BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 33 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 328

Mostar: "Ustaše Mostar", "Nož, žica, Ahmići", "Ubij balije", "Ubi Turčina"

Erstellt von Kingovic, 31.10.2011, 11:04 Uhr · 327 Antworten · 25.637 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Seznac Beitrag anzeigen
    Bambi meistens ist es aber so das wenn man Jung ist, man nur ein Teil der Geschichte kennt,d.H. seine eigenes Volk hat keine Fehler gemacht und die anderen sind an allem Schuld,weil man die Wahrheit nicht kennt. Viele bleiben so leider total verblendet und zerfressen von Nationalismus aber die meisten sehen sich genauer an was damals alles passiert ist und wenn man älter wird checkt man, dass man wegen paar Faschisten nicht alle Menschen eines Volkes hassen darf und das sein eigenes Volk nicht so perfekt ist sondern richtig viel scheisse gebaut hat.
    Wenn's gut läuft, dann ja, tut's ja auch glücklicherweise in vielen Fällen. Ich selbst war mit 15-20 verhältnismäßig sowas wie ne "Patriotin", auch da nie rechts, aber ich bin nochmal gottseidank ein ganzes Stück nach links gerückt. Vieles ist ja auch so'n jugendliches Gruppending, das man dann irgendwann ablegt. Trotzdem gibt es Fälle, und die kenne ich aus Mostar, teils persönlich, teils von Erzählungen meiner Eltern, wo früh ein falscher Weg eingeschlagen wurde und das so blieb. Und das kann unten, bei DER Berichterstattung eher der Fall sein als hier. Mit 14 sinds Graffities und mit 20 dann politisch motivierte Schlägereien im Stadion. Ich sag, wie gesagt, nich, dass es immer so läuft, aber man muss dem einfach frühstmöglich nen Riegel vorschieben, daher kann ich nich einfach sagen, war ein dummerjungenstreich, wen juckt's, das biegt sich wieder raus. Tut es eben manchmal nich.

  2. #212

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Wenn's gut läuft, dann ja, tut's ja auch glücklicherweise in vielen Fällen. Ich selbst war mit 15-20 verhältnismäßig sowas wie ne "Patriotin", auch da nie rechts, aber ich bin nochmal gottseidank ein ganzes Stück nach links gerückt. Vieles ist ja auch so'n jugendliches Gruppending, das man dann irgendwann ablegt. Trotzdem gibt es Fälle, und die kenne ich aus Mostar, teils persönlich, teils von Erzählungen meiner Eltern, wo früh ein falscher Weg eingeschlagen wurde und das so blieb. Und das kann unten, bei DER Berichterstattung eher der Fall sein als hier. Mit 14 sinds Graffities und mit 20 dann politisch motivierte Schlägereien im Stadion. Ich sag, wie gesagt, nich, dass es immer so läuft, aber man muss dem einfach frühstmöglich nen Riegel vorschieben, daher kann ich nich einfach sagen, war ein dummerjungenstreich, wen juckt's, das biegt sich wieder raus. Tut es eben manchmal nich.
    Ja am besten sollten jetzt alle Ausländer/Tourristen/Einheimische/Terrorristen... Kroatien, und von Kroaten bewohnte Gebiete meiden. Da ja nachweislich lebensgefahr für alle Nichtkroaten besteht. Bratstvo i jedintstvo for ever! peace.

  3. #213
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von TorcidaCologne Beitrag anzeigen
    Ja am besten sollten jetzt alle Ausländer/Tourristen/Einheimische/Terrorristen... Kroatien, und von Kroaten bewohnte Gebiete meiden. Da ja nachweislich lebensgefahr für alle Nichtkroaten besteht. Bratstvo i jedintstvo for ever! peace.
    ach komm, fick dich, keinen Bock auf die üblichen, dramatisierten Diskussionen mit den Nixpeilern und Bildungsallergikern.

  4. #214
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ach komm, fick dich, keinen Bock auf die üblichen, dramatisierten Diskussionen mit den Nixpeilern und Bildungsallergikern.

