BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 107

Može li Bosna da opstane?

Erstellt von Slavic, 13.12.2009, 10:17 Uhr · 106 Antworten · 4.706 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452

    Beitrag Može li Bosna da opstane?

    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Vllt. kennen es ja einige hier noch nicht, ist ganz interessant.
    Klickt auf den Link unten, dort befindet sich das Video.



    Da li je uzaludna želja zvaničnika SAD i EU da poboljšaju funkcionisanje institucija BiH i nađu rešenje za otvorena pitanja, uključujući i ustavne promene, i može li se angažman međunarodne zajednice beskrajno produžavati?
    Srpski strahovi da su ovi pregovori usmereni na ukidanje Republike Srpske umireni su izjavom premijera Republike Srpske Milorada Dodika da mu je ruski predsednik Dmitrij Medvedev potvrdio da je Rusija i dalje garant Dejtonskog sporazuma.
    Da li je uopšte moguće poboljšati funkcionisanje državnih institucija i istovremeno zadržati specifičnosti naroda Bosne i Hercegovine i njihove nacionalne interese?
    U emisiji Da, možda, ne, Olivere Kovačević govore
    iz Banjaluke:
    Igor Radojčić, predsednik Skupštine Republike Srpske,
    iz Sarajeva:
    Željko Komšić, član predsedništva BiH,
    Asim Sarajlić, zamenik predsednika SDA,
    u studiju:
    Slobodan Nagradić, potpredsednik Partije demokratskog progresa,
    mr Senad Pećanin, glavni i odgovorni urednik sarajevskog nedeljnika Dani,
    Slobodan Reljić, novinar NIN-a,
    Branislav Božić, novinar iz Banjaluke.
    Objavljujemo istraživanja javnog mnjenja, koje je specijalno za ovu emisiju uradio Istraživački centar RTS-a.

    RTS :: Da Mo?da Ne





















  2. #2

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    784
    die sollen sich doch endlich teilen dann können uns die bosnischen muslime wenigstens ein bisschen verstehen was den kosovo angeht...

  3. #3
    Mulinho
    Zitat Zitat von Red-Way Beitrag anzeigen
    die sollen sich doch endlich teilen dann können uns die bosnischen muslime wenigstens ein bisschen verstehen was den kosovo angeht...
    Serbien würde dadurch eher verlieren.

  4. #4

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Serbien würde dadurch eher verlieren.
    serbien oder die republika srpska?

  5. #5
    Mulinho
    Zitat Zitat von Red-Way Beitrag anzeigen
    serbien oder die republika srpska?
    Serbien

  6. #6

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Serbien
    in wie fern verlieren? ich mein wir gewinnen sicher an der tatsachen "haha amerika wie schmeckt dir das" xD

  7. #7

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452

    Beitrag

    Hier einige Kommentare der Serben zum Thema...


    (petak, 23. okt 2009, 19:21)
    anonymous [neregistrovani]
    Mi iz R.Srpske smo svjesni sta nam se sprema kao i sta nam se spremalo.Niko nam ne moze iz glave izbiti ono za sta su nasa braca ginula.Zar mozemo posle toliko mrtvih Srba da se odreknemo R.Srpske? To nam je jedina sansa da prezivimo na ovim prostorima,kao i da sacuvamo svoj identitet.Kao sto rece Mile Dodik:ako izadjemo na referendum,dobicete 90 % ljudi iz R.Srpske koji su za otcjepljenje od Bosne.Pa vidite ko za sta navija na utakmicama?
    Ja navijam uvijek za Srbiju,sa Bosnom i H.se ne mogu identifikovati,a kako bi kad u njoj zive mudzahedini i imaju ista prava kao i ja?
    To je smijesno i zalosno.

    (petak, 23. okt 2009, 13:40)
    anonymous [neregistrovani]
    Свако себи! У РС нико и не мисли да је дио БиХ. То је главни проблем. Свијест народа не може да се промијени и то би свако требао да зна. Нас занима једино и искључиво Република Српска!

