BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 44 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 437

Muftija und seine Leute die Zukunft des Sandzaks?

Erstellt von Mastakilla, 10.09.2010, 13:07 Uhr · 436 Antworten · 22.501 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Es geht nicht einmal um die Religion. Die Menschen sind einfach misstrauisch und sie haben auch Gründe dazu. Es wäre viel besser, wenn Belgrad die Menschen durch finanzielle Unterstützung und Anreize die Gegend von guten Absichten überzeugen würde. Wenn die Leute sehen, dass es jemanden gibt, der sich wirklich um sie sorgt und kümmert, dann verschwinden Radikale aller Ecken von ganz alleine. Du kannst da nicht reingehen, einen Muftija bedrohen und dich über ihn lustig machen und dann erwarten, dass die Leute einem vertrauen.
    Kooperation JA, aber sich erpressen lassen NEIN !

    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Und noch immer kein Grund wieso er Radikal Islamische sein soll.....
    Wir Europäischen Moslem's was soll das heissen sollen wir nicht einmal mehr Allah sagen dürfen weil das sonst Radikal wär, und Zukorlic ist ja Modern siehste ja an seinen Jeap's ^^
    Wie er Propagiert den Islam er ist das Oberhaupt der Muslime wäre ja Komisch wenn er kein Wort über den Islam verlieren würde, er ist halt ein besserer Politiker als die anderen und sollte meiner Meinung nach nur Politiker sein dann könnten alle die mit ihren Islamistischen Anschuldigungen die Klappe halten...

    P.S.Mufitja war bei dieser Demonstration gar nicht dabei ausserdem riefen sie nicht "ovo je Turska" das war beim Basketball Spiel sondern sie riefen "Pazar Sandzak nikad Srbija" und "Rasime Srbine, Rasime Lopove" etc...

    Der Islam an sich stört mich nicht in Serbien, doch wird er eher als ein Apparat, um sich gegen Serbien und die christlichen Serben zu distanzieren genutzt, als einfach den Glauben an sich auszuleben und seiner Philosophie zu folgen. Egal wo, egal wann, immer Tekbir, Allah u ekber etc etc. aber nur im Zusammenhang, wenn es gegen Serbien geht,ansonsten ist man viel stiller

    Allein als Oberhaubt der Muslime, sollte er schon keine Poltik machen, dass kann nur böse enden, sollen die doch in Beograd einen christlichen Priester installieren, mal gucken, wie lange es dann bis zum Glaubenskrieg dauert, ich sage unter einer Woche !

    Daneben stört mich noch, dass Rasim beschimpft wird, er ist einer der besten Poltiker Serbiens, ein knaller Typ und nur weil er sich integriert hat, distanziert man sich von ihm ? Ihr seid ja wie die Schwarzen in den Ghettos, da will ein Schwarzer ausm Ghetto raus und wird direkt beleidigt und niedergemacht, weil er für sich die bessere Zukunft will. Rasim würde euch nach vorne bringen und nicht nur dumm rumprovozieren. Rasim = Masallah.

  2. #192

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Jaaaa, mit dem Kreuz auf der Brust und den Glauben an Jesus werden noch viele weitere Pashas bluten....
    Und von welchem Süden sprichst du??
    Du bist kein Albaner,deshalb kannst du es nie verstehen.
    Ob mufti oder priester,beiden hau ich die kiefer aus wenn sie versuchen Albanien zu spalten.
    Verstanden?

  3. #193
    PašAga
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen



    Der Islam an sich stört mich nicht in Serbien, doch wird er eher als ein Apparat, um sich gegen Serbien und die christlichen Serben zu distanzieren genutzt, als einfach den Glauben an sich auszuleben und seiner Philosophie zu folgen. Egal wo, egal wann, immer Tekbir, Allah u ekber etc etc. aber nur im Zusammenhang, wenn es gegen Serbien geht,ansonsten ist man viel stiller

    Allein als Oberhaubt der Muslime, sollte er schon keine Poltik machen, dass kann nur böse enden, sollen die doch in Beograd einen christlichen Priester installieren, mal gucken, wie lange es dann bis zum Glaubenskrieg dauert, ich sage unter einer Woche !

