BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 66

Mostar: Pragmatismus statt Multikulti-Märchen

Erstellt von mannheimer, 01.08.2010, 13:15 Uhr · 65 Antworten · 2.813 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    383
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Natürlich ist Mannheimer falsch informiert, da gibts nichts korrektes in seinen Beiträgen.

    Die meisten Bosnier (Kroaten und Serben) gehörten einer gewissen "bosnischen Kirche" an, wenn man das so ausdrücken darf und sind dann mehr oder weniger freiwillig (ohne Genozid oder sonst was) dem Islam übergetretten.

    Leider ist mir klar, dass Mannheimer (der auch hier im Forum Mülleimer genannt wird, aufgrund seiner dummen Beiträge) sehr unobjektiv bezüglich diesem Thema ist und das nicht akzeptieren kann.
    Ich muss dich darauf hinweisen das du die Urbevölkerung a.k.a. Bosjanin hier als Serben oder Kroaten bezeichnet und somit das Bosniakische Volk negierst .

  2. #12
    Esseker
    Zitat Zitat von Verstehe Beitrag anzeigen
    Ich muss dich darauf hinweisen das du die Urbevölkerung a.k.a. Bosjanin hier als Serben oder Kroaten bezeichnet und somit das Bosniakische Volk negierst .
    Das ist auch vollkommen korrekt. Wer das verleugnet, dass die heutigen Bosniaken aus den damaligen Kroaten und Serben ihre Wurzeln haben, verleugnet auch, dass die Kroaten und Serben russische und teilweise illyrische Wurzeln haben.

  3. #13

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Natürlich ist Mannheimer falsch informiert, da gibts nichts korrektes in seinen Beiträgen.

    Die meisten Bosnier (Kroaten und Serben) gehörten einer gewissen "bosnischen Kirche" an, wenn man das so ausdrücken darf und sind dann mehr oder weniger freiwillig (ohne Genozid oder sonst was) dem Islam übergetretten.

    Leider ist mir klar, dass Mannheimer (der auch hier im Forum Mülleimer genannt wird, aufgrund seiner dummen Beiträge) sehr unobjektiv bezüglich diesem Thema ist und das nicht akzeptieren kann.
    Okay, danke für die Klärung aus deiner Sicht.
    Was ist mit dem oben in fett gesetzter Schrift inhaltlich gemeint?
    Ein nicht freiwilliger Übertritt --> Zwang?

  4. #14

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    383
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Das ist auch vollkommen korrekt. Wer das verleugnet, dass die heutigen Bosniaken aus den damaligen Kroaten und Serben ihre Wurzeln haben, verleugnet auch, dass die Kroaten und Serben russische und teilweise illyrische Wurzeln haben.
    Bitte beleidige nicht die Bosniaken in dem du behauptes sie entstammen von Serben und Kroaten.

    Es ist ganz einfach sie waren schon immer da. Iyllrer und Bogomilen sind die zwei Säulen des Bosniakentums. Und teilweise ist gut, über 90%. Achte mal daruf wie Blond, Blauäugig sie sind und was für eine helle Haut sie haben.

  5. #15
    Esseker
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Okay, danke für die Klärung aus deiner Sicht.
    Was ist mit dem oben in fett gesetzter Schrift inhaltlich gemeint?
    Ein nicht freiwilliger Übertritt --> Zwang?
    Nun ja, in einigen Gebieten hatte man durchaus gewisse Vorteile, wenn man Moslem ist, deshalb trat man auch deshalb über. Es ist einigermaßen unfreiwillig, aber trotzdem nicht aufgezwungen!

  6. #16
    Esseker
    Zitat Zitat von Verstehe Beitrag anzeigen
    Bitte beleidige nicht die Bosniaken in dem du behauptes sie entstammen von Serben und Kroaten.

    Es ist ganz einfach sie waren schon immer da. Iyllrer und Bogomilen sind die zwei Säulen des Bosniakentums. Und teilweise ist gut, über 90%. Achte mal daruf wie Blond, Blauäugig sie sind und was für eine helle Haut sie haben.
    Wir verstehen ja mittlerweile deinen Sarkasmus, reicht auch schon wieder.

  7. #17

    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    2.626
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Nun ja, in einigen Gebieten hatte man durchaus gewisse Vorteile, wenn man Moslem ist, deshalb trat man auch deshalb über. Es ist einigermaßen unfreiwillig, aber trotzdem nicht aufgezwungen!
    Sie wurden also genötigt?

  8. #18
    Esseker
    Zitat Zitat von Klokan Beitrag anzeigen
    Sie wurden also genötigt?
    ?

    Man hatte beispielweise bessere Jobs wenn man Moslem ist und so weiter...

    Das gleiche war übrigends auch in der kuk-Monarchie. Als Ungar oder Österreicher hatte man auch bessere Jobs und so.

  9. #19

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    383
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Nun ja, in einigen Gebieten hatte man durchaus gewisse Vorteile, wenn man Moslem ist, deshalb trat man auch deshalb über. Es ist einigermaßen unfreiwillig, aber trotzdem nicht aufgezwungen!

    Komischer satz um nicht an zu ecken findest du nicht. Ist ja wie bsp. "eigentlich habe ich sie nicht vergewaltigt den sie hat ja noch gestöhnt"?

    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Wir verstehen ja mittlerweile deinen Sarkasmus, reicht auch schon wieder.
    Das sind tatsachen und kein Sarkasmus, warte bis die Elite des Bosniakentums hier online sind die werden dir das bestätigen können.

  10. #20
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Hier geht es nicht um Osmanen, und das Amphion hier nachhakt ist nicht verwunderlich wen man sieht wie Rassistisch er ist.

    Hier ein Beispiel wie er hetzen tut, er will keine klare Antworten von euch, sondern er hat sich sein Urteil schon gebildet.

    http://www.balkanforum.info/f17/musl...albaner-51390/

    Zum Thema, die Jugendlichen selber müssen jetzt mehr Initiative zeigen und diesem Spuck ein Ende machen.

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Velez Mostar - Zrinjski Mostar
    Von BosnaHR im Forum Sport
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 11:55
  2. Das Märchen von Srebrenica
    Von ja siha im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 09:14
  3. Tohuwabohu statt Multikulti
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 14:27
  4. Wie findet ihr Multikulti?
    Von USER01 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 18:38