BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Mr. Kosovo tourt wieder.....

Erstellt von ooops, 26.07.2010, 20:59 Uhr · 21 Antworten · 1.132 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600

    Mr. Kosovo tourt wieder.....

    "Schönes Wetter heute, Herr Jeremić, nicht wahr?" "Ja, aber ob sonnig oder bewölkt, wir geben den Kosovo nie und nimmer und unter gar keinen Umständen her" . So könnte man sich ein Gespräch des serbischen Außenministers Vuk Jeremić (35) mit einem Nachbarn vorstellen. Denn wovon auch immer die Rede ist, Jeremić bringt den Kosovo ins Spiel. Unermüdlich fliegt er um die Welt und versucht auch den kleinsten Staat, der Stimmrecht in der Uno-Vollversammlung hat, davon zu überzeugen, den Kosovo nicht anzuerkennen.

    Und zwar mit Erfolg. Nur 69 von 192 UN-Mitgliedstaaten haben bisher den Kosovo anerkannt. Der serbische Chefdiplomat hat es vor zwei Jahren trotz heftigen Widerstands der USA und der 22 EU-Staaten, die die ehemals serbische Provinz anerkannt haben, geschafft, in der UN-Vollversammlung eine Mehrheit dafür zu gewinnen, den Internationalen Gerichtshof IGH mit der Causa zu beauftragen. Es war sein bisher größter Erfolg. Jeremić war überzeugt, dass der IGH die Unabhängigkeit des Kosovo als illegal bezeichnen würde. Wegen seines beharrlichen Kosovo-Einsatzes gaben ihm serbische Medien den Spitznamen "Mister Kosovo". Das Gutachten des IGH vom vergangenen Donnerstag, das die Unabhängigkeitsdeklaration des Kosovo als legitim bezeichnete, ist nun die größte Niederlage in seiner politischen Karriere.

    Doch der "serbische Kampfhahn" , wie ihn manche westlichen Diplomaten spöttisch nennen, will sich mit diesem Misserfolg - das Gutachten sei "mehr politisch als rechtlich motiviert" - nicht abfinden und kündigt ein noch heftigeres diplomatisches Engagement im "Kampf für den serbischen Kosovo" an.

    Jeremić absolvierte ein Studium für theoretische und experimentale Physik in Cambridge und studierte danach internationale Entwicklung an der Kennedy School in Harvard. In die Politik hat ihn Serbiens Staatspräsident Boris Tadić eingeführt. Seit 2007 ist Jeremić Außenminister, bisher in zwei verschiedenen Regierungen.

    Er redet perfekt Englisch, ist jung, energisch und wohlerzogen und schafft es immer wieder, seine westlichen Kollegen auf die Palme zu bringen. Es sei "beschämend für Europa einem souveränen, demokratischen Staat einen Teil seines Territoriums mit Gewalt wegzunehmen" , ist sein Leitsatz, den er mit tiefster Überzeugung ausspricht. Jeremić ist mit einer bekannten serbischen TV-Journalisten verheiratet und einer der populärsten Politiker in Serbien. (Andrej Ivanji/DER STANDARD, Printausgabe, 26.7.2010)

    "Mister Kosovo" kämpft trotz Niederlage weiter - Serbien - derStandard.at ? International
    --

    der läuft mit dem Kopf gegen die Wand und verschwendet Steuerzahlergelder....

    Mr. Kosovo verdient er nicht, eher serbischer Sunnyboy

  2. #2
    CHE_vape
    er soll bloss so weiter machen... aus ihm wird noch was

  3. #3
    Prizren
    Zitat Zitat von Cpt.Luv Beitrag anzeigen
    er soll bloss so weiter machen... aus ihm wird noch was


    Aus ihm ist schon was geworden, eine Witzfigur

  4. #4
    Beogradjanin
    Worin siehst du das Problem ooops ? Nach deinem Verständnis wird er scheitern, so kann es dich kalt lassen.

  5. #5
    Jehona_e_Rahovecit

    Reden

    Zitat Zitat von Prizren Beitrag anzeigen
    Aus ihm ist schon was geworden, eine Witzfigur
    das ast du schön gesagt.


    als vertreter unseres nachbarlander hat jerebitch nicht nur sich selbst zu einer witzfigur gemacht.

  6. #6
    CHE_vape
    Zitat Zitat von Prizren Beitrag anzeigen
    Aus ihm ist schon was geworden, eine Witzfigur
    Und zwar mit Erfolg. Nur 69 von 192 UN-Mitgliedstaaten haben bisher den Kosovo anerkannt


    ja darüber kann man lachen

  7. #7
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Verloren Beitrag anzeigen
    Worin siehst du das Problem ooops ? Nach deinem Verständnis wird er scheitern, so kann es dich kalt lassen.
    kennst du das gefühl ein sieger zu sein?

  8. #8
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Cpt.Luv Beitrag anzeigen
    Und zwar mit Erfolg. Nur 69 von 192 UN-Mitgliedstaaten haben bisher den Kosovo anerkannt


    ja darüber kann man lachen
    du möchtest doch nicht dass wir aktuelle artikel zum thema kosovo und igh posten oder doch?

    heute gab jerebitch vor dem serbischen parlament an dass 55 staaten bereit seien kosovo anzuerkennen.

  9. #9
    Prizren
    Zitat Zitat von Cpt.Luv Beitrag anzeigen
    Und zwar mit Erfolg. Nur 69 von 192 UN-Mitgliedstaaten haben bisher den Kosovo anerkannt


    ja darüber kann man lachen

    Abwarten mein Freund, durch das IGH Urteil kommen noch weitere, ob Jerebitch will oder nicht ist egal.

  10. #10
    CHE_vape
    Zitat Zitat von Jehona_e_Rahovecit Beitrag anzeigen
    du möchtest doch nicht dass wir aktuelle artikel zum thema kosovo und igh posten oder doch?

    heute gab jerebitch vor dem serbischen parlament an dass 55 staaten bereit seien kosovo anzuerkennen.

    auch wen nur ein land nicht zustimmt hatt der gute arbeit gemacht

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. werden sie serben in kosovo wieder wählen
    Von brigada 172 im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 17:40
  2. Kosovo gehört wieder zu Serbien
    Von Adriatic im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 16:32
  3. Und wieder streiken die Lehrer im Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 22:16
  4. Wieder Angriff auf Serben im Kosovo.
    Von Najed im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.10.2005, 12:33