BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Moslemischer Friedhof in bosnischer Republika Srpska geschän

Erstellt von Metkovic, 09.05.2005, 10:47 Uhr · 22 Antworten · 1.333 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Gjergj
    Sie hassen den "Neger" den Albaner den Kroaten und Muslim!
    Du bist in letzter Zeit sehr nigger orientiert, Gjegr. was ist los? hast du angefangen zu kiffen? Wurdest du von einem gestellt als dir die Seife runtergefallen ist? Oder hast du einen Schwarzen Freund, ich meine natürlich freundin.... ?
    Ihr müsst den Gjergj aber auch nicht ständig provozieren. Wie Ihr wisst, geht er nun mal leicht auf die Palme und übertreibt dann in die andere Extreme Richtung. Ohne Gjergj wäre es hier oft langweilig!

  2. #12

    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    55
    Na ich weis warum er immer von negern spricht

  3. #13
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Echt scheisse was dort vorgefallen ist.Aber Fettkovic muss nicht gleich große Fresse haben,dass was die kroatischen Nazi Ustasa getan haben das war ja unter aller Sau.Ich würde mich schämen einem Volk zuzugehören die Hitler jeden Tag aufs neue den Arsch geleckt haben.phuii
    Ach wirklich!
    Eure Çetniks waren auch nicht besser!
    Sie exsistieren Immer noch und zu 89% aller Serben
    wenn nicht noch mehr sind stolz drauf Cetniks zu sein.
    Sie hassen den "Neger" den Albaner den Kroaten und Muslim!

    Man zitiere,89% aller Serben und Gjergj weiß es auf die Prozentzahl genau.

    ps>: Draza und der König waren keine Kriegsverbrecher du dummer Trottel.

  4. #14
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Moslemischer Friedhof in bosnischer Republika Srpska ges

    Zitat Zitat von Metkovic

    Bürgermeister Vlado Zivkovic verurteilte den Vandalenakt, wie die kroatische Nachrichtenagentur Hina berichtete. Der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft in Prnjavor, Husein Vukovic, erinnerte daran, dass sich der Vorfall am "Tag der Moschee" in Bosnien-Herzegowina ereignete. An diesem Tag waren im Jahr 1993 in Banja Luka, der Hauptstadt der Republika Srpska, zwei Moscheen durch Explosionen zerstört worden. (APA)

    Quelle Standard.at

    Die Unruhestifter haben nicht mal Respekt vor den Toten....Pfui,Pfui.

    Wenigstens hat der Bürgermeister noch Eier und bedauert es.
    Der gute Bürgermeister sollte mal lieber dafür sorgen, das nicht jeder Trottel direkt an der Strasse seinen Laden oder Haus baut.

    Das viel mir peinlich bei meiner Balkan Fahrt auf, als in Richtung Banja Luka fuhr.

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Kroatischer Friedhof in der RS geschändet

    PRIJEDOR - Načelnik opštine Prijedor Marko Pavić juče je najoštrije osudio skrnavljenje katoličkog groblja u tom gradu, zahtijevajući hitnu policijsku istragu o tom slučaju, kako bi počinioci tog čina bili pronađeni i najoštrije kažnjeni.

    U saopštenju za javnost se ističe da je tim činom "ispoljeni vandalizam neprimjeren naporima koje opštinske vlasti ulažu na izgradnji suživota i tolerancije".

    "To nije način kako opština Prijedor i njeni stanovnici treba da grade svoju budućnost", naglašeno je u saopštenju.

    U saopštenju se dodaje da niko nema pravo rušiti dostojanstvo i svetinje nečijih grobova, a da za to ne bude izveden pred lice pravde.

    Za sada nepoznati počinioci su u noći između 3. i 4. maja na katoličkom groblju u Prijedoru polomili drveni krst na zajedničkoj grobnici sveštenika Tomislava Matanovića i njegovih roditelja i oštetili tri nadgrobna spomenika.

  6. #16

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476

    Re: Moslemischer Friedhof in bosnischer Republika Srpska ges

    Zitat Zitat von Metkovic
    Moslemischer Friedhof in bosnischer Republika Srpska geschändet
    26 Grabsteine in Prnjavor umgeworfen

    Banja Luka - In der Kleinstadt Prnjavor im serbischen Landesteil Bosnien-Herzegowinas (Republika Srpska) ist in der Nacht auf Samstag ein moslemischer Friedhof geschändet worden. Laut Berichten der Zeitung "Nezavisne Novine" vom Sonntag wurden 26 Grabsteine, die zum Teil über 200 Jahre alt sind, von Unbekannten umgeworfen. Der moslemische Friedhof steht auf der Liste des nationalen Kulturerbes Bosnien-Herzegowinas.