    Daneben stört mich noch, dass Rasim beschimpft wird, er ist einer der besten Poltiker Serbiens, ein knaller Typ und nur weil er sich integriert hat, distanziert man sich von ihm ? Ihr seid ja wie die Schwarzen in den Ghettos, da will ein Schwarzer ausm Ghetto raus und wird direkt beleidigt und niedergemacht, weil er für sich die bessere Zukunft will. Rasim würde euch nach vorne bringen und nicht nur dumm rumprovozieren. Rasim = Masallah.

    haha mrs, du kannst dich selber Schwarzer aus dem Ghetto nennen...
    Er wurde gewählt damit er eine bessere Zukunft für sein Volk bringt und nicht für sich selber dafür hat ihn kein Mensch gewählt.
    Ljajic sitzt jetzt schon fast 15 Jahre dort oder ? Nach vorne hat er nur sich gebracht und nicht uns....

    Es geht ja überhaupt nicht um den Glauben, sondern wir Bosniaken wollen unser eigenes womit wir uns Identifizieren können, es wäre doch schön wenn überall "Autonomija Sandzak" steht anstatt "Република Србија"

    Naja solange Serbien und die Serben gegen uns sind werden wir mehr zusammen halten.... doch wenn Serbien zu seinen Bürgern stehen würde gäbe es keine Demonstranten und damit meine ich nicht man soll versuchen die Bosniaken zu Serbisieren a la unsere "Muslimischen Brüder wir sind doch alle Serben" sondern einen Autonomie Sandzak oder eine Region womit sich die Bürger Identifizieren können dann könnte man Zukünftigen Problemen aus den weg gehen.

    Gute Nacht noch

  4. #194
    PašAga
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Du bist kein Albaner,deshalb kannst du es nie verstehen.
    Ob mufti oder priester,beiden hau ich die kiefer aus wenn sie versuchen Albanien zu spalten.
    Verstanden?
    Würde ich gerne verstehen doch leider widersprichst du dir sehr oft in deinen Beiträgen einmal Oberkatolik dann Albanertum an erster stelle dann Anti-Muslim.....jedenfalls weisst du selbst nicht was du willst...

  5. #195

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Würde ich gerne verstehen doch leider widersprichst du dir sehr oft in deinen Beiträgen einmal Oberkatolik dann Albanertum an erster stelle dann Anti-Muslim.....jedenfalls weisst du selbst nicht was du willst...
    Klar,es kommt dir so vor.
    Ich bin in erster linie Albaner,dann Katholik.
    Verstehst du?
    Du wirst es nie verstehen,
    ist vielleicht auch gut so.

  6. #196
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    in belgrad sollen die sich mal lieber darum kümmern das die ordentlich christliche serben im sandzak ansiedeln (irgendwelche anreize schaffen) damit die muslimischen serben dort nicht noch auf blöde gedanken kommen.
    hoffe nicht das erneut eine runde der ländervergabe bzw zerstückelung auf dem balkan stattfindet.

  7. #197
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Klar,es kommt dir so vor.
    Ich bin in erster linie Albaner,dann Katholik.
    Verstehst du?
    Du wirst es nie verstehen,
    ist vielleicht auch gut so.

    Gott muss immer an erster stelle stehen, danach die Familie und erst dann deine Heimat

  8. #198

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Pajpina Beitrag anzeigen
    Gott muss immer an erster stelle stehen, danach die Familie und erst dann deine Heimat
    Du Wahabite was redest du da ? Du hast keine Ahnung du Fundamentalist ! Bist du bloed, wenn du stirbst wird dich da Gott oder dein Vaterland nach deinen Taten fragen ? Denk mal darueber nach und dann ueberdenkt noch mal deine Reihenfolge.

    Hoffe die Ironie ist rauslesbar...habe mir Muehe gegeben.

  9. #199
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    gott ja
    wieso fragst du so?

  10. #200

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Pajpina Beitrag anzeigen
    Gott muss immer an erster stelle stehen, danach die Familie und erst dann deine Heimat
    Mein Landsmann steht an erster stelle nach meiner Familie.
    Kein Buch oder Gott,der glaube ist bei uns zweitranging,wer trotzdem den glauben vor seinem bruder stellt,der ist kein albaner.
    Er ist ein Fremder.
    Nicht jeder der Alb. spricht ist albaner,du sprichst deutsch und bist kein deutscher.

Ähnliche Themen

  1. Erste Vertretung Sandzaks auf der Welt eröffnet
    Von Sonny Black im Forum Politik
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 15:13
  2. Vorbild für den Balkan Muftija Muamer Zukorlic
    Von Izmir-Türk im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 22:29
  3. Muftija dozvolio Isahu da ne posti
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 16:30
  4. Für Leute die nur reinrassige Leute suche + Patrioten
    Von Yutaka im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 10:51