BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

München Anti-Terror-Fahnder nehmen vier Terrorverdächtige vorläufig fest

Erstellt von Emir, 30.09.2009, 19:43 Uhr · 20 Antworten · 992 Aufrufe

  1. #1
    Emir

    München Anti-Terror-Fahnder nehmen vier Terrorverdächtige vorläufig fest

    In München haben Anti-Terror-Fahnder vier Terrorverdächtige festgenommen. Die Männer aus Serbien und Bosnien hätten sich zur Begehung von Straftaten zusammengeschlossen, nachdem aber kein unmittelbarer Zusammenhang zum Münchner Oktoberfest bestand, wurden drei Männer bereits wieder freigelassen. Ob die Männer Kontakte zur Islamisten-Szene haben, wollte die Oberstaatsanwältin nicht kommentieren.
    DAS KÖNNTE SIE




    Im Zuge von Anti-Terror-Maßnahmen haben Fahnder in München am Mittwoch vier Männer vorübergehend festgenommen. Es habe seit mehreren Monaten Ermittlungen gegen die Gruppe gegeben, deren Mitglieder aus Serbien und Bosnien stammen, bestätigte Oberstaatsanwältin Barbara Stockinger der AP einen entsprechenden Vorabbericht der Münchner „Abendzeitung“. Es bestehe „im weitesten Sinne“ ein Zusammenhang mit Terrorgefahr, sagte Stockinger. Es bestehe aber kein unmittelbarer Zusammenhang mit dem Oktoberfest.

    Drei der Männer seien bereits wieder auf freiem Fuß, bei dem vierten Festgenommenen stehe die Entlassung unmittelbar bevor. Es habe konkrete Hinweise gegeben, dass die Männer sich zur Begehung von Straftaten zusammengeschlossen hätten, erklärte die Oberstaatsanwältin. Drei Wohnungen in München seien durchsucht worden. Die Hinweise gegen die Männer hätten sich aber nicht bestätigt. Es bestehe kein so dringender Tatverdacht, der für Haftbefehle gereicht hätte, sagte Stockinger.

    Zu Details und ob die Männer Kontakte in die Islamisten-Szene haben, wollte sich die Oberstaatsanwältin nicht äußern. Angesichts der derzeit angespannten Sicherheitslage habe man sich im Falle dieser Gruppe aber entschlossen, allen Hinweisen schnell nachzugehen, sagte Stockinger.

    Massive Sicherheitsmaßnahmen rund um Oktoberfest

    Nach der Veröffentlichung mehrerer islamistischer Drohvideos hat die Polizei die Sicherheitsmaßnahmen rund um das Oktoberfest und am Münchner Hauptbahnhof massiv verschärft. So wurde ein Sicherheitsgürtel rund um die Theresienwiese angelegt, der nur wenigen kontrollierten Fahrzeugen die Einfahrt erlaubt.

    Am vergangenen Wochenende hat die Polizei zudem zwei Islamisten in München in sogenannten Präventivgewahrsam genommen. Einer der Männer soll Kontakt zu dem Bonner Terrorist Bekkay Harrach gehabt haben, der in einem Al-Kaida-Drohvideo das Oktoberfest genannt hatte. Die Ermittler werfen den beiden Männern keine Straftaten vor, trotzdem sollen sie bis zum Ende des Oktoberfestes am kommenden Sonntag in Haft bleiben.


    Rechtliche Grundlage dafür ist das bayerische Polizeiaufgabengesetz. Dieses ermöglicht es, Personen mit Richterbeschluss bis zu zwei Wochen festzuhalten, um eine mögliche Gefahr abzuwehren.

    gxb/AP


    München: Anti-Terror-Fahnder nehmen vier Terrorverdächtige vorläufig fest - Vermischtes - FOCUS Online



  2. #2

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    sag ich doch die mudzahedin haben nur eines im Kopf... einsperren und zwar alle..

    PS: in der srpska gibt es diese Probleme nicht... den sandzak werden wir schon unter kontrolle bringen

  3. #3
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    sag ich doch die mudzahedin haben nur eines im Kopf... einsperren und zwar alle..