    Bürgermeister Vlado Zivkovic verurteilte den Vandalenakt, wie die kroatische Nachrichtenagentur Hina berichtete. Der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft in Prnjavor, Husein Vukovic, erinnerte daran, dass sich der Vorfall am "Tag der Moschee" in Bosnien-Herzegowina ereignete. An diesem Tag waren im Jahr 1993 in Banja Luka, der Hauptstadt der Republika Srpska, zwei Moscheen durch Explosionen zerstört worden. (APA)

    Quelle Standard.at

    Die Unruhestifter haben nicht mal Respekt vor den Toten....Pfui,Pfui.

    Wenigstens hat der Bürgermeister noch Eier und bedauert es.
    Krank. Einfach nur krank.
    Das ist ja wohl das Allerletzte!

  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von ajibrs
    mein vater ist in prnjavor geboren und aufgewachsen!

    ist nicht gerade die feine englische art!
    da gibts aber auch andere geschichten, keine sorge metkovic!
    Sowas kommt leider auch in Deutschland vor, durch betrunkene Jugentliche.

    Man sollte in solche Sachen nicht zuviel hinein interpretieren.
    ja klar waren diese betrunken!
    dann ist es ja erlaubt, sich zu betrinken, einen umzunieten, gräber zu schänden, kinder zu vergewaltigen, man muss sich ja nur betrinken, dan ist man sofort raus,-
    =die logik eines serben?!

  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Echt scheisse was dort vorgefallen ist.Aber Fettkovic muss nicht gleich große Fresse haben,dass was die kroatischen Nazi Ustasa getan haben das war ja unter aller Sau.Ich würde mich schämen einem Volk zuzugehören die Hitler jeden Tag aufs neue den Arsch geleckt haben.phuii
    Ach wirklich!
    Eure Çetniks waren auch nicht besser!
    Sie exsistieren Immer noch und zu 89% aller Serben
    wenn nicht noch mehr sind stolz drauf Cetniks zu sein.
    Sie hassen den "Neger" den Albaner den Kroaten und Muslim!

    Man zitiere,89% aller Serben und Gjergj weiß es auf die Prozentzahl genau.

    ps>: Draza und der König waren keine Kriegsverbrecher du dummer Trottel.
    ja wenn du das schreibst dann muss das ja stimmen!

  9. #19
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Echt scheisse was dort vorgefallen ist.Aber Fettkovic muss nicht gleich große Fresse haben,dass was die kroatischen Nazi Ustasa getan haben das war ja unter aller Sau.Ich würde mich schämen einem Volk zuzugehören die Hitler jeden Tag aufs neue den Arsch geleckt haben.phuii
    Ach wirklich!
    Eure Çetniks waren auch nicht besser!
    Sie exsistieren Immer noch und zu 89% aller Serben
    wenn nicht noch mehr sind stolz drauf Cetniks zu sein.
    Sie hassen den "Neger" den Albaner den Kroaten und Muslim!

    Man zitiere,89% aller Serben und Gjergj weiß es auf die Prozentzahl genau.

    ps>: Draza und der König waren keine Kriegsverbrecher du dummer Trottel.
    ja wenn du das schreibst dann muss das ja stimmen!
    Nicht nur ich,sogar die USA verehren ihn du Affe.

  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Echt scheisse was dort vorgefallen ist.Aber Fettkovic muss nicht gleich große Fresse haben,dass was die kroatischen Nazi Ustasa getan haben das war ja unter aller Sau.Ich würde mich schämen einem Volk zuzugehören die Hitler jeden Tag aufs neue den Arsch geleckt haben.phuii
    Ach wirklich!
    Eure Çetniks waren auch nicht besser!
    Sie exsistieren Immer noch und zu 89% aller Serben
    wenn nicht noch mehr sind stolz drauf Cetniks zu sein.
    Sie hassen den "Neger" den Albaner den Kroaten und Muslim!

    Man zitiere,89% aller Serben und Gjergj weiß es auf die Prozentzahl genau.

    ps>: Draza und der König waren keine Kriegsverbrecher du dummer Trottel.
    ja wenn du das schreibst dann muss das ja stimmen!
    Nicht nur ich,sogar die USA verehren ihn du Affe.


    Wenn es nur noch solche Dejan´s in Serbien gibt....laku noc.

    Ps. die vielen Bomben der Amerikaner auf Serbien, sind Anerkennung für die Heldentaten der Laus Draza..

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die REPUBLIKA SRPSKA
    Von Tesla im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 18:45
  2. REPUBLIKA SRPSKA (BiH)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 22:59
  3. Republika Srpska
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 676
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 22:59
  4. Neonazis in der Republika Srpska
    Von Rane im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 18:59
  5. Republika Srpska
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.01.2005, 13:46