BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 44 ErsteErste ... 1622232425262728293036 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 437

Muftija und seine Leute die Zukunft des Sandzaks?

Erstellt von Mastakilla, 10.09.2010, 13:07 Uhr · 436 Antworten · 22.527 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    von wegen, die "Bosniaken" haben selber Probleme bis zum Arsch, da bedarf es keinen zusätzlichen Sandzak-Muftija-Scheiß
    Das stimmt nicht, nur zum kleinen Teil im Sandzak aber der Oberste Mufti aus Bosnien Reis Ceric hat alles unter Kontrolle, er ist der oberste Boss der Bosniaken Weltweit und was er anordent wird von Zukorlic ausgeführt.

  2. #252
    PašAga
    Radio Slobodna Evropa

    VIJESTI


    Đukanović pristao da Sandžak bude prekogranična regija?

    Potpredsjednik Bošnjačke stranke Crne Gore, Hazbija Kalač saopštio je da je DPS, u sporazumu potpisanom uoči referenduma sa Bošnjačkom strankom (BS), pristao da Sandžak bude prekogranična regija.

    "I to je bio ključni razlog i garancija Bošnjacima iz Sandžaka da je suverena Cr na Gora moguća, a da se is tovremeno sačuva Sandžak. Bez Sandžaka, Bošnjaci ni kada ne bi podržali suverenu Crnu Goru, a bez toga ona danas ne bi bila to što jeste, rekao je Kalač "Vijestima".

    On je prvi političar iz Crne Gore koji je javno i eksplicitno podržao ideju o prekogra ničnoj autonomiji Sandžaka, koju ovih dana zastupa glavni muftija u Srbiji Muamer Zukorlić.

    Kalač je rekao da su vladajuća Demokratska partija socijalista (DPS) i njen predsjednik Milo Đukanović prije četiri godine prih vatili uslov BS i da su prema potpisanom sporazumu oba­vezni da podrže Sandžak kao prekograničnu regiju.

    Samo polako braco bice svega

  3. #253
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Radio Slobodna Evropa

    VIJESTI


    Đukanović pristao da Sandžak bude prekogranična regija?

    Potpredsjednik Bošnjačke stranke Crne Gore, Hazbija Kalač saopštio je da je DPS, u sporazumu potpisanom uoči referenduma sa Bošnjačkom strankom (BS), pristao da Sandžak bude prekogranična regija.

    "I to je bio ključni razlog i garancija Bošnjacima iz Sandžaka da je suverena Cr na Gora moguća, a da se is tovremeno sačuva Sandžak. Bez Sandžaka, Bošnjaci ni kada ne bi podržali suverenu Crnu Goru, a bez toga ona danas ne bi bila to što jeste, rekao je Kalač "Vijestima".

    On je prvi političar iz Crne Gore koji je javno i eksplicitno podržao ideju o prekogra ničnoj autonomiji Sandžaka, koju ovih dana zastupa glavni muftija u Srbiji Muamer Zukorlić.

    Kalač je rekao da su vladajuća Demokratska partija socijalista (DPS) i njen predsjednik Milo Đukanović prije četiri godine prih vatili uslov BS i da su prema potpisanom sporazumu oba­vezni da podrže Sandžak kao prekograničnu regiju.

    Samo polako braco bice svega

    Aha....sta im ovo znaci...braco?!


    DPS demantuje da je bilo sporazuma o Sandžaku kao prekograničnoj regiji




    “Ni u kom slučaju ne može biti tumačena na način na koji to čini Kalač. DPS najoštrije odbacuje spekulacije takve vrste”, poručio je Kovačević.

    Radio Slobodna Evropa

  4. #254
    PašAga
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Aha....sta im ovo znaci...braco?!


    DPS demantuje da je bilo sporazuma o Sandžaku kao prekograničnoj regiji




    “Ni u kom slučaju ne može biti tumačena na način na koji to čini Kalač. DPS najoštrije odbacuje spekulacije takve vrste”, poručio je Kovačević.

    Radio Slobodna Evropa
    Pa videcemo sta ce bit mozda ne smiju da kaze izgubili bi skoro sve glasace ali moze kako hoce ili Autonomija Sandzak ili ce bit za jednu 70 Godina pola CG Bosnjacka
    35 Jahre braucht ein Volk um sich zu verdoppeln 2003 waren es ungefähr 14 Prozent Bosniaken und Muslimani (94000) vor 7 Jahren und da viele ins Ausland gehen rechnen wir die 7 Jahre einfach nicht dazu also in 35 Jahren um die 200000 Bosniaken etc. nach Heutigem Stand wären das cirka 29 Prozent und die Montenegriner/Serben werden sowieso weniger und dann vielleicht noch ne Verdopplung bis zum Jahre 2080 um die 400000 Bosniaken das wäre bei Heutigem Stand 2/3 des Landes hehehe dann noch die Fahne wechseln und ganz Montenegro einnehmen und dann Veliki SANDKZAK....


