BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Monika Simonović - Kriegsverbrechen mit System ?

Erstellt von Machiavelli, 21.12.2011, 11:34 Uhr · 35 Antworten · 4.789 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Waren in Galmoc, Drvar und Grahovo nicht auch welche Verbrechen??

  2. #32
    Gast829627
    Zitat Zitat von TorcidaCologne Beitrag anzeigen
    Warum denn nicht?

    wie war bozic?

    haste dich vollgefressen?....gibs bei euch pihtije oder ladetina oder wie das zeug heisst....würg....bei uns oft an bozic oder neujahr als ne art vorspeise...wenn ichs seh dann wars mit essen...kennste??

  3. #33
    Dadi
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    wie war bozic?

    haste dich vollgefressen?....gibs bei euch pihtije oder ladetina oder wie das zeug heisst....würg....bei uns oft an bozic oder neujahr als ne art vorspeise...wenn ichs seh dann wars mit essen...kennste??
    ja meine ma hat das früher gemacht diese hladnetina oder wie des hießt mochte das nie

  4. #34
    Gast829627
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    ja meine ma hat das früher gemacht diese hladnetina oder wie des hießt mochte das nie


    hahahaha ja man ....ich sag immer zu meiner ma das ist grütze man das ist wackelfett mit n stück fleisch und pfeffer ..wenn ich kotze und es einfriere dann sieht es genau so aus......sie meint immer das würde mir gut tun den teufel zu vertreiben der grad aus mir spricht......schon eckelhaft.....habs nie probieren wollen....weiss bis heut net wie es schmeckt....eigentlich hab ich ne menge sachen damals net gegessen die mir heut fantastisch schmecken aber das glaub ich wird immer so´n no go bleiben.....

  5. #35

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    wie war bozic?

    haste dich vollgefressen?....gibs bei euch pihtije oder ladetina oder wie das zeug heisst....würg....bei uns oft an bozic oder neujahr als ne art vorspeise...wenn ichs seh dann wars mit essen...kennste??
    Ne sagt mir nix

    Edit: Vollgefressen bin ich auf jeden fall!

  6. #36

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von PravoslavacRS Beitrag anzeigen
    Waren in Galmoc, Drvar und Grahovo nicht auch welche Verbrechen??
    Dokumentiert sind Verbrechen an Serben im Rahmen der HV Aktion in Mrkonjic Grad und Sipovo. Insbesondere Mrkonjic Grad weist als eine der wenigen Ortschaften in BiH eine vergleichbare Quantität zu den von Serben produzierten Massengräbern aus. Dort sind nahe 200 Serben von der HV umgebracht worden, was den Vorgang dort in etwa vergleichbar macht mit den Dutzenden Massengräbern Nichtserbischer Opfer in Ostbosnien oder der bosn. Krajina.

    Wie erwähnt: Diese Karte stammt vom IDC, der momentan einzigen Dokumentationsquelle hinsichtlich Kriegsverbrechen in BiH, bei der sich auch die serbische Regierung bediente als es vor dem IGH gegen Bosnien ging. Viele Bosniaken kritisieren die IDC, weil sie die Opferzahlen (Alle) deutlich nach unten korrigierte und statt von 250.000 Toten "nur" noch von knapp 100.000 sprach. Die Serben wiederum monieren das nicht jede Fundstelle serbischer Opfer dokumentiert ist, wobei sie andererseits ihre Zusammenarbeit auch gerne verweigern oder Dokumentationen erstellen die völlig falsch sind (Beispielsweise Sarajevo: 5000 serbischer Opfer)

    Tatsache hier ist: Die Karte ist plausibel, auch wenn -das räume ich ein- an der einen oder anderen Stelle ein Vorgang fehlt - Was aber übrigens dann auch für Nichtserbische Opfer gilt. Die Orginalkarte bietet runtergezoomt noch wesentlich mehr Fundstellen und da sie nicht unterscheidet zwischen Opfern und Tätern, ist das hier sicherlich ein grober Überblick, entspricht jedoch weitestgehend den Fakten.

    Das Problem ist hier der massive Umfang serbischer Verbrechen auf dem BH-Territorium, welches sie in Spitzenzeiten zu ca. 65% besetzt hielten. Wer möchte kann sich auf der Webseite:IDC das Google-Plugin runterladen und dann kann man da recht gut recherchieren, zumal eine wesentlich genauere Clusterung erfolgt (Einzelnes Verbrechen, Massenmorde u.s.w). Ist nicht schwer zu bedienen, ausser man heisst Legija....

    Fakt ist: Am Farbverlauf ist nicht zu rütteln, selbst wenn vereinzelt ein paar blaue oder grüne Blöcke hinzukommen. Der Umfang der serbischen verbrechen bleibt unnereicht und hier wären wir wieder beim Thema: Kann so eine Karte Zufall sein, oder reflektiert sie die Absicht, alle Nichtserben dauerhaft zu vertreiben.

    Umfang der Verbrechen, Urteile des ICTY und die Tatsache das die Haager Knastkammern überwiegend mit Serben gefüllt sind und sie mit ihren Gesamtstrafen den Nichtserben locker mehrere hundert Jahre im Voraus sind, kann man von einer planvollen Handlung sprechen, auch unter Einbeziehung krimineller Elemente, die das "Serbentum" vor alten bosnischen Omis und Kindern (Bei Vlasenica wurden 20 Frauen getötet, darunter ein Säugling) verteidigten, während sie die Männer in KZ-ähnliche Gebilde steckten die Europa seit dem 2 WK nicht mehr gesehen hat.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. ?ehe na plaži ?uva paní Monika
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 12:00
  2. Katarina Simonovi? najbolja u Varni
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 23:00
  3. Simonovi?: Jug Srbije nazaduje
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 13:00
  4. Monika Seleš sve?ano u Ku?i slavnih
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 23:00
  5. Napadnut Simon Simonovi?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 13:30