BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 30 ErsteErste ... 10161718192021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 296

Multikulti-Griechenland?

Erstellt von Schreiber, 14.10.2008, 13:57 Uhr · 295 Antworten · 8.271 Aufrufe

  1. #191
    phαηtom
    "Naja du denkst auch du seist ein wahrer Makedonier."

    Du musst mich verwechseln.
    Hab' das nie gesagt.

  2. #192
    phαηtom
    Außerdem hab' ich nicht gesagt, ich denke, er wäre ein echter Grieche..lediglich, dass ich jetzt begriffen hab', warum er Grieche sein will.

    Und nochmals..
    "Naja du denkst auch du seist ein wahrer Makedonier."
    --

    Hab' ich nie gesagt, Sqiptare.

  3. #193
    Arvanitis
    IllyrienEagle you got official OWNED.

  4. #194
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    IllyrienEagle you got official OWNED.

    Man nerv nicht du versager

  5. #195
    Arvanitis
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Man nerv nicht du versager
    Du ownes dich doch die ganze Zeit selber du Opfer! Letzte Frage ... Bitte sag mir wie alt du bist!?!

  6. #196
    pqrs
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    was genauso so viele man es gibt mehr ja sogar 80 90 prozend hab ich gehört letztens sind albaner in griechenland.


    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    PS:

    Liebe griechen passt nur auf, wenn sich genug albaner bei euch angesiedelt haben, werden sie dan dieses stück land für sich beanspruchen und behaupten, dass sie schon seit 3000 jahren dort leben...

    Siehe serbien.
    Genau, siehe in Bosnien wo die Serben mordeten und das Genozidgebilde RS entstanden ist um Gebietsanspruch zu haben..

    Ich sags dir nochmal, du bist echt ein erbärmlicher rassistischer Scheisshaufen, pravopeder-sa-gej-srbija.com.

    Zum Thema:

    Ich kann nicht wirklich dazu sagen was genau da ablauft, da ich die Lage nicht kenne, aber von einige Griechen höre ich schon, das Athen in pakistanischer und schwarzafrikanischer Hand wäre, aber jedoch die Albaner die grösste Ausländergruppe bilden.

    Was die Arvaniten angeht, sie haben sich schon immer zum Griechentum bekannt und auf die Seite der Griechen gekämpft. Niemand hat bezweifelt das sie ethnisch mit den heutigen Albaner verwandt sind. Allerdings gibt es verschiedene albanische Gruppen, die neben Arvaniten noch zwei weitere sind:

    Die Camen - die Albaner die in Cameria (im Epirus, jedoch nur ein Teil und nicht das ganze, wird sogar von den Griechen Tsamouriá genannt) leben.

    Und dann kommen die Einwanderer seit den 90er, die meisten Zählungen sprechen von 500'000. Sozusagen das beliebteste Einwanderungsort der Albaner mal von den Volkgsenossen aus dem Ex-Jugoslawien abgesehen.

    Also ist es zwecklos zu versuchen das die Arvaniten sich zum Albanertum bekannten, das haben sie nicht, beide Gruppen gingen eigene Wege. Selbst der gute Arvanitis bestreitet die albanische Herkunft nicht, aber erklärt den Leuten sicherlich nicht das er Arvanite wär, weil die Leuten nicht wissen was oder wer das sind.

  7. #197
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Du ownes dich doch die ganze Zeit selber du Opfer! Letzte Frage ... Bitte sag mir wie alt du bist!?!

    Ja natürlich.

    ALI formaqi
    Amet Delia
    Beqir Xhokodari
    Mustafa qafzezi haben natürlich nicht gelebt.

    Also halten wir fest. Ich habe gesagt einige Soulioten haben Gegische vorfahren. Die Bocaris erwähnten, dass sie mit skanderbegs Kriegern verwandt seien. Was ich gepostet habe. Kollias erwähnt es in seinem Buch Arvanitas and the descent of Greeks. Im übrigens war Kollias ein waschechter Arvanite. Desweiter habe ich gesagt das es acuh Muslimische Arvaniten gab. Habe ich auch wieder bestätigen wie die oben genannten Namen es verdeutlichen. Ist auch in dem Buch "arvanitas and the descent of Greeks" zu sehen.

    Und das einzige was von Arvanitis kommt ist bastart, owned usw.

    Ich glaube strohdumm trifft auf dich exakt zu.
    Owned und opfa kanst du mit deinen freunden spielen, wenn ihr wiedermal dabei seit Eminem zu spielen.

