BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 90

Morddrohung gegen Serbien-Premier

Erstellt von Vali, 21.04.2013, 13:07 Uhr · 89 Antworten · 5.043 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Novljanin Beitrag anzeigen
    Laut Allissa ist das alles gelogen Lordi
    Das musst Du mit Alissa klären.

  2. #72

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    a jesi mi sad spustio gace,,,,,
    os jos?

    izvoli

    Anhang 36890Anhang 36891Anhang 36893Anhang 36894Anhang 36895Anhang 36896Anhang 36897



    nije da me to previse jebe, ali cisto da vidis

  3. #73

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von Junuz_Đipalo Beitrag anzeigen
    os jos?

    izvoli

    Anhang 36890Anhang 36891Anhang 36893Anhang 36894Anhang 36895Anhang 36896Anhang 36897



    nije da me to previse jebe, ali cisto da vidis

    pitanje jel postoji muslimanski narod ??

  4. #74

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    @mosnik,

    man kann es sehen wie man will. Die ABiH war im späteren Verlauf eine fast reine moslemische Armee, hier bestätigen Ausnahmen wie Divjak oder Teile der Posavina-HVO nur die Regel. Das ergab sich zu einem schlicht aus der Situation, zum anderen daraus, dass sich bei Izetbegovic die Falken (a la Ganic & Co) durchgesetzt haben.

    Unter den Bedingungen die damals herrschten, war die "multiethnische" Armee BiH nur deklarativ.

  5. #75

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    @mosnik,

    man kann es sehen wie man will. Die ABiH war im späteren Verlauf eine fast reine moslemische Armee, hier bestätigen Ausnahmen wie Divjak oder Teile der Posavina-HVO nur die Regel. Das ergab sich zu einem schlicht aus der Situation, zum anderen daraus, dass sich bei Izetbegovic die Falken (a la Ganic & Co) durchgesetzt haben.

    Unter den Bedingungen die damals herrschten, war die "multiethnische" Armee BiH nur deklarativ.
    da sag ich ja nichts gegen,aber es gibt keine moslemische armee,oder muslimische seite ,,,,waren 2millarden moslems in den krieg involviert???auf der einen seite serben%kroaten und auf der anderen muslimani,ma dajj,,,,ti dobro znas zasto su komunjare insistirali na muslimanski narod ??? da nebi se hrvati i srbi bunili

  6. #76

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    da sag ich ja nichts gegen,aber es gibt keine moslemische armee,oder muslimische seite ,,,,waren 2millarden moslems in den krieg involviert???auf der einen seite serben%kroaten und auf der anderen muslimani,ma dajj,,,,ti dobro znas zasto su komunjare insistirali na muslimanski narod ??? da nebi se hrvati i srbi bunili
    Dieses "muslimanska Armija" basiert ja in BiH eben auf diesem komischen Ding was Tito gedreht hat, nämlich in einzigartiger Weise die Religion einer Gruppe als ethnische Zugehörigkeit zu definieren. Das -so denke ich- sehen die anderen User unter diesem Aspekt und weniger im Sinne einer Armee die alle Muslime umfasst.

    Was diese Ethnien-Nummer angeht. Das scheiterte weniger an den Komunjaras im Allgemeinen, sondern vielmehr an der serbischen Strömung innerhalb der SKJ, quasi den "Partizanen" die jederzeit einen Change auf die Kokarda vollziehen konnten....(Was ja dann in den 90-ern auch passierte)

  7. #77

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Dieses "muslimanska Armija" basiert ja in BiH eben auf diesem komischen Ding was Tito gedreht hat, nämlich in einzigartiger Weise die Religion einer Gruppe als ethnische Zugehörigkeit zu definieren. Das -so denke ich- sehen die anderen User unter diesem Aspekt und weniger im Sinne einer Armee die alle Muslime umfasst.

    Was diese Ethnien-Nummer angeht. Das scheiterte weniger an den Komunjaras im Allgemeinen, sondern vielmehr an der serbischen Strömung innerhalb der SKJ, quasi den "Partizanen" die jederzeit einen Change auf die Kokarda vollziehen konnten....(Was ja dann in den 90-ern auch passierte)
    kako god, samo mi smeta to insistiranje na muslimanski jel to je pecat ,sala ili kako vec perversija na nas,,,,,mislim da znas ono...... nemozes bit musliman nije to narod ,tvojih su prodali veceru i izdali srpstvo....

  8. #78

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von A2D2 Beitrag anzeigen
    Auf sein Handy? von wo haben diese leute die Nummer?
    Serbische Nationalisten haben Flugblätter mit seiner Handynummer in Nord-Mitrovica, Belgrad und in der Vojvodina verteilt

  9. #79
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Oh Gott, wie die Serben versuchen von ihren Kriegsverbrechen abzulenken.

    War es nicht euer Karadzic, der die ganzen Massaker vor Gericht als gute Tat abstempelte und sich nicht entschuldigen wollte?

    Von Einsicht oder dergleichen ganz zu schweigen...

  10. #80
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Das mit den Todesdrohungen kann nur ein Witz sein. Dacic verkörpert das was serbische Politiker in den 90er ausgezeichnet hat....Schizophrenie

    B92 - Vesti - "Neemo za KiM sudbinu Srba iz RSK"

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 23:02
  2. Haftbefehl bekommt Morddrohung
    Von BosnaHR im Forum Musik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 18:28
  3. Premier Liga BiH--Celik gegen Leotar,
    Von vil smit im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 20:12
  4. Strafanzeige gegen Premier Dodik
    Von Baksuz im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 18:52
  5. Trotz Morddrohung droht Abschiebung
    Von Stevan im Forum Politik
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 23:02