BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 33 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 328

Mostar: "Ustaše Mostar", "Nož, žica, Ahmići", "Ubij balije", "Ubi Turčina"

Erstellt von Kingovic, 31.10.2011, 11:04 Uhr · 327 Antworten · 25.598 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    ein thread über paar dumme graffities.. in split sieht man auch oft " srbe na vrbe " und ähnlichen schwachsinn, trotzdem wird keinen serben in split ein haar gekrümmt. wie kann man von einer minderheit auf die mehrheit schließen ?

  2. #202
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    ein thread über paar dumme graffities.. in split sieht man auch oft " srbe na vrbe " und ähnlichen schwachsinn, trotzdem wird keinen serben in split ein haar gekrümmt. wie kann man von einer minderheit auf die mehrheit schließen ?
    tut doch keiner, und das Beispiel von dir kotzt doch genauso an. Das müssen ja keine hochpolitischen, faschistischen Untergrundorganisationen sein, die das machen, aber was macht euch so sicher, dass das keine Leute sind, die gewisse rechte Ideologien zumindest gutheißen? Wenn ein 14jähriger Lausebengel zb die Ustasa oder Mudjahedin toll findet, dann denk ich mir sicher nich "Puh, Gottseidank, das ist ja nur ein 14jähriger Junge", sondern mehr "Wie traurig, dass man schon in jungen Jahren politisch so verdorben wurde." Und das WIRD die Jugend unten. Jedes Volk hat seine eigene Geschichtsschreibung, seine eigenen Helden und damit werden bereits die Kinder behelligt.

  3. #203

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    tut doch keiner, und das Beispiel von dir kotzt doch genauso an. Das müssen ja keine hochpolitischen, faschistischen Untergrundorganisationen sein, die das machen, aber was macht euch so sicher, dass das keine Leute sind, die gewisse rechte Ideologien zumindest gutheißen? Wenn ein 14jähriger Lausebengel zb die Ustasa oder Mudjahedin toll findet, dann denk ich mir sicher nich "Puh, Gottseidank, das ist ja nur ein 14jähriger Junge", sondern mehr "Wie traurig, dass man schon in jungen Jahren politisch so verdorben wurde." Und das WIRD die Jugend unten. Jedes Volk hat seine eigene Geschichtsschreibung, seine eigenen Helden und damit werden bereits die Kinder behelligt.

    solche sichtweisen kommen in mostar, split oder sonst wo von einer MINDRHEIT.

  4. #204
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    solche sichtweisen kommen in mostar, split oder sonst wo von einer MINDRHEIT.
    Welche Sichtweisen? Dass man die "Gegenseite" ausrotten sollte? Na dann bin ich ja beruhigt...

  5. #205
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    solche sichtweisen kommen in mostar, split oder sonst wo von einer MINDRHEIT.
    Bitte erzähl mir nichts von der Stadt, in der ich geboren wurde, in der der Großteil meiner Familie lebt und in der selbst der Schulunterricht getrennt stattfindet und wo bei Derbies die schlimmsten Randalen vor sich gehen. Es muss keine Mehrheit von minimal 51% betreffen, aber immer noch genug, damit es besorgniserregend ist.

  6. #206
    -Mačak-
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    tut doch keiner, und das Beispiel von dir kotzt doch genauso an. Das müssen ja keine hochpolitischen, faschistischen Untergrundorganisationen sein, die das machen, aber was macht euch so sicher, dass das keine Leute sind, die gewisse rechte Ideologien zumindest gutheißen? Wenn ein 14jähriger Lausebengel zb die Ustasa oder Mudjahedin toll findet, dann denk ich mir sicher nich "Puh, Gottseidank, das ist ja nur ein 14jähriger Junge", sondern mehr "Wie traurig, dass man schon in jungen Jahren politisch so verdorben wurde." Und das WIRD die Jugend unten. Jedes Volk hat seine eigene Geschichtsschreibung, seine eigenen Helden und damit werden bereits die Kinder behelligt.
    Aufklärung wäre nett. Seitens der Schule oder sonst wo.

  7. #207
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von -Mačak- Beitrag anzeigen
    Aufklärung wäre nett. Seitens der Schule oder sonst wo.
    Die haben alle ihre eigenen Geschichtsbücher und Unterrichtsräume. Die Hirnwäsche findet also nich nur daheim statt, sondern auch in staatlichen Einrichtungen, kannste voll vergessen unten.

  8. #208
    Avatar von Saric

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    3.229
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    tut doch keiner, und das Beispiel von dir kotzt doch genauso an. Das müssen ja keine hochpolitischen, faschistischen Untergrundorganisationen sein, die das machen, aber was macht euch so sicher, dass das keine Leute sind, die gewisse rechte Ideologien zumindest gutheißen? Wenn ein 14jähriger Lausebengel zb die Ustasa oder Mudjahedin toll findet, dann denk ich mir sicher nich "Puh, Gottseidank, das ist ja nur ein 14jähriger Junge", sondern mehr "Wie traurig, dass man schon in jungen Jahren politisch so verdorben wurde." Und das WIRD die Jugend unten. Jedes Volk hat seine eigene Geschichtsschreibung, seine eigenen Helden und damit werden bereits die Kinder behelligt.
    Bambi meistens ist es aber so das wenn man Jung ist, man nur ein Teil der Geschichte kennt,d.H. seine eigenes Volk hat keine Fehler gemacht und die anderen sind an allem Schuld,weil man die Wahrheit nicht kennt. Viele bleiben so leider total verblendet und zerfressen von Nationalismus aber die meisten sehen sich genauer an was damals alles passiert ist und wenn man älter wird checkt man, dass man wegen paar Faschisten nicht alle Menschen eines Volkes hassen darf und das sein eigenes Volk nicht so perfekt ist sondern richtig viel scheisse gebaut hat.

  9. #209
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Seznac Beitrag anzeigen
    Bambi meistens ist es aber so das wenn man Jung ist, man nur ein Teil der Geschichte kennt,d.H. seine eigenes Volk hat keine Fehler gemacht und die anderen sind an allem Schuld,weil man die Wahrheit nicht kennt. Viele bleiben so leider total verblendet und zerfressen von Nationalismus aber die meisten sehen sich genauer an was damals alles passiert ist und wenn man älter wird checkt man, dass man wegen paar Faschisten nicht alle Menschen eines Volkes hassen darf und das sein eigenes Volk nicht so perfekt ist sondern richtig viel scheisse gebaut hat.
    Dein Wort in Gottes Ohr...

  10. #210

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    *bin ich froh das ich nich rassistisch od mit vorurteilen aufgewachsen/aufgeklärt bin ganz kla

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 23:31
  2. Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 00:27
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 21:15
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30