BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Mögliche EU Mitglieder?

Erstellt von Timur1, 04.12.2014, 13:39 Uhr · 13 Antworten · 855 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    132

    Mögliche EU Mitglieder?

    Hallo ich habe eine Frage,

    Ich habe letstens im Internet gelesen das türkn, araber und iraner kaukasier also weiße europäer sins.
    Wäre das nihct Grund genug Türkei, allen arabischen Ländern und Iran in die EU zu lassenn?
    Im Moment sind die zwar noch unterentwikelt, aber das kann sich ja ändern.

  2. #2
    Amarok
    Zitat Zitat von furskopp Beitrag anzeigen
    Hallo ich habe eine Frage,

    Ich habe letstens im Internet gelesen das türkn, araber und iraner kaukasier also weiße europäer sins.
    Wäre das nihct Grund genug Türkei, allen arabischen Ländern und Iran in die EU zu lassenn?
    Im Moment sind die zwar noch unterentwikelt, aber das kann sich ja ändern.
    Ich möchte nichts falsches sagen aber vielleicht solltest du nochmal ordentlich die Schulbank drücken nicht aufgrund deiner Rechtschreibung wobei du wahrscheinlich vom Handy aus schreibst sondern aufgrund des themas.

    Es gibt zig "Europäische Staaten" die sind weit aus unterenwickelter(ärmer) als so manch ein Beitrittskandidat.

  3. #3

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    132
    Also könnten die meisten arabischen Ländr sofotr beitretn, odr was meinst du?

  4. #4
    Amarok
    Zitat Zitat von furskopp Beitrag anzeigen
    Also könnten die meisten arabischen Ländr sofotr beitretn, odr was meinst du?
    Nein dazu wären sich nicht mal in 100 Jahren in der Lage.

    - Menschenrechtsverletzungen
    - Keine Religionsfreiheit
    - Korruption
    - Diktaturen
    - Kein demokratisches System

    Ich könnte hier noch 10 Fakten mehr aufzählen.

    Zudem liegen die Arabischen Länder alle im Nahen Osten, Nord-Afrika und gehören bereits der Arabischen Union an bzw. bilden ihre eigene Union.

    Einzig bei der Türkei könnte man argumentieren jedoch stößt das Thema Türkei bei vielen auf Ablehnung seih es wegen dem Islam, Erdogan oder dem alten Feind der Türke. Rein Wirtschaftlich ist die Türkei besser aufgestellt als 8 der EU-Member Staaten.

    Die derzeitigen Beitrittskandidaten sind.
    Beitrittskandidaten
    Albanien Shqipëria AL
    Island Ísland IS
    Mazedonien1 Македонија MK
    Montenegro Crna Gora/Црна Гора ME
    Serbien Србија/Srbija RS
    Türkei Türkiye TR

    Die Türkei verfolgt jedoch eigene Ziele und dazu gehört derzeit nicht ein EU-Beitritt zudem sie davon sehr weit entfernt sind. Von allen Beitrittskandidaten und restlichen EU-kleinstaaten ist die Türkei wohl am interessantesten da sie zudem in der G20 der wichtigsten Schwellen-und Industrieländer sind und ebenso in der Nato die 2 größte Streitmacht stellen. Zudem ist die EU der größte Handelspartner der Türkei.

  5. #5

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Die Türkei hat sich als Beitrittskanditat unter den Islamisten Erdogan / Davutoglung verabschiedet.

  6. #6
    Amarok
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Die Türkei hat sich als Beitrittskanditat unter den Islamisten Erdogan / Davutoglung verabschiedet.
    Meiner Meinung braucht sie den Beitritt in die Europäische Union auch nicht.

  7. #7

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    132
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung braucht sie den Beitritt in die Europäische Union auch nicht.
    Ja stimmt EU ist eh Bankrott :P

  8. #8
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Albanien geht nicht in die EU - EU kommt zu Albanien

  9. #9
    Avatar von Srb-ija

    Registriert seit
    16.11.2006
    Beiträge
    426
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Nein dazu wären sich nicht mal in 100 Jahren in der Lage.

    - Menschenrechtsverletzungen
    - Keine Religionsfreiheit
    - Korruption
    - Diktaturen
    - Kein demokratisches System

    Ich könnte hier noch 10 Fakten mehr aufzählen.

    Zudem liegen die Arabischen Länder alle im Nahen Osten, Nord-Afrika und gehören bereits der Arabischen Union an bzw. bilden ihre eigene Union.

    Einzig bei der Türkei könnte man argumentieren jedoch stößt das Thema Türkei bei vielen auf Ablehnung seih es wegen dem Islam, Erdogan oder dem alten Feind der Türke. Rein Wirtschaftlich ist die Türkei besser aufgestellt als 8 der EU-Member Staaten.

    Die derzeitigen Beitrittskandidaten sind.
    Beitrittskandidaten
    Albanien Shqipëria AL
    Island Ísland IS
    Mazedonien1 Македонија MK
    Montenegro Crna Gora/Црна Гора ME
    Serbien Србија/Srbija RS
    Türkei Türkiye TR

    Die Türkei verfolgt jedoch eigene Ziele und dazu gehört derzeit nicht ein EU-Beitritt zudem sie davon sehr weit entfernt sind. Von allen Beitrittskandidaten und restlichen EU-kleinstaaten ist die Türkei wohl am interessantesten da sie zudem in der G20 der wichtigsten Schwellen-und Industrieländer sind und ebenso in der Nato die 2 größte Streitmacht stellen. Zudem ist die EU der größte Handelspartner der Türkei.

    Ich würde lieber die Zigeuner in die EU aufnehmen als diese nutzlosen Albaner.

  10. #10
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    EU Geißel der Europäischen Völker wo bleibt da die Souveränität

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 21:02
  2. Viele EU-Mitglieder wollen keine Neuen mehr
    Von Makedonec_Skopje im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 23:05
  3. Balkan-Staaten als neue EU-Mitglieder erwünscht
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 18:53
  4. Kalendar dogadjaja ulaska u EU
    Von Denis_Zec im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2004, 17:44