BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 84

Momcilo Perisic: Uno-Tribunal spricht Ex-Armeechef Jugoslawiens frei

Erstellt von Dissention, 28.02.2013, 17:31 Uhr · 83 Antworten · 4.247 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Zitat Zitat von LordVader;3604732[/QUOTE
    Wird ein kroatischer General freigesprochen: Verschwörung, von Amerika gesteuert...Wird ein serbischer General freigesprochen: Verschwörung, von Amerika gesteuert...
    Und dann der Hinweis auf den armen Seselj. Jener Typ, der geradezu das Sinnbild nationalistischer Hetze und Ausfälle ist. Vermutlich gilt auch hier: Krank & Krank gesellt sich gern, wie Gleich & Gleich...
    Lord, koliko se ja sjecam, postoje snimci pokazani tadasnjem vrhu vec bivseg DOS-a, na kome bivsi general dostavlja dokumenta americkom spijunu u Srbiji. Samo cu da podsjetim, da je taj i nakon pokazanih snimaka gdje dostavlja tajna dokumenta agentu CIA (koji je odmah potom protjeran iz Srbije) ostao da bude predsjednik odbora za bezbjednost u Sav. skupstini SCG. Eto, prezivio je rat i hag, jos samo avion vlade Srbije koji je cesto u kvaru da prezivi i moze fino u penziju.

  2. #52

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    ähm...och, weiß nicht. Aber vl. weil man Kriegsverbrechen und kritischen Gesang in 'ner Kirche nicht unbedingt als Vergleiche heranziehen sollte.
    Seselj wurde noch nicht wegen Kriegsverbrechen verurteilt. Wenn du das Video anschaust hörst du den Richter sagen das er 2 Jahre für die Missachtung des Gerichts bekommen hat.

  3. #53
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Seselj wurde noch nicht wegen Kriegsverbrechen verurteilt. Wenn du das Video anschaust hörst du den Richter sagen das er 2 Jahre für die Missachtung des Gerichts bekommen hat.
    Nur weil er noch nicht verurteilt wurde, bedeutet das noch lange nicht er wäre keiner.
    Alleine wegen seiner faschoiden Ideen gehört er weggesperrt.

  4. #54
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    Nur weil er noch nicht verurteilt wurde, bedeutet das noch lange nicht er wäre keiner.
    Alleine wegen seiner faschoiden Ideen gehört er weggesperrt.
    Ich glaube darum ging es Ratko gar nicht. Er vergleicht die verschiedenartige Perzeption der Urteile wegen "Beleidigungen".

    Welche von Vojos "Ideen" lehnst du ab?

  5. #55
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ich glaube darum ging es Ratko gar nicht. Er vergleicht die verschiedenartige Perzeption der Urteile wegen "Beleidigungen".

    Welche von Vojos "Ideen" lehnst du ab?
    Selbst wenn, find ichs nicht vergleichbar, kritischen Gesang in der Kirche mit solchen "pusi k****"-äußerungen einem Richter gegenüber. Nicht, dass ich noch was von dem Tribunal halte, aber is für mich persönlich ne andere Liga.

    zu deiner Frage folgende stichworte: cetnicki pokret, der Umstand, dass er Titos Grabstätte abreißen lassen wollte (ich mein, hallooo, geht's noch, selbst wenn man mit Tito nichts anfangen kann, nix Besseres zu tun?) und hab ich was vergessen....oh ja, seine Fantasien von Großserbien wären da noch. sitnice.

  6. #56
    Avatar von Dadi

    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    6.402
    welche von titos ideen lehnst du ab dass du nix mit ihm anfangen kannst?

  7. #57
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Leech Beitrag anzeigen
    welche von titos ideen lehnst du ab dass du nix mit ihm anfangen kannst?
    das war jetzt nicht auf mich bezogen, das ich gehört durch ein "man" ersetzt.

