BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Mladic Tage "in Freiheit sind gezählt".USA geben F

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 09.06.2005, 19:02 Uhr · 26 Antworten · 1.490 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Mladic Tage "in Freiheit sind gezählt".USA geben F

    Spekulationen über früheren bosnischen Serbengeneral - Medien berichten von Geheimverhandlungen - USA geben Finanzhilfe für Belgrad frei

    Der frührer bosnische Serbengeneral Ratko Mladic wird seit Jahren vom UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag gesucht. Seine bisher nicht erfolgte Auslieferung gilt als eines der Haupthindernisse auf dem Weg Serbiens in die EU.

    Belgrad - Aussagen von US-Unterstaatssekretär Nicholas Burns haben am Donnerstag Spekulationen über eine baldige Festnahme des früheren bosnischen Serbengenerals Ratko Mladic genährt. "Wir sind zuversichtlich, dass seine Tage in relativer Freiheit gezählt sind", sagte Burns nach Gesprächen in Belgrad. Zugleich wurde bekannt, dass Washington zehn Millionen Dollar (8,11 Mio. Euro) Finanzhilfe für Belgrad freigeben wird, die im Januar wegen mangelnder Kooperation mit dem UNO-Kriegsverbrechertribunal eingefroren worden waren.


    Behörden sind entschlossen

    Burns bescheinigte den serbischen Behörden "feste Entschlossenheit", Mladic festzunehmen. Die serbische Regierung arbeite "sehr ernsthaft" daran, Mladic zu finden und wolle ihn entweder festnehmen oder zur freiwilligen Aufgabe bringen. Es wäre angemessen, würde er noch vor dem zehnten Jahrestag des Massakers in der ehemaligen Bosniaken-Enklave Srebrenica an das Haager UNO-Kriegsverbrechertribunal überstellt. Mladic gilt als Hauptverantwortlicher für die Tötung von rund 8.000 Bosniaken in Srebrenica am 11. Juli 1995. Gemeinsam mit dem früheren Präsidenten der bosnischen Serbenrepublik, Radovan Karadzic, ist er der meistgesuchte mutmaßliche Kriegsverbrecher in Ex-Jugoslawien.


    Finanzhilfe für Belgrad

    Der US-Gesandte sagte, die Finanzhilfe für Belgrad werde unverzüglich freigegeben, um die Regierung für die Auslieferung von zwölf mutmaßlichen Kriegsverbrechern seit Januar zu belohnen. "Es ist unsere sehr große Hoffnung, dass Serbien den letzten Schritt tun wird und General Mladic nach Den Haag senden wird", unterstrich Burns. "Dann gibt es keine Beschränkungen mehr für unsere Zusammenarbeit." Er machte klar, dass die USA erst dann die von Belgrad angestrebte Mitgliedschaft in der NATO-Partnerschaft für den Frieden unterstützen könnten.


    Mladic verhandelt um Absicherung

    Belgrader Medien spekulierten indes weiter intensiv über mögliche Geheimverhandlungen zwischen den serbischen Behörden und Mladic, obwohl diese von der Belgrader Regierung am Mittwoch vehement dementiert worden waren. Dem Boulevardblatt "Kurir" (Donnerstagsausgabe) zufolge verliefen die Verhandlungen "sehr erfolgreich". Mladic bemühe sich darum, die Familien seiner Bewacher finanziell abzusichern und ihnen Immunität vor strafrechtlicher Verfolgung zu verschaffen, schreibt "Kurier". Für sich selbst wolle Mladic das Zugeständnis, die erwartete lebenslange Freiheitsstrafe in Russland abbüßen zu dürfen.


