BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 16 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 154

Wieso nicht die Montenegriner

Erstellt von D-ZAR, 17.06.2009, 23:05 Uhr · 153 Antworten · 7.226 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von D-ZAR Beitrag anzeigen
    Nein, er hat damit nicht meine Frage beantwortet.
    Wieso haben dann die Montes ihren eigenen Staat?
    Wieso werden sie Montes und nicht Serben genannt?
    Wieso wollen die Montes in Kosovo als Montes und nicht als Serben anerkannt sein?
    1) Mafiosi-Regierung, Schwächung Serbiens, Fake-Referendum, suchs dir aus.
    2) Erfundene Bezeichnung, ethnisch sind sie Serben, regional werden sie Montenegriner genannt. (siehe BiH, ethnisch Serben, regionale Bezeichnung Bosanac)
    3) Ich glaube eher, dass das die Kosovo-Regierung will.

  2. #12
    Avatar von danijel.danilovic

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    2.585
    Zitat Zitat von D-ZAR Beitrag anzeigen
    Ist der Pass der Republik Montenegro der gleiche wie der serische Pass?
    Ich dachte immer jeder Staat unterschiedliche Pässe hat.
    Wieso aber wollen die Montenegriner in Kosovo in nicht die selbe Schublade wie die Serben georfen werden?
    Sie wollen als Montengriner anerkannt werden und nicht als Serben.
    schaul auf mein bild dumpfbake kelly!!

    hej du redest von serbien und da hat jeder monte einen serbischen pass sie sind serben und fühlen sich auch so

    frag djukanovic!
    frag djukanovic!

  3. #13

    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    1) Mafiosi-Regierung, Schwächung Serbiens, Fake-Referendum, suchs dir aus.
    2) Erfundene Bezeichnung, ethnisch sind sie Serben, regional werden sie Montenegriner genannt. (siehe BiH, ethnisch Serben, regionale Bezeichnung Bosanac)
    3) Ich glaube eher, dass das die Kosovo-Regierung will.
    Das Referendum lief demokratisch ab, es gab keine Fälschungen und die montenegrische Nation hat sich für seine Unabhängigkeit entschieden.
    Was bitte soll daran falsch sein.
    Djuko war ja ein enger Freund von Milo, besser gesagt es waren Partner.

  4. #14
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255
    Zitat Zitat von albo Beitrag anzeigen
    weil es montes sind und keine serben,
    falsch! weil alle serben im kosovo leider gottes südlich von mitrovica als kriegsverbrecher verteufelt werden und das pseudomontenegrinertum einen willkommenen schutzschild darstellt

    das selbe ist der grund weshalb sich montenegro abgespaltet hat.
    unter der führung korrupter politiker wollten sie das tonnenschwere erbe serbiens loswerden. es leben in montenegro folgende ethnien: serben, kroaten, zigos und albaner! das wars

  5. #15

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    437
    Den Serben gehts in Dardania besser als den Albanern!

  6. #16

    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    507
    Unglaublich wie die Serben die montenegrische Nationherabsetzen.
    Auf der einen Seite behaupten die Serben die Montes seien ihre Brüder aber auf der sagen sie es gäbe kein montenegrische Nation.

  7. #17

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von D-ZAR Beitrag anzeigen
    Das Referendum lief demokratisch ab, es gab keine Fälschungen und die montenegrische Nation hat sich für seine Unabhängigkeit entschieden.
    Was bitte soll daran falsch sein.
    Djuko war ja ein enger Freund von Milo, besser gesagt es waren Partner.
    Nein lief es nicht, lese dies:
    There has been considerable controversy over suffrage and needed result threshold for independence. Montenegrin government, which supported the independence, initially advocated a simple majority, but the opposition insisted on a certain threshold below which the referendum, if a "yes" option won, would have been moot.
    Milo Đukanović, Prime Minister of Montenegro, promised that he would declare the independence if the votes passed 50%, regardless of whether the census was passed or not. On the other hand, he also announced that if less than 50% voted for the independence option, he would resign from all political positions.[9] The original pursue of the Milo Đukanović and the DPS-SDP was that 40% was a sufficient majority to declare independence, but this caused severe international outrage before the Independentists proposed 50%.
    Another controversial issue was the referendum law, which relied on the constitution of Serbia and Montenegro, which, again, stated that Montenegrins living within Serbia that are voters in Serbia would not be allowed to vote in the referendum because that would give them two votes in the union and make them superior to other citizens.

    Milo war solange Slobos Freund, wie er ihn brauchte.

  8. #18

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    437
    Zitat Zitat von D-ZAR Beitrag anzeigen
    Unglaublich wie die Serben die montenegrische Nationherabsetzen.
    Auf der einen Seite behaupten die Serben die Montes seien ihre Brüder aber auf der sagen sie es gäbe kein montenegrische Nation.
    Geschichtsverfälschung. Eindeutig, Jung ihr macht euch Strafbar!

  9. #19
    Avatar von danijel.danilovic

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    2.585
    Zitat Zitat von D-ZAR Beitrag anzeigen
    Unglaublich wie die Serben die montenegrische Nationherabsetzen.
    Auf der einen Seite behaupten die Serben die Montes seien ihre Brüder aber auf der sagen sie es gäbe kein montenegrische Nation.



  10. #20
    Avatar von ostgotin

    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von D-ZAR Beitrag anzeigen
    Das Referendum lief demokratisch ab, es gab keine Fälschungen und die montenegrische Nation hat sich für seine Unabhängigkeit entschieden.
    Was bitte soll daran falsch sein.
    Djuko war ja ein enger Freund von Milo, besser gesagt es waren Partner.

    lustig , djuko war ein enger freund von milo

    zare weist du dann wer wer ist? ich nicht oder soll
    einer milo djukanovic und einer djuka milokanovic heissen

    *lach*

Seite 2 von 16 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieso sieht man die Shoutbox nicht?W
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 20:22
  2. Antworten: 294
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 17:47
  3. Die OECD-Wieso sind wir nicht dabei
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 21:51
  4. Wieso beschneiden sich Christen nicht ?
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 13:35