BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 63

Montenegro hält am 21. Mai Unabhängigkeits-Referendum ab

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 28.02.2006, 19:10 Uhr · 62 Antworten · 2.514 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von DarthRashkana

    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    261
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von DarthRashkana
    naja egal ich hab aufjedenfall einen perso, daher auf gehts, ich bin die zukunft, ich uebernehme verantwortung, ich bin deutschland, ich bin crna gora...ich geh zum ersten mal waehlen (betriebsratswahlen ausgenommen)
    Geh mal wählen brate.


    ps: Meint ihr es könnte ein Bürgerkrieg ausbrechen :?:
    1. kommt drauf an, welche seite das referendum fuer sich entscheidet
    2. wie werden sich die minderheiten und medien verhalten ...hetze, luegen, propaganda
    3. was sagt big brother zum ausgang, ist es nach wunsch ja oder nein :?:

    ich halte es jedoch trotz all dem, fuer sehr unwahrscheinlich.
    wahrscheinlich waer uns das alles zu stressig, sprich wir sind zu faul.
    wenn schon dann legen wir uns auf nen berg und beobachten die politischen gegner durch das fernrohr einer sniper.

  2. #32
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Zitat Zitat von Deki
    Also ob Vojvodina in 50 jahen weg ist bezweifel ich. Den die Ungarn haben keine hohe geburtsrate und 65% Serben ist die totale Mehrheit.
    Das ist wahr, aber darum geht es längst nicht mehr, siehe dazu auch folgende Karten:
    http://www.balkan-archive.org.yu/kos...aKrajina06.jpg
    http://history.binghamton.edu/hist27...Yogoslavia.jpg

    Krajina und andere teile des heutigen Kroatiens waren 100% serbisch bewohnt, was ist jetzt? Hätte man die Grenzen nicht von Anfang an ethnisch ziehen sollen?

  3. #33
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von DarthRashkana
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von DarthRashkana
    naja egal ich hab aufjedenfall einen perso, daher auf gehts, ich bin die zukunft, ich uebernehme verantwortung, ich bin deutschland, ich bin crna gora...ich geh zum ersten mal waehlen (betriebsratswahlen ausgenommen)
    Geh mal wählen brate.


    ps: Meint ihr es könnte ein Bürgerkrieg ausbrechen :?:
    1. kommt drauf an, welche seite das referendum fuer sich entscheidet
    2. wie werden sich die minderheiten und medien verhalten ...hetze, luegen, propaganda
    3. was sagt big brother zum ausgang, ist es nach wunsch ja oder nein :?:

    ich halte es jedoch trotz all dem, fuer sehr unwahrscheinlich.
    wahrscheinlich waer uns das alles zu stressig, sprich wir sind zu faul.
    wenn schon dann legen wir uns auf nen berg und beobachten die politischen gegner durch das fernrohr einer sniper.
    LOL


    Ja,aber die Nordmontenegro oder besser gesagt die montenegrinische Raska-Oblast(Sandzak) die hauptzächlich von Serben bewohnt ist und die an Serbien grenzt könnte Stress anfangen oder meinst du nicht. Bzw könnten anschluss an Serbien fordern !?

  4. #34
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Deki
    Also ob Vojvodina in 50 jahen weg ist bezweifel ich. Den die Ungarn haben keine hohe geburtsrate und 65% Serben ist die totale Mehrheit.
    Das ist wahr, aber darum geht es längst nicht mehr, siehe dazu auch folgende Karten:
    http://www.balkan-archive.org.yu/kos...aKrajina06.jpg
    http://history.binghamton.edu/hist27...Yogoslavia.jpg

    Krajina und andere teile des heutigen Kroatiens waren 100% serbisch bewohnt, was ist jetzt? Hätte man die Grenzen nicht von Anfang an ethnisch ziehen sollen?
    Hätte man,Tito hat sie schon gezogen 1945 nur nicht nach der Etnie. Ein fataler Fehler der 50 Jahre später zu einem grausamen Krieg führen sollte. Nur glaube ich kaum das die 65% Serben in der Vojvodina vertrieben werden können.

    Zudem leben die 20% Ungarn auf einem Fleck,also im Nord-Westen der Vojvodina wo sie 70-90% stellen. Demnach ist 60-65% der Vojvodina von 80-100% von Serben bewohnt.


    ps: Krajina war vorher schon Kroatien,Vojvodina dagegen Serbien.

  5. #35
    Avatar von DarthRashkana

    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    261
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von DarthRashkana
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von DarthRashkana
    naja egal ich hab aufjedenfall einen perso, daher auf gehts, ich bin die zukunft, ich uebernehme verantwortung, ich bin deutschland, ich bin crna gora...ich geh zum ersten mal waehlen (betriebsratswahlen ausgenommen)
    Geh mal wählen brate.


    ps: Meint ihr es könnte ein Bürgerkrieg ausbrechen :?:
    1. kommt drauf an, welche seite das referendum fuer sich entscheidet
    2. wie werden sich die minderheiten und medien verhalten ...hetze, luegen, propaganda
    3. was sagt big brother zum ausgang, ist es nach wunsch ja oder nein :?:

    ich halte es jedoch trotz all dem, fuer sehr unwahrscheinlich.
    wahrscheinlich waer uns das alles zu stressig, sprich wir sind zu faul.
    wenn schon dann legen wir uns auf nen berg und beobachten die politischen gegner durch das fernrohr einer sniper.
    LOL


    Ja,aber die Nordmontenegro oder besser gesagt die montenegrinische Raska-Oblast(Sandzak) die hauptzächlich von Serben bewohnt ist und die an Serbien grenzt könnte Stress anfangen oder meinst du nicht. Bzw könnten anschluss an Serbien fordern !?
    ich weiss was du meinst, aber selbst wenn sie es fordern wuerden, glaub kaum dass da was passieren wuerde, wahrscheinlich wuerde dann noch ein referendum stattfinden

    abspaltung nordmontenegros von montenegro und anschluss an serbien

    ja oder nein

  6. #36
    jugo-jebe-dugo
    Das wäre nicht schlecht wenn das die Serben schaffen könnten. Aber auch viele Muje leben in der montenegrinischen Raska-Oblast.

  7. #37
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    alda was für ne scheisse, ganz Montenegro soll bei Serbien bleiben. Kako se brukamo da nam se cijo svijet smije!!!!

  8. #38
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Zitat Zitat von Deki
    ps: Krajina war vorher schon Kroatien,Vojvodina dagegen Serbien.
    Das ist auch wahr, aber wie Du schon sagtest, wurden die Grenzen vom kommunistischen Ungeheuer Tito gezogen und sind somit nur extrem relativ.

    Ich fordere die sofortige - falls des Schwarzberglers ''Referendum'' daneben geht - Umbenennung von ''Serbien und Montenegro'' in Republik Serbien!

  9. #39
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738


    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    alda was für ne scheisse, ganz Montenegro soll bei Serbien bleiben....


    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen!

  10. #40
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    alda was für ne scheisse, ganz Montenegro soll bei Serbien bleiben. Kako se brukamo da nam se cijo svijet smije!!!!
    Nein,ich will mit den selber nicht mehr leben bzw zu tun haben. Also mit den orthodoxen die sich Montenegriner nennen meine ich und nicht Serben. Der Norden wo Serben leben zu uns und der rest weg damit.

Ähnliche Themen

  1. Montenegro: Von Referendum zu Referendum
    Von Max Monte im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 14:02
  2. Albaner aus Montenegro wollen Referendum!
    Von specialForces im Forum Politik
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 18:18
  3. Montenegro vor Referendum gespalten
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 19:51
  4. Montenegro: Streit über Referendum!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 02:50
  5. Referendum spaltet Montenegro
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 19:02