    Vor Jahresende

    Ein Berater des serbischen Regierungschefs, Jovan Simic, sagte der Zeitung, nur in Form eines "Stadtgerüchtes" von den angeblichen Verhandlungen mit Mladic gehört zu haben. An solchen Verhandlungen müssten aber auf jeden Fall die bosnischen Behörden beteiligt sein, da sich Mladic wahrscheinlich dort auf halte. "Dies bedeutet, dass unsere Behörden auch deswegen nicht in der Lage sind, diese Aufgabe (Auslieferung an das UNO-Tribunal, Anm.) ohne fremde Hilfe zu verrichten, weil sie ihn von fremdem Gebiet nicht einfach abholen können." Der serbisch-montenegrinische Minderheiten- und Menschenrechtsminister Rasim Ljajic hatte am Mittwoch bei einem Besuch in Kroatien gesagt, dass der Fall Mladic vor Jahresende gelöst sein werde.


    Heldenstatus

    Der Mehrheit der bosnischen Serben gilt Mladic indes weiter als Held. 61,6 Prozent der Befragten vertraten diese Meinung in einer im April durchgeführten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts "Partner". Nur einer von fünf Befragten sei nicht dieser Ansicht, berichtet am heutigen Donnerstag die in Banja Luka erscheinende Wochenzeitschrift "Reporter". Etwa 20 Prozent machten jedoch keine Angabe. Größere Unterstützung genießt Mladic auf dem Land, wo 65 Prozent der Befragten in ihm einen Held sehen.

    In Banja Luka tauchten am Donnerstag Plakate auf, mit denen die Urheberschaft der bosnisch-serbischen Armee am Srebrenica-Massaker geleugnet wird. Die Ausstrahlung von Videoaufnahmen, auf denen serbische Spezialpolizisten bei der Hinrichtung von Bosniaken in Srebrenica zu.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2073323



    Ja wohl :!: Die Amis zahlen uns wieder schön Kredite damit unser Land EU reif wird.Es geht voran Serbien,weiter so :!:
    Heftig ist auch das die 61,6% der RS Serben in Mladic ein Helden sehen.Dazu gaben 20% keine Angaben,das heisst es müssten fast 80% sein.Naja.....................

  2. #2
    MUHAHAH...von wegen Mladic hat keine Serbische Staatsbürgerschaft.
    "Der frührer Serbengeneral Ratko Mladic wird seit Jahren vom UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag gesucht. Seine bisher nicht erfolgte Auslieferung gilt als eines der Haupthindernisse auf dem Weg Serbiens in die EU"

    Da sieht man wieder das Arschgesichter keine ahnung haben.

  3. #3
    Avatar von yellena

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    942
    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    MUHAHAH...von wegen Mladic hat keine Serbische Staatsbürgerschaft.
    "Der frührer Serbengeneral Ratko Mladic wird seit Jahren vom UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag gesucht. Seine bisher nicht erfolgte Auslieferung gilt als eines der Haupthindernisse auf dem Weg Serbiens in die EU"

    Da sieht man wieder das Arschgesichter keine ahnung haben.
    mladic ist kein serbischer staatsbürger

  4. #4
    Avatar von Alen

    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    2.332
    Zitat Zitat von yellena
    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    MUHAHAH...von wegen Mladic hat keine Serbische Staatsbürgerschaft.
    "Der frührer Serbengeneral Ratko Mladic wird seit Jahren vom UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag gesucht. Seine bisher nicht erfolgte Auslieferung gilt als eines der Haupthindernisse auf dem Weg Serbiens in die EU"

    Da sieht man wieder das Arschgesichter keine ahnung haben.
    mladic ist kein serbischer staatsbürger
    Quelle? Er ist solange serbischer Staatsbürger bis das gegenteil bewiesen wurde!

  5. #5

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    LOL

    Nein, andersherum!
    Jemand ist solange Unschudlig bis die Schudl bewiesen sit!

  6. #6
    Avatar von yellena

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    942
    Zitat Zitat von Alen
    Zitat Zitat von yellena
    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    MUHAHAH...von wegen Mladic hat keine Serbische Staatsbürgerschaft.
    "Der frührer Serbengeneral Ratko Mladic wird seit Jahren vom UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag gesucht. Seine bisher nicht erfolgte Auslieferung gilt als eines der Haupthindernisse auf dem Weg Serbiens in die EU"

    Da sieht man wieder das Arschgesichter keine ahnung haben.
    mladic ist kein serbischer staatsbürger
    Quelle? Er ist solange serbischer Staatsbürger bis das gegenteil bewiesen wurde!
    Soweit ich weiß ist die Republika Srpska noch nicht Bestandteil Serbiens, oder täusche ich mich? Drei Mal darfst du raten welchen Pass Mladic wohl haben könnte!

