht bin eben kein internet wurm . aber ich sags mal so ob du das mir glaubst oder nicht interessiert mich wenig hauptsache ich weis das es so ist . Ich meine ihr cedos solltet eigentlich wissen wie Tito von allen respektiert wurde mfg und so

Ähnliche Themen

  1. Pazi te se cetnici!
    Von DerTherapeut im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 02:56
  2. Partizani vs. Cetnici
    Von _4C_ im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 18:22
  3. Za Cetnici
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 02:33
  4. Cetnici-Tschetniks
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 14:32