BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 92

Moskau: 20 Putin-Kritiker festgenommen

Erstellt von alba_mafia, 31.05.2009, 16:55 Uhr · 91 Antworten · 2.822 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Gargamel Beitrag anzeigen
    Innenpolitisch hat er in in einem Jahrzehnt die Ruinen aus der kommunistischen Zeit und vor allem aus der Regenschaft Jelzins aufgeräumt und vergleichsweise einen Palast hingestellt. Es hat schon seinen Grund, weshalb die Russen ihn so lieben. Er ist alles andere als makellos oder ein 'lupenreiner Demokrat', aber das braucht Russland gar nicht, sondern einen durchsetzungsfähigen Patrioten. Wer Russlands Demokratie mit europäischem Maßstab misst ist selber schuld.

    Außenpoltisch soll er Kosovo anerkennen, dann hab ich ihn auch gern 8)
    Schön gesagt. Wenn man das wegdenkt, könnte ich dir komplett zustimmen.
    Aber da du dich mit Politik wohl auskennst, wirst du sicher wissen, weshalb er das nicht tut.

  2. #22

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Wir bevorzugen beides, worauf willst du hinaus?
    sowas hat nie in Russland gegeben, gibt es derzeit nicht und wirds auch nie geben, eventuell (wie schon gesagt) bei einem besseren Ausbildungsstand der Bevölkerung


    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Ich fühle mich "angegriffen", weil es auf Dauer nervt, wenn gewisse Leute immer das nachplappern, was ihnen die Medien einreden wollen. Wozu hat uns Gott die Fähigkeit gegeben, eigenständig zu denken?

    du denkst "Putinständig" wie 90% aller Russen


    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Erinnert mich irgendwie sehr stark an Mr. Bush bzw. an die USA.
    Auf Russland trifft das aber nicht zu. In unserem Land ist die terroristische Bedrohung bei weitem größer als in den USA und trotzdem werden bei uns nicht ständig Gesetze verabschiedet, die die Bürgerrechte und somit auch die Freiheit einschränken (siehe PATRIOT Act usw.). Auch erfinden wir keine Massenvernichtungswaffen oder andere vermeintliche Bedrohungen.
    Welche Feindbilder meinst du?
    dann muss ich aber auf den Beitrag von TBA zurück greifen

    Feindbilder "Litauen" zB das sei eine "Bedrohung" für Russland.
    Feindbilder wie "Georgier" usw. Rassismus floriert deswegen in Russland ausser Mord-Hotline das man wie eine Pizza per Tel bestellen kann....usw usf.

    Russland ist weit entfernt von Menschenrechte und wirklichen Demokratie, heute zB leben Juden noch nie so gefährlich wie in Russland.

    wach aus der "Putins-Hypnose" auf, siehe wie die Menschen wegen einer beschissenen Ideologie "Selbstmord" (fliegen ausm Fenster) begehen. du weisst es selber wie Putin an die macht gekommen ist, und grad derjenige der ihn an die macht brachte, wird von ihm "des Staatsverrats" und verfolgt. Junge wo lebst du?

  3. #23

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Der Putin macht das schon gut...der zieht seine Sache durch. Und er lässt sich nichts sagen.8-)

  4. #24
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    sowas hat nie in Russland gegeben, gibt es derzeit nicht und wirds auch nie geben, eventuell (wie schon gesagt) bei einem besseren Ausbildungsstand der Bevölkerung





    du denkst "Putinständig" wie 90% aller Russen




    dann muss ich aber auf den Beitrag von TBA zurück greifen

    Feindbilder "Litauen" zB das sei eine "Bedrohung" für Russland.
    Feindbilder wie "Georgier" usw. Rassismus floriert deswegen in Russland ausser Mord-Hotline das man wie eine Pizza per Tel bestellen kann....usw usf.