  7. #7
    Avatar von Alen

    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    2.332
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    LOL

    Nein, andersherum!
    Jemand ist solange Unschudlig bis die Schudl bewiesen sit!
    Nein ,da die Behauptung er sei serb. Staatsbürger zuerst aufkamm muss die zuerst entkräftigt werden!

  8. #8
    Avatar von Alen

    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    2.332
    Zitat Zitat von yellena
    Zitat Zitat von Alen
    Zitat Zitat von yellena
    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    MUHAHAH...von wegen Mladic hat keine Serbische Staatsbürgerschaft.
    "Der frührer Serbengeneral Ratko Mladic wird seit Jahren vom UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag gesucht. Seine bisher nicht erfolgte Auslieferung gilt als eines der Haupthindernisse auf dem Weg Serbiens in die EU"

    Da sieht man wieder das Arschgesichter keine ahnung haben.
    mladic ist kein serbischer staatsbürger
    Quelle? Er ist solange serbischer Staatsbürger bis das gegenteil bewiesen wurde!
    Soweit ich weiß ist die Republika Srpska noch nicht Bestandteil Serbiens, oder täusche ich mich? Drei Mal darfst du raten welchen Pass Mladic wohl haben könnte!
    Oink ,Oink ,die Olle kriegt kein Froind ,Froind!Stell dich halt dumm!

  9. #9
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von Alen
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    LOL

    Nein, andersherum!
    Jemand ist solange Unschudlig bis die Schudl bewiesen sit!
    Nein ,da die Behauptung er sei serb. Staatsbürger zuerst aufkamm muss die zuerst entkräftigt werden!
    halt dich mal zurück mit deinem überflüssigen dünnschiss. naja du bist schwul nachdem ich dein foto gesehen habe. also jetzt beweise, dass du es nicht bist??

  10. #10
    Avatar von yellena

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    942
    Zitat Zitat von Alen
    Zitat Zitat von yellena
    Zitat Zitat von Alen
    Zitat Zitat von yellena
    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    MUHAHAH...von wegen Mladic hat keine Serbische Staatsbürgerschaft.
    "Der frührer Serbengeneral Ratko Mladic wird seit Jahren vom UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag gesucht. Seine bisher nicht erfolgte Auslieferung gilt als eines der Haupthindernisse auf dem Weg Serbiens in die EU"

    Da sieht man wieder das Arschgesichter keine ahnung haben.
    mladic ist kein serbischer staatsbürger
    Quelle? Er ist solange serbischer Staatsbürger bis das gegenteil bewiesen wurde!
    Soweit ich weiß ist die Republika Srpska noch nicht Bestandteil Serbiens, oder täusche ich mich? Drei Mal darfst du raten welchen Pass Mladic wohl haben könnte!
    Oink ,Oink ,die Olle kriegt kein Froind ,Froind!Stell dich halt dumm!
    Versuch nicht deine Dummheit zu überspielen indem du mich als blöd darstellen willst. Majmune. Ist schon peinlich wenn man überall seinen Senf abgeben muss, aber nicht einen blaßen Schimmer vom Thema hat.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Zwischen Folter und Freiheit" + "Aufbruch ins Ungewisse"
    Von Bambi im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 14:58
  2. Tadic:"Ihr wolltet Mladic, Ihr habt Mladic, nun euer Teil der Abmachung!"
    Von Kingovic im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 12:50
  3. EuroDIG: "Die Freiheit im Internet ist in Gefahr" - Belgrad
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 16:57
  4. Thaqis Tage sind gezählt
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:33
  5. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 19:14