BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 137

Muhamed Šaćirbegović: Wenn Serben und Kroaten Bosnien teilen wollen...

Erstellt von Emir, 15.11.2010, 01:14 Uhr · 136 Antworten · 6.934 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Nehmen wir mal an man spaltet sich, wie würde so ein Bosniakischer Nationalstaat aussehen, bestehend aus drei Teilen, Krajina, Srednja Bosna mit dem Dreieck Sarajevo, Tuzla und Zenica und dem Sandzak.

    Würde es da Korridore geben oder wären sie getrennt voneinander ein Land.

  2. #32
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Bushido Beitrag anzeigen
    Јбг со ист дас Лебен


    Sie sind cooler und jeder verdient sein Stück Land.

    Das sehen sicher viele so und es ist grundsätzlich auch nicht falsch
    95% der RS-Serben würden dir zustimmen, einschliesslich der Mehrheit meiner Verwandten.
    Aber das was wir uns wünschen, ist nicht immer das beste für uns
    EU und USA lassen weder eine RS-Sezession zu, noch ein "Palästina vor der Haustür".
    Solange alle Gleichberechtigt und konstitutive Staatsvölker sind, spielen Grenzen nicht die Rolle die man ihnen oft zumisst. Schotten haben auch ihr eigenes Parlament, ihre eigene Legislative,ihr eigenes Territorium und sind seit langem in Grossbritanien eingebunden. Wer unterdrückt wird und sein Selbstbestimmungsrecht nicht war nehmen kann, dem misst auch das Völkerecht eine Sezession zu. Solange alle dieses Recht gleichberechtigt wahrnehmen können gilt das Souveränitätsprinzip des Staates.

    Es ist ein Irrglaube das BiH so wie es strukturiert ist nicht funktionieren kann.
    Gleisches gilt für Serbien mit dem Sandzak

  3. #33

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Was für eine Teilung ?


    Bosnien ist ein Land, das wird es auch bleiben...

    Was die othodoxen Bosnier und katholischen wünschen ist irrelevant.
    Nenn sie doch bitte so, wie diese Menschen sich sehen. Kroaten und Serben. Du hast nicht das Recht ein Volk umzubennen, nur weil es dir besser in den Kram passt. Genauso wenig wie man Bosniaken erzählen sollte, was sie zu sein haben. Man ist das, wozu man sich selbst definiert und nicht das, was andere gerne hätten was man sein muss. Lächerlich!!!!

    Desweiteren wird es erstmal auf lange Sicht keine Abspaltung geben, wenn es überhaupt jemals dazu kommen sollte, was ich aber stark bezweifle. Irgendwann werden sich die Grenzen verändern, das wird aber der Zeit geschuldet sein und wohl eher nicht der RS.......

  4. #34

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Das sehen sicher viele so und es ist grundsätzlich auch nicht falsch
    95% der RS-Serben würden dir zustimmen, einschliesslich der Mehrheit meiner Verwandten.
    Aber das was wir uns wünschen, ist nicht immer das beste für uns
    EU und USA lassen weder eine RS-Sezession zu, noch ein "Palästina vor der Haustür".
    Solange alle Gleichberechtigt und konstitutive Staatsvölker sind, spielen Grenzen nicht die Rolle die man ihnen oft zumisst. Schotten haben auch ihr eigenes Parlament, ihre eigene Legislative,ihr eigenes Territorium und sind seit langem in Grossbritanien eingebunden. Wer unterdrückt wird und sein Selbstbestimmungsrecht nicht war nehmen kann, dem misst auch das Völkerecht eine Sezession zu. Solange alle dieses Recht gleichberechtigt wahrnehmen können gilt das Souveränitätsprinzip des Staates.

    Es ist ein Irrglaube das BiH so wie es strukturiert ist nicht funktionieren kann.
    Gleisches gilt für Serbien mit dem Sandzak
    Schottland ist kein gutes Beispiel, denn die arbeiten schon seit Jahren daran sich vom Empire zu trennen. Wie sagte Sean Connery mal: Schottland muss unabhängig werden. Oder so ähnlich ...........

  5. #35
    Makani
    Zitat Zitat von Carolus Beitrag anzeigen
    Nenn sie doch bitte so, wie diese Menschen sich sehen. Kroaten und Serben. Du hast nicht das Recht ein Volk umzubennen, nur weil es dir besser in den Kram passt. Genauso wenig wie man Bosniaken erzählen sollte, was sie zu sein haben. Man ist das, wozu man sich selbst definiert und nicht das, was andere gerne hätten was man sein muss. Lächerlich!!!!

    Desweiteren wird es erstmal auf lange Sicht keine Abspaltung geben, wenn es überhaupt jemals dazu kommen sollte, was ich aber stark bezweifle. Irgendwann werden sich die Grenzen verändern, das wird aber der Zeit geschuldet sein und wohl eher nicht der RS.......
    Wtf? Wenn ich katholische Bosnierin bin dann ist das so. Aber ok,ich seh mich als Hase,so will ich jetzt auch genannt werden.

  6. #36
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Jeztzt bin gespannt auf die Kommentare der User die nicht den Text gelesen haben sondern nur die Überschrift, oder einfach kein Jugo Lesen können.

  7. #37
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Ich denke eher es würde ein paar Bürgerschlachten mit einigen Toten geben, aber gleich Krieg.. hmm. Naja letztendlich wird die RS sowieso nicht unabhängig, allein schon weil man ein von Muslimen dominiertes Land niemals in Europa stehen lassen würde.

  8. #38
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    ...dann gehört Bosnien alleine uns!

    -
    -

    Muhamed Šaćirbegović: Ako Srbi i Hrvati žele dijeliti BiH onda je ona samo "NAŠA"
    Er hat doch recht, wenn sich der kroatische und serbische Teil abspaltet bleibt nur noch der bosniakische übrig und dann gehört er ganz allein ihnen.

  9. #39
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Er hat doch recht, wenn sich der kroatische und serbische Teil abspaltet bleibt nur noch der bosniakische übrig und dann gehört er ganz allein ihnen.
    Also gibst du zu das der Name "Bosnien" den Bosniaken zusteht?

  10. #40
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Ich denke eher es würde ein paar Bürgerschlachten mit einigen Toten geben, aber gleich Krieg.. hmm. Naja letztendlich wird die RS sowieso nicht unabhängig, allein schon weil man ein von Muslimen dominiertes Land niemals in Europa stehen lassen würde.
    Was soll dann das Kosovo Experiment?

Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An die, die Bosnien teilen wollen.
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 613
    Letzter Beitrag: 25.01.2015, 10:37
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 18:56
  3. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 20:35
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 11:47