    PS: in der srpska gibt es diese Probleme nicht... den sandzak werden wir schon unter kontrolle bringen

    schon mal was von Orahova gehört? (Gradiska) verdammt...... Da hast du mehr als genügend Mudzahedine auf einen Fleck versammelt, als in Afgahnistan

  4. #4

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von Djuka Beitrag anzeigen
    schon mal was von Orahova gehört? (Gradiska) verdammt...... Da hast du mehr als genügend Mudzahedine auf einen Fleck versammelt, als in Afgahnistan
    gehören alle eingesperrt und abgeschoben...

    weiss nicht wie sich die bosnischen muslime sich mit denen indentifizieren können

  5. #5
    Emir
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    gehören alle eingesperrt und abgeschoben...

    weiss nicht wie sich die bosnischen muslime sich mit denen indentifizieren können

    weis nicht wie sich "samo u dupet" bildet Wie kannst du eigentlich sowas sagen?




    Dank so Leuten wie dir gibt es leider immer mehr von dennen .... Hvala majmune

  6. #6
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    kann jetzt dem Emir nur recht geben, dank dem Krieg und Menschen, die sich jetzt noch ähnlich verhalten wie viele Serben damals, gibt es diese islamistischen Strömungen erst so richtig bei uns..... naja.... erschießen/einsperren bringt nix, im Gegenteil....

    das schürt nur mehr Hass... Ich freue mich wieder auf die Kommentare meiner Lehrerin.... serbische Terroristen/Islamisten.... ach ja....xD

  7. #7

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    weis nicht wie sich "samo u dupet" bildet Wie kannst du eigentlich sowas sagen?




    Dank so Leuten wie dir gibt es leider immer mehr von dennen .... Hvala majmune
    laber keinen mist diese leute kommen von außen und verbreiten etwas was nicht mit BiH zu tun hat. Ich kenne dagegen nur BiH und verbreite das was BiH ist.

  8. #8
    Emir
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    laber keinen mist diese leute kommen von außen und verbreiten etwas was nicht mit BiH zu tun hat. Ich kenne dagegen nur BiH und verbreite das was BiH ist.

    Die kommen nicht von außem. Die sind irgendwo hinter Sarajevo auf den Bergen.....Denkst du ich bin Stolz auf sowas? Netrebam nam tako nesta ...

  9. #9
    Emir
    Mutmaßliche Islamisten in München festgenommen

    zuletzt aktualisiert: 01.10.2009 - 02:30 München (RP). Die Polizei hat in München vier mutmaßliche Islamisten vorübergehend festgenommen. Die Staatsanwaltschaft teilte mit, es habe seit mehreren Monaten Ermittlungen gegen die Gruppe gegeben, deren Mitglieder aus Serbien und Bosnien stammen. Ein Zusammenhang mit den Drohvideos deutscher Islamisten gegen das Oktoberfest bestehe aber nicht. Drei der Männer wurden bis zum Abend wieder auf freien Fuß gesetzt.
    Quelle: Rheinische Post

    http://nachrichten.rp-online.de/arti...genommen/53630

  10. #10

    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    689
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    weis nicht wie sich "samo u dupet" bildet Wie kannst du eigentlich sowas sagen?




    Dank so Leuten wie dir gibt es leider immer mehr von dennen .... Hvala majmune
    Was soll den das heissen dank leuten wie dir, zwingt sie jemand dazu dies zu tun oder was, was für eine billige ausrede einfacher gehts wirklich nicht mehr.

    Immer sind die anderen schuld alles klar, aber das hat einen anderen grund den du mit diesen leuten teils, du hast mehr mit ihnen gemeinsam als du denkst von daher C'est la vie

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo-Polizei nimmt vier Serben fest
    Von FloKrass im Forum Kosovo
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 13:42
  2. Mexikanische Behörden nehmen brutalen Zetas-Drogenboss fest
    Von Barney Ross im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 14:19
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 23:41