BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

der mord an einem kosovo-serben aufgeklärt

Erstellt von drenicaku2, 07.07.2006, 22:04 Uhr · 15 Antworten · 968 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von drenicaku2

    Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    665

    der mord an einem kosovo-serben aufgeklärt

    es waren seine nachbarn, die jetzt in der stadt leposavic verhaftet worden sind.
    sie wurden von der unmik polizei verhaftet, da die serbischen polizisten sich geweigert haben.

    ("wahrscheinlich sollte es nie geklärt werden, damit man weiterhin denkt, es waren bestimmt albaner....")

    http://www.rtklive.com/site/news/news_view.php?id=32269

    Dy të arrestuar për vrasjen në Duboka të Leposaviqit Kosovë

    Dy persona janë arrestuar për vrasjen e një 41 vjeçari, vrasje kjo që ka ndodhur në mars, në fshatin Duboka të komunës së Albanikut (ish Leposaviq). Kështu ka bërë të ditur sot, përmes një komunikate, zëdhënësi i Policisë së UNMIK-ut në Mitrovicë , Lari Miler.Në komunikatë thuhet janë arrestuar dy vllezėr, 41 dhe 37 vjeçar, dhe se informatat nga njėri prej tė dyshuarve mundėsuan gjetjen trupit të viktimės së varrosur afër, nė njė mal.


    Trupi ėshtė dėrguar për autopsi nė Rahovec. Dy tė dyshimtit janė tė njohur pėr policinė dhe besohet se kanė qenė tė pėrfshirė nė disa krime. Ata po mbahen në arrest me urdhërin e prokurorit

  2. #2

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195

    Re: der mord an einem kosovo-serben aufgeklärt

    Zitat Zitat von drenicaku2
    es waren seine nachbarn, die jetzt in der stadt leposavic verhaftet worden sind.
    sie wurden von der unmik polizei verhaftet, da die serbischen polizisten sich geweigert haben.

    ("wahrscheinlich sollte es nie geklärt werden, damit man weiterhin denkt, es waren bestimmt albaner....")

    http://www.rtklive.com/site/news/news_view.php?id=32269

    Dy të arrestuar për vrasjen në Duboka të Leposaviqit Kosovë

    Dy persona janë arrestuar për vrasjen e një 41 vjeçari, vrasje kjo që ka ndodhur në mars, në fshatin Duboka të komunës së Albanikut (ish Leposaviq). Kështu ka bërë të ditur sot, përmes një komunikate, zëdhënësi i Policisë së UNMIK-ut në Mitrovicë , Lari Miler.Në komunikatë thuhet janë arrestuar dy vllezėr, 41 dhe 37 vjeçar, dhe se informatat nga njėri prej tė dyshuarve mundėsuan gjetjen trupit të viktimės së varrosur afër, nė njė mal.


    Trupi ėshtė dėrguar për autopsi nė Rahovec. Dy tė dyshimtit janė tė njohur pėr policinė dhe besohet se kanė qenė tė pėrfshirė nė disa krime. Ata po mbahen në arrest me urdhërin e prokurorit
    Sehr seriöse Quelle

  3. #3
    Avatar von drenicaku2

    Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    665
    hast du eine serbische quelle, die schreibt, dass ein kosovo-serbe auch von serben ermordet worden ist?

    die wirst du nie finden, es wird immer stehen, kosovo-serben vermutlich von albanern/terorristen ermordet...

    ich kenne genügend fälle aus eigener erfahrung,
    wie kosova-serben von den eigenen leuten erschossen, krankenhaus-reif geschlagen worden sind.

    was wird in den serbischen nachrichten gesprochen?
    es waren albaner......

    die rtk ist eine sehr zuverläßige quelle, bei diesem sender arbeiten viele serben,bosnier,türken usw.
    du kannst dort auch alle nachrichten in serbischer sprache lesen, von serben selber verfasst.

    gibt es das auch im "freien-demokratischen" serbien?

  4. #4

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von drenicaku2
    hast du eine serbische quelle, die schreibt, dass ein kosovo-serbe auch von serben ermordet worden ist?

    die wirst du nie finden, es wird immer stehen, kosovo-serben vermutlich von albanern/terorristen ermordet...

    ich kenne genügend fälle aus eigener erfahrung,
    wie kosova-serben von den eigenen leuten erschossen, krankenhaus-reif geschlagen worden sind.

    was wird in den serbischen nachrichten gesprochen?
    es waren albaner......

    die rtk ist eine sehr zuverläßige quelle, bei diesem sender arbeiten viele serben,bosnier,türken usw.
    du kannst dort auch alle nachrichten in serbischer sprache lesen, von serben selber verfasst.

    gibt es das auch im "freien-demokratischen" serbien?
    Für was sollten RTS Nachrichten zusätzlich auf albanisch sein?