  8. #58
    Avatar von Dadi

    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    6.402
    aah ich verstehe

  9. #59
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    Selbst wenn, find ichs nicht vergleichbar, kritischen Gesang in der Kirche mit solchen "pusi k****"-äußerungen einem Richter gegenüber. Nicht, dass ich noch was von dem Tribunal halte, aber is für mich persönlich ne andere Liga.

    zu deiner Frage folgende stichworte: cetnicki pokret, der Umstand, dass er Titos Grabstätte abreißen lassen wollte (ich mein, hallooo, geht's noch, selbst wenn man mit Tito nichts anfangen kann, nix Besseres zu tun?) und hab ich was vergessen....oh ja, seine Fantasien von Großserbien wären da noch. sitnice.
    Ich finde Hausfriedensbruch schlimmer als eine Beleidigung oder "Missachtung des Gerichts", vor allem, wenn man das Gericht nicht anerkennt.

    Seit 98 ist Seselj kein Vojvoda mehr, Djuic hat ihm den Titel "aberkannt" und sich von ihm abgewendet. Du solltest den Titel Cetnik differenzierter verwenden.

    Ja, das mit Titos Grab, die Drohung Medien gleichzuschalten etc. ist schlimm, wenn auch ein wenig verständlich, da zu der Zeit seiner Aussagen Serbien mit Nato-Bomben überzogen wurde. Seine Groß-Serbische-Phantasie ist auch Verstörend, wobei sich da halt die Frage aufwirft, wie viel davon war Propaganda, wie viel ernst gemeintes Ziel und wie viel er versucht hat umzusetzen - und mit welchen Mitteln er das so erreichen wollte.

  10. #60
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ich finde Hausfriedensbruch schlimmer als eine Beleidigung oder "Missachtung des Gerichts", vor allem, wenn man das Gericht nicht anerkennt.
    wieso war doch ne öffentliche Kirche, denke in "Gottes Haus" is für jeden Zutritt? Natürlich kann man sowas hinterher immer leicht als "Hausfriedensbruch" abtun, nach Pussy Riot's Aktion ja auch kein Wunder. Aber peanuts, bleibt ja im Endeffekt jedem von uns persönlich überlassen, was er jetzt schlimmer findet.

    Seit 98 ist Seselj kein Vojvoda mehr, Djuic hat ihm den Titel "aberkannt" und sich von ihm abgewendet. Du solltest den Titel Cetnik differenzierter verwenden.
    Er hat doch den "Cetnicki Pokret" ins Leben gerufen, darum auch der Begriff.
    " Nach dem Bruch mit Drašković gründete Šešelj die Serbische Tschetnik-Bewegung (Srpski Četnički Pokret), deren Registrierung jedoch mit der Begründung abgelehnt wurde, dass der Name der Partei die öffentliche Moral beleidige."

    Ja, das mit Titos Grab, die Drohung Medien gleichzuschalten etc. ist schlimm, wenn auch ein wenig verständlich, da zu der Zeit seiner Aussagen Serbien mit Nato-Bomben überzogen wurde. Seine Groß-Serbische-Phantasie ist auch Verstörend, wobei sich da halt die Frage aufwirft, wie viel davon war Propaganda, wie viel ernst gemeintes Ziel und wie viel er versucht hat umzusetzen - und mit welchen Mitteln er das so erreichen wollte.
    Neben seinen Schnapsideen hat er auch mit der Knarre vorm Parlament rumgewedelt und Studenten bedroht.

    Nee, das langt mir.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie findet ihr Jovan Perisic ?
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 12:44
  2. UN-Tribunal spricht Serbiens Ex-Präsident frei
    Von Lucky Luke im Forum Kosovo
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 21:26
  3. UNO-Tribunal sprach muslimischen Srebrenica-Kommandanten Oric frei
    Von Der_Buchhalter im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 22:21
  4. Serbischer Ex-Generalstabchef Perisic will sich stellen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2006, 15:35
  5. UNO-Tribunal spricht bosniakischen Ex-Armeechef frei
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 20:12