  8. #198
    Arvanitis
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Ja natürlich.

    ALI formaqi
    Amet Delia
    Beqir Xhokodari
    Mustafa qafzezi haben natürlich nicht gelebt.

    Also halten wir fest. Ich habe gesagt einige Soulioten haben Gegische vorfahren. Die Bocaris erwähnten, dass sie mit skanderbegs Kriegern verwandt seien. Was ich gepostet habe. Kollias erwähnt es in seinem Buch Arvanitas and the descent of Greeks. Im übrigens war Kollias ein waschechter Arvanite. Desweiter habe ich gesagt das es acuh Muslimische Arvaniten gab. Habe ich auch wieder bestätigen wie die oben genannten Namen es verdeutlichen. Ist auch in dem Buch "arvanitas and the descent of Greeks" zu sehen.

    Und das einzige was von Arvanitis kommt ist bastart, owned usw.

    Ich glaube strohdumm trifft auf dich exakt zu.
    Owned und opfa kanst du mit deinen freunden spielen, wenn ihr wiedermal dabei seit Eminem zu spielen.
    Du hast mir Namen genannt , mehr nicht ! Was soll ich damit anfangen ???
    Das Arvaniten orthodoxe Christen sind habe ich bestätigt
    Das Soulioten aus Griechen und Arvaniten bestanden , was der größteil aller Nachforschungen bestätigt , habe ich ebenfalls vorgelegt.
    Das der Botzaris Clan Vorfahren bei den Soldaten Skenderbegs hat ist auch nicht zu leugnen.
    Das alles habe ich dir anhand neutraler Quellen Belegen können.
    Was hast du gemacht ??? Mir einen Satz aus einem Forum Namens Illyria-Web geliefert , ohne natürlich den Link dazu anzugeben , den ich dann selbst gefunden habe.
    Wach auf Junge , du lebst in deiner Traumwelt . Die glorreichen Arvaniten haben nichts mit deinen Vorfahren gemeinsam. Seh es ein.

  9. #199
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Du hast mir Namen genannt , mehr nicht ! Was soll ich damit anfangen ???
    Dir eingestehen das es muslimische Arvaniten gab.

    Das Arvaniten orthodoxe Christen sind habe ich bestätigt
    Das Soulioten aus Griechen und Arvaniten bestanden , was der größteil aller Nachforschungen bestätigt , habe ich ebenfalls vorgelegt.
    Soulioten sind Arvaniten.

    Das der Botzaris Clan Vorfahren bei den Soldaten Skenderbegs hat ist auch nicht zu leugnen.
    Wieso schreist du dann auf, als ich gesagt habe das sie gegen waren??



    Das alles habe ich dir anhand neutraler Quellen Belegen können.
    Was hast du gemacht ??? Mir einen Satz aus einem Forum Namens Illyria-Web geliefert , ohne natürlich den Link dazu anzugeben , den ich dann selbst gefunden habe.
    Was hast du mir belegt???
    Wie du wieder schamlos lügst du kleiner holzkopf.
    Aristidis Kollias - Arvanitas and the descent of the Greek.
    Bist anscheinend schwer von kape du pfosten.
    Ich habe nur die Namen aufgegeben. Und habe angedeut das die Namen ausschlag geben waren. Das du nach denen nach schauen sollst.

    Wach auf Junge , du lebst in deiner Traumwelt . Die glorreichen Arvaniten haben nichts mit deinen Vorfahren gemeinsam. Seh es ein

    Du bist wirklich Dumm.

  10. #200
    Arvanitis
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    -Dir eingestehen das es muslimische Arvaniten gab.

    -Soulioten sind Arvaniten.
    Kannst du mir endlich Quellen zeigen oder willst du mich hier weiterhin verarschen ???

    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Wieso schreist du dann auf, als ich gesagt habe das sie gegen waren.

    Und wieso hast dud an rum gezickt als ich es behauptet habe.
    Weil du natürlich auch hier nicht belegen konntest dass die Vorfahren , also die Soldaten Skenderbegs, Gegen waren. Und weil jede Quelle besagt die Botzaris waren Arvaniten , und somit hatten sie toskische Vorfahren.

Ähnliche Themen

  1. Mehr Unterstützung für Muslime bei Multikulti
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 20:03
  2. Tohuwabohu statt Multikulti
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 14:27
  3. Schmerzvoller Abschied vom Multikulti
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 23:45
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 08:36
  5. Wie findet ihr Multikulti?
    Von USER01 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 18:38