    Russland ist weit entfernt von Menschenrechte und wirklichen Demokratie, heute zB leben Juden noch nie so gefährlich wie in Russland.

    wach aus der "Putins-Hypnose" auf, siehe wie die Menschen wegen einer beschissenen Ideologie "Selbstmord" (fliegen ausm Fenster) begehen. du weisst es selber wie Putin an die macht gekommen ist, und grad derjenige der ihn an die macht brachte, wird von ihm "des Staatsverrats" und verfolgt. Junge wo lebst du?
    Es tut mir leid, aber das werde ich jetzt ganz sicher nicht kommentieren, da jemand, der so einen Mist schreibt, wohl sowieso "geistig verloren" ist.

  5. #25
    Bloody
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Der Putin macht das schon gut...der zieht seine Sache durch. Und er lässt sich nichts sagen.8-)
    Pressefreiheit und Meinungsfreiheit sind eines der Wichtigsten Vorraussetzungen für eine gelungene Demokratie und unter anderem für Menschenrechte !

  6. #26

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Es tut mir leid, aber das werde ich jetzt ganz sicher nicht kommentieren, da jemand, der so einen Mist schreibt, wohl sowieso "geistig verloren" ist.

    ja genau aber hat schon mutig Reagiert, auch wenn du drauf nicht antworten kannst, zumindest zitiert hast mich ja.....

  7. #27
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ja genau aber hat schon mutig Reagiert, auch wenn du drauf nicht antworten kannst, zumindest zitiert hast mich ja.....
    Wenn ich mich jetzt hinsetze und jeden Mist von dir ausführlich analysiere und widerlege, dauert das sicher 10-20 Minuten und am Ende wirst du es sowieso beharrlich ignorieren... wie sonst auch.
    Bevor ich also meine Zeit verschwende und meine Perlen vor die Säue werfe, erfreue ich mich lieber meines Lebens.

  8. #28

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Gargamel Beitrag anzeigen
    Innenpolitisch hat er in in einem Jahrzehnt die Ruinen aus der kommunistischen Zeit und vor allem aus der Regenschaft Jelzins aufgeräumt und vergleichsweise einen Palast hingestellt. Es hat schon seinen Grund, weshalb die Russen ihn so lieben. Er ist alles andere als makellos oder ein 'lupenreiner Demokrat', aber das braucht Russland gar nicht, sondern einen durchsetzungsfähigen Patrioten. Wer Russlands Demokratie mit europäischem Maßstab misst ist selber schuld.

    Außenpoltisch soll er Kosovo anerkennen, dann hab ich ihn auch gern 8)
    warum brauche Russen keinen Demokraten? weil sie Demokratie nicht verstehen......
    da sage ich nur "Bildung Bildung Bildung"

    P.S: Es gehört nicht zum Patriotismus wehrlose Menschen angreifen zu wollen, sonst wäre jeder Mörder ein Patriot. Ein Patriot zeichnet sich dadurch aus, indem er was für sein Land und/oder dessen Bevölkerung leistet ohne dabei anderen, im physischen Sinne, zu schaden, dabei muss aber beachtet werden wer die anderen sind.

  9. #29

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich jetzt hinsetze und jeden Mist von dir ausführlich analysiere und widerlege, dauert das sicher 10-20 Minuten und am Ende wirst du es sowieso beharrlich ignorieren... wie sonst auch.
    Bevor ich also meine Zeit verschwende und meine Perlen vor die Säue werfe, erfreue ich mich lieber meines Lebens.
    dafür bist aber sehr lang im Forum......

    und natürlich wenn das in deinem Wunschbild nicht passt, ist das ein Mist, ich bin ei Schwachkopf usw usf....

  10. #30

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    da volk liebt ihn, wie man einst IVAN den Schrecklichen geliebt hat,
    und die anderen haben Ihn bekanntlich gefürchtet...

    kauf dir ein one-way ticket nach novisibirsk, genieße die Putin´sche Freiheit,
    die neue russische Weltmacht....

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zwei Kreml Kritiker in Moskau erschossen
    Von skenderbegi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 15:41
  2. Kritiker sehen Serbien in den Händen der Mafia
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 19:36
  3. NESTLE Spioniert weiter gegen Kritiker
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 09:24
  4. Granate gegen Kritiker
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.04.2007, 22:20
  5. Erneut Islam Kritiker im Visier
    Von LaLa im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 02:16