    Ja ich weiss ich träume manchmal zuviel ^^

  5. #255
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Ist doch egal was Djukanovic macht, Tadic hat "NJET" gesagt

  6. #256
    Mudzo
    die lage im sandzak wird immer ernster

  7. #257
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Pa videcemo sta ce bit mozda ne smiju da kaze izgubili bi skoro sve glasace ali moze kako hoce ili Autonomija Sandzak ili ce bit za jednu 70 Godina pola CG Bosnjacka
    35 Jahre braucht ein Volk um sich zu verdoppeln 2003 waren es ungefähr 14 Prozent Bosniaken und Muslimani (94000) vor 7 Jahren und da viele ins Ausland gehen rechnen wir die 7 Jahre einfach nicht dazu also in 35 Jahren um die 200000 Bosniaken etc. nach Heutigem Stand wären das cirka 29 Prozent und die Montenegriner/Serben werden sowieso weniger und dann vielleicht noch ne Verdopplung bis zum Jahre 2080 um die 400000 Bosniaken das wäre bei Heutigem Stand 2/3 des Landes hehehe dann noch die Fahne wechseln und ganz Montenegro einnehmen und dann Veliki SANDKZAK....


    Ja ich weiss ich träume manchmal zuviel ^^
    Ja...Träume sind Schäume, gell!:icon_smile:

    Nur komisch, daß du diese Meldung übersehen konntest.....

    Ich nehme an, dass aus deiner Theorie nichts werden wird!:icon_smile:

    Mach dir nix draus^^

  8. #258

    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    52
    Die Autonomie Sandzaks ist keine Frage sondern eine beschlossene
    und Unterzeichnete Sache.
    Die serbischen Politiker in Serbien selbst sagen das keine Minderheit
    so Unterdrückt und benachteiligt wird wie die Bosniaken.




    Hier vor einigen Tagen wurde die Autonomie des Sandzaks unterzeichnet.


  9. #259
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Larko Beitrag anzeigen
    Die Autonomie Sandzaks ist keine Frage sondern eine beschlossene
    und Unterzeichnete Sache.
    Die serbischen Politiker in Serbien selbst sagen das keine Minderheit
    so Unterdrückt und benachteiligt wird wie die Bosniaken.




    Hier vor einigen Tagen wurde die Autonomie des Sandzaks unterzeichnet.

    Offensichtlich hast du ein kleines Problem mit dem Verstehen von Nachrichten!

    LDP ist ein kleiner pups im Wind im serbischen Parlament und das Bosniaken in Serbien unterdrückt werden entspricht auch nicht der Wahrheit! Im serbischen Teil des Sandzaks bekämpfen sich Muslime untereinander, auf der einen Seite Radikale unter der Führung Zukorlics auf der anderen loyale Muslime! Wir werden sehen wer die Oberhand behält!

    Was die Unterzeichnung der Autonomie im montenegrinischen Teil des Sandzaks geht so wäre das die Top Schlagzeile des heutigen Tages! Du solltest das gehörte verstehen!

    In diesem Video wird folgendes gesagt:

    Milo Djuikanovic und seine DPS haben 2006 den Muslimen im montenegrinischen Teils des Sandzaks versprochen, sollten sie für die Unabhängigkeit Montenegros stimmen, verspricht er ihnen eine Art Sonderstatus im Sandzak!

    Die muslime befanden sich damals im Dilemma! Stimmen sie für JA, zerbricht der Sandzak in 2 Teile, das wollte man nicht und dann kam Djule und versprach ihnen das blaue vom Himmel.....heute will man das Versprochene einlösen aus dem muslimischen Lager, nur wie so oft interessiert Milo HEUTE natürlich nicht was er GESTERN erzählt hat!
    Auch Milo und die DPS befinden sich im Dilemma....in diesem selben Sandzak befinden sich seeeeehr viele Serben....tja!

    Ich persönlich bezweifle nicht, daß die DPS den muslimen dieses und jenes versprochen hat....nur ist die Aussage so schwammig, daß sie sich die Nummer drehen können wie sie wollen!

    Selber schuld wenn man mit einem Mafiosi kooperiert der seine eigene Mutter verkaufen würde, a ne sta drugo!

    Mal sehen wie es weitergeht!

  10. #260

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Wenn der Sandzak autonom wird, (wegen Tadic), lasse ich mich ausbürgern und nehme die bosnische Staatsangehörigkeit an.

Ähnliche Themen

  1. Erste Vertretung Sandzaks auf der Welt eröffnet
    Von Sonny Black im Forum Politik
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 15:13
  2. Vorbild für den Balkan Muftija Muamer Zukorlic
    Von Izmir-Türk im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 22:29
  3. Muftija dozvolio Isahu da ne posti
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 16:30
  4. Für Leute die nur reinrassige Leute suche + Patrioten
    Von Yutaka im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 10:51