  5. #215
    -Mačak-
    hihi also jetzt muss ich wohl hier moderieren.

    Naja wie solls auch in einem Land vorangehen wo Cetniks, Ujos bzw. geduldet werden. Ich rede jetzt nicht von Kroaten und Serben allgemein. Aber gibt es nicht Gesetze die sowas verbieten und wie siehts mit Sachbeschädigung aus. Werden die nicht zurückverfolgt. Aj aj aj ihr solltet auch unbedingt eine Scheibe von Kroatien abschneiden

  6. #216

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ach komm, fick dich, keinen Bock auf die üblichen, dramatisierten Diskussionen mit den Nixpeilern und Bildungsallergikern.
    Zumindest hab ich meine Bildung nicht aus der intouch.

  7. #217
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von -Mačak- Beitrag anzeigen
    hihi also jetzt muss ich wohl hier moderieren.

    Naja wie solls auch in einem Land vorangehen wo Cetniks, Ujos bzw. geduldet werden. Ich rede jetzt nicht von Kroaten und Serben allgemein. Aber gibt es nicht Gesetze die sowas verbieten und wie siehts mit Sachbeschädigung aus. Werden die nicht zurückverfolgt. Aj aj aj ihr solltet auch unbedingt eine Scheibe von Kroatien abschneiden
    Will's hoffen, wenn ich so etwas lese:

    Hrvatska: Kukasti krstovi na grobovima u Orahovici

    11/02/2011 - 13:57

    Nakon praznika Svih svetih jutros su stanovnike Orahovice u Hrvatskoj zaprepastili kukasti krstovi koje su tokom noći nepoznati vandali iscrtali fluorescentnom žutom bojom.
    Oskvrnuti su spomenici i grobovi Hrvata, Srba i pokojnika drugih nacionalnosti, a kukasti krst iscrtan je i na grobu i spomen-ploči jednog poginulog hrvatskog branitelja, navode jutros hrvatski mediji.
    Policija trenutno provodi uviđaj i traga za nepoznatim vandalima.

    Quelle: Hrvatska: Kukasti krstovi na grobovima u Orahovici | ANTIFA BiH



  8. #218

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Will's hoffen, wenn ich so etwas lese:

    Hrvatska: Kukasti krstovi na grobovima u Orahovici

    11/02/2011 - 13:57

    Nakon praznika Svih svetih jutros su stanovnike Orahovice u Hrvatskoj zaprepastili kukasti krstovi koje su tokom noći nepoznati vandali iscrtali fluorescentnom žutom bojom.
    Oskvrnuti su spomenici i grobovi Hrvata, Srba i pokojnika drugih nacionalnosti, a kukasti krst iscrtan je i na grobu i spomen-ploči jednog poginulog hrvatskog branitelja, navode jutros hrvatski mediji.
    Policija trenutno provodi uviđaj i traga za nepoznatim vandalima.

    Quelle: Hrvatska: Kukasti krstovi na grobovima u Orahovici | ANTIFA BiH

    Der Grabstein sieht aber schwer nach einem katholischem aus, wenn man nach dem Kreuz darauf geht! Warum also das Hackenkreuz?

    Edit: Es ist ja definitiv kroatisch! Warum sollte ein Kroate einem anderen kroaten ein Hackenkreuz aufs Grab sprühen? Gerade einem Branitelj, das ergibt keinen Sinn!

  9. #219

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Warum sollen die leute in BIH einen gemeinsamen Schulunterricht haben, wenn sie nichts in der hinsicht gemeinsam haben, noch nicht mal ein Feiertag.

  10. #220
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Warum sollen die leute in BIH einen gemeinsamen Schulunterricht haben, wenn sie nichts in der hinsicht gemeinsam haben, noch nicht mal ein Feiertag.
    ja stimmt, wieso sollten sie auf Verständigung und Gemeinsamkeiten setzen, wenn doch jeder sein eigenes Süppchen köcheln kann

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 23:31
  2. Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 00:27
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 21:15
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30