BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 30 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 296

Multikulti-Griechenland?

Erstellt von Schreiber, 14.10.2008, 13:57 Uhr · 295 Antworten · 8.266 Aufrufe

  1. #81
    Pejani1
    Zitat Zitat von brunhilde Beitrag anzeigen
    ja die eine hand voll die heute noch christlich ist


    Was meinst du mit "die eine Hand voll die heute noch christlich ist"?

  2. #82
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Du Spasti machst dich immer lächerlicher . Ali Pashas Gefolgsleute waren feige albanische Moslems und keine Arvaniten .

    Ach wollen wir etwa wetten du depp.

  3. #83
    mustermann_max
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit "die eine Hand voll die heute noch christlich ist"?
    das sind die nachfahren der ehrehaften helden die seite an seite mit den griechen gegen die osmanen gekämpft haben
    der rest hat um seinen arsch zu retten die fronten und die religion gewechselt
    sowas kann man nicht mit den soulioten in einem zug nennen die bis in den tod ihre identität und ihre religion verteidigt haben

  4. #84
    mustermann_max




    Sorry Brunhilde, aber das Ding musste ich auch haben!

    :iconbiggrin::iconbiggrin:



    seh ich ja jetzt erst

  5. #85
    Pejani1
    Zitat Zitat von brunhilde Beitrag anzeigen
    das sind die nachfahren der ehrehaften helden die seite an seite mit den griechen gegen die osmanen gekämpft haben
    der rest hat um seinen arsch zu retten die fronten und die religion gewechselt
    sowas kann man nicht mit den soulioten in einem zug nennen die bis in den tod ihre identität und ihre religion verteidigt haben

    Die haben ned aus Feigheit ihre Religion gewechselt, die wurden damals unterdrückt!

    P.S.: Ali Pasha Tepelena hatte damals auch die Osmanen verraten und half Griechenland beim Unabhängigkeitskrieg.

  6. #86
    Arvanitis
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Ich liefer dir hier extra eine vernünftige Quelle , die vorallem fanatische Albaner wie dich gut dastehen lassen. Ist das nicht nett ???
    Ich wiederlege hiermit dass

    1. Arvaniten ein albanisches Nationalbewