BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Montenegro der neue Umschlags Platz für gefälschte Banknoten

Erstellt von lupo-de-mare, 15.08.2006, 17:43 Uhr · 7 Antworten · 401 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Montenegro der neue Umschlags Platz für gefälschte Banknoten

    Montenegro entwickelt sich zum Geldwäsche Staat und zum Handels Platz gefälschter Banknoten. Die Scheine waren in Bulgarien gedruckt.

    7 Personen wurden schon festgenommen mit 1 Million Euro und 100.000 $ in bar. Darunter Ausländer (Engländer) und ein Polizei Offizier.

    Forged euros, dollars seized in Montenegro

    15/08/2006

    PODGORICA, Montenegro -- Police have seized 1m euros and $100,000 in forged banknotes. Seven suspects, including foreigners and a police officer, have been arrested in Podgorica and several coastal towns. Police say the forgeries were of a very high quality but were printed on somewhat thicker paper. They have determined the money was printed in Bulgaria and brought to Montenegro via Macedonia. (UPI - 14/08/06

  2. #2

    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    1.142
    hehehe ^^ das parlament in montenegro denkt daran den namen in Crni Gorev umzunennen lol ich glaub dann würden mehr sagen sie wären Serben !!! hahaha wer nennt sich freiwillig Crni Gorevcin hahahaha

  3. #3

    Registriert seit
    10.06.2006
    Beiträge
    1.894
    Crna Gora -> Crna Gotovina

  4. #4
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von serB-KraLj
    hehehe ^^ das parlament in montenegro denkt daran den namen in Crni Gorev umzunennen lol ich glaub dann würden mehr sagen sie wären Serben !!! hahaha wer nennt sich freiwillig Crni Gorevcin hahahaha
    Der übliche Trottel Vereine, diese Leute im Parlament!

    Einen uralten historischen Namen ändert man nicht. Wer hat wohl so dumme Ideen.

  5. #5

    Registriert seit
    26.02.2006
    Beiträge
    2.296
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von serB-KraLj
    hehehe ^^ das parlament in montenegro denkt daran den namen in Crni Gorev umzunennen lol ich glaub dann würden mehr sagen sie wären Serben !!! hahaha wer nennt sich freiwillig Crni Gorevcin hahahaha
    Der übliche Trottel Vereine, diese Leute im Parlament!

    Einen uralten historischen Namen ändert man nicht. Wer hat wohl so dumme Ideen.
    der schwanzlútscher milo!

  6. #6
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Serbe
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von serB-KraLj
    hehehe ^^ das parlament in montenegro denkt daran den namen in Crni Gorev umzunennen lol ich glaub dann würden mehr sagen sie wären Serben !!! hahaha wer nennt sich freiwillig Crni Gorevcin hahahaha
    Der übliche Trottel Vereine, diese Leute im Parlament!

    Einen uralten historischen Namen ändert man nicht. Wer hat wohl so dumme Ideen.
    der schwanzlútscher milo!
    Alzheimer hat zu geschlagen :!:

  7. #7

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    Hier noch ein Text in deutsch:

    Montenegro: Geldfälschernetz aufgeflogen
    In Montenegro ist ein internationales Geldfälschernetz aufgeflogen. Rund zehn Personen wurden festgenommen und mehr als eine Million Euro in gefälschten Banknoten sichergestellt.
    In einer koordinierten Polizeiaktion wurden fast gleichzeitig in mehreren Städten an der montenegrinischen Adria-Küste sowie in Podgorica und Cetinje etwa zehn Personen festgenommen, darunter auch einige Ausländer. Unter den festgenommenen montenegrinischen Bürgern soll sich auch ein Polizist befinden.

    Die in Montenegro festgenommenen Geldfälscher dürften den Annahmen der Polizei nach nur Teil eines größeren internationalen Fälschernetzes darstellen, das die Fremdenverkehrssaison für seine Geschäfte nutzen wollte.

  8. #8
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Montenegrin
    Hier noch ein Text in deutsch:

    Montenegro: Geldfälschernetz aufgeflogen
    In Montenegro ist ein internationales Geldfälschernetz aufgeflogen. Rund zehn Personen wurden festgenommen und mehr als eine Million Euro in gefälschten Banknoten sichergestellt.
    In einer koordinierten Polizeiaktion wurden fast gleichzeitig in mehreren Städten an der montenegrinischen Adria-Küste sowie in Podgorica und Cetinje etwa zehn Personen festgenommen, darunter auch einige Ausländer. Unter den festgenommenen montenegrinischen Bürgern soll sich auch ein Polizist befinden.

    Die in Montenegro festgenommenen Geldfälscher dürften den Annahmen der Polizei nach nur Teil eines größeren internationalen Fälschernetzes darstellen, das die Fremdenverkehrssaison für seine Geschäfte nutzen wollte.
    Du bist mir richtig sympatisch, wegen Deiner Signatur! Aber Du siehst, da hat es jetzt mal heftig gekracht. Leider werden keine Ausnahmen gemacht, aber DoBo hat jetzt in die Richtung mal was richtig angeschoben, das man diese Kindergarten SAchen unterbindet.

Ähnliche Themen

  1. Der neue James Bond Film Drehort Montenegro?
    Von Samoti im Forum Balkan im TV
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 18:50
  2. Wird Montenegro die neue Weltmacht?
    Von Princip_Grahovo im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 17:15
  3. Montenegro das neue Investoren Paradies
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 22:39
  4. Bald neue Schweizer Banknoten...
    Von im Forum Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 17:10
  5. Montenegro der neue Gangster Staat auf dem Balkan
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 03:48