  5. #5
    Avatar von drenicaku2

    Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    665
    anworte erst mal auf meine fragen!
    glaubst du einem kosovo-serben nicht?
    sind eher die meldungen aus serbien glaubhaft, was in kosova passiert?.....
    wenn du den "heiligen" kosovo-serben nicht glaubst.....
    dann weiß ich nicht mehr....

  6. #6

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von drenicaku2
    anworte erst mal auf meine fragen!
    glaubst du einem kosovo-serben nicht?
    sind eher die meldungen aus serbien glaubhaft, was in kosova passiert?.....
    wenn du den "heiligen" kosovo-serben nicht glaubst.....
    dann weiß ich nicht mehr....
    Ja genauso wie in Djakovica ein Albaner hat einen Serben getötet kommen gleich die RTK-Indianer und sagen es war ein Serbe.. pff.... In Leposavic leben zwar 90% Serben, daher kann es schon sein das einer von den 10% Albanern ihn ermordet hat... warum denn SOOOOO unmöglich? :wink:

  7. #7
    Avatar von drenicaku2

    Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    665
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Zitat Zitat von drenicaku2
    anworte erst mal auf meine fragen!
    glaubst du einem kosovo-serben nicht?
    sind eher die meldungen aus serbien glaubhaft, was in kosova passiert?.....
    wenn du den "heiligen" kosovo-serben nicht glaubst.....
    dann weiß ich nicht mehr....
    Ja genauso wie in Djakovica ein Albaner hat einen Serben getötet kommen gleich die RTK-Indianer und sagen es war ein Serbe.. pff.... In Leposavic leben zwar 90% Serben, daher kann es schon sein das einer von den 10% Albanern ihn ermordet hat... warum denn SOOOOO unmöglich? :wink:
    also würdest du sagen, dass die verhafteten serben, die bereits gestanden haben, eher unschuldig sind, und es besser wäre diese wieder frei zu lassen?
    man soll, wie man in belgrad gerne sagt, den shipac die schuld an allem geben....

  8. #8
    Gast829627
    wem dem so wäre dann gibt es bestimmt ne deutsche quelle...die zögern bestimmt nicht damit den serben zu dämonisieren......also quelle :!:

  9. #9
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    B92, KFOR und UNMIk haben eine solche Meldung nicht!

    Eine Deutsche Quelle muss es ja nicht sein, aber eine bessere Quelle schon wie B92.

  10. #10
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331

    Re: der mord an einem kosovo-serben aufgeklärt

    Zitat Zitat von drenicaku2
    es waren seine nachbarn, die jetzt in der stadt leposavic verhaftet worden sind.
    sie wurden von der unmik polizei verhaftet, da die serbischen polizisten sich geweigert haben.

    ("wahrscheinlich sollte es nie geklärt werden, damit man weiterhin denkt, es waren bestimmt albaner....")

    http://www.rtklive.com/site/news/news_view.php?id=32269

    Dy të arrestuar për vrasjen në Duboka të Leposaviqit Kosovë

    Dy persona janë arrestuar për vrasjen e një 41 vjeçari, vrasje kjo që ka ndodhur në mars, në fshatin Duboka të komunës së Albanikut (ish Leposaviq). Kështu ka bërë të ditur sot, përmes një komunikate, zëdhënësi i Policisë së UNMIK-ut në Mitrovicë , Lari Miler.Në komunikatë thuhet janë arrestuar dy vllezėr, 41 dhe 37 vjeçar, dhe se informatat nga njėri prej tė dyshuarve mundėsuan gjetjen trupit të viktimės së varrosur afër, nė njė mal.


    Trupi ėshtė dėrguar për autopsi nė Rahovec. Dy tė dyshimtit janė tė njohur pėr policinė dhe besohet se kanė qenė tė pėrfshirė nė disa krime. Ata po mbahen në arrest me urdhërin e prokurorit


    machst witze hier oder willst du uns verarschen...

    in kosovo bringen albaner täglich serben um.

    Ich würde gerne eine unabhängige quelle sehen..

    albaner sind für betrug vertuschung, täuschung ,Prostitution und alles was mit Kriminel zu tuen hat bekannt.
    Du willst hier jetzt behaupten das es serben waren....


    welche schaugel hat dich den geschaugelt....???

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serben alle in einem Staat?
    Von TeslaNikola im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 23:40
  2. Pukanic Mord aufgeklärt?
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 13:17
  3. 14 Serben verurteilt, wegen Mord an Kroaten in Vukovar
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 20:52
  4. Kerry's UCK Waffenlieferant, ruft zum Mord an Serben auf!
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2005, 19:00