    (petak, 23. okt 2009, 20:51)
    anonymous [neregistrovani]
    Odgovor je NE!
    Samo ne razumem Bosnjacko rukovodstvo zasto samo ne insistira za referendum u RS,pa kasnije da svako grdi svoju drzavu kako ume i zna.
    Bolje sutra nego za deset godina.
    Dejan Srpski Brod.

    (petak, 23. okt 2009, 18:28)
    Sinisa [neregistrovani]
    Bosna moze da opstane samo u slucaju da se ponovo ujedine bivse republike u neku novu zajednicu pa da ta Bosna bude dio toga. U protivnom Bosna se mora raspasti, jer ova tri naroda da su zeljela zivjeti zajedno ne bi se Jugoslavija raspala.

    Srbi imaju Rep Srpsku i ne bi je se odrekli zarad puta u EU.

  8. #8
    Mulinho
    Zitat Zitat von Red-Way Beitrag anzeigen
    in wie fern verlieren? ich mein wir gewinnen sicher an der tatsachen "haha amerika wie schmeckt dir das" xD

    Deine Frage: "Serbien oder Rep. Srp.?" war berechtigt. Ich erkläre dir aber wieso ich Serbien meine:

    Serbien unterstützt die Unabhängigkeit der Rep. Srp. nicht, auch wenn es die Bevölkerung so wünscht. Wenn die Rep. Srp. sich abspalten würde, gäbe das eine Kettenreaktion. Die Vojvodina würde an Ungarn gehen, der Sandzak aufgeteilt, das Presheva-Tal an den Kosovo.
    Demnach würde Serbien viel mehr verlieren, als nur den Kosovo.

    Es liegt nicht im Interesse der Bevölkerung, dass die Rep.Srp. geteilt werden würde.

  9. #9

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Deine Frage: "Serbien oder Rep. Srp.?" war berechtigt. Ich erkläre dir aber wieso ich Serbien meine:

    Serbien unterstützt die Unabhängigkeit der Rep. Srp. nicht, auch wenn es die Bevölkerung so wünscht. Wenn die Rep. Srp. sich abspalten würde, gäbe das eine Kettenreaktion. Die Vojvodina würde an Ungarn gehen, der Sandzak aufgeteilt, das Presheva-Tal an den Kosovo.
    Demnach würde Serbien viel mehr verlieren, als nur den Kosovo.

    Es liegt nicht im Interesse der Bevölkerung, dass die Rep.Srp. geteilt werden würde.
    stimmt das hab ich auch schon gehört das sich tadic eigentlich gegen ein referendum der republika srpska ausgesprochen hat aber letzendlich wird dodik tadic sicher nicht darum um erlaubnis fragen^^ und ne kettenreaktion hat der kosovo auch nicht ausgelöst

  10. #10
    Mulinho
    Zitat Zitat von Red-Way Beitrag anzeigen
    stimmt das hab ich auch schon gehört das sich tadic eigentlich gegen ein referendum der republika srpska ausgesprochen hat aber letzendlich wird dodik tadic sicher nicht darum um erlaubnis fragen^^ und ne kettenreaktion hat der kosovo auch nicht ausgelöst
    Wie gesagt, der Kosovo hat keine Kettenreaktion ausgelöst, weil Serbien viel mehr zu verlieren hätte, wenn es dem Beispiel Kosovos folgen würde.

    Es gibt vielmehr Gebiete, die Serbein verlieren würde, als neue zu gewinnen. Deshalb liegt es nicht im Interesse Serbiens, dass sich Rep. Srp. trennt.

    Dodik wird Tadic sehr wohl fragen, da seine Brötchen davon abhängen^^

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosna?
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 00:04
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 13:35
  3. Primera: I Heres može da opstane
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 21:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 13:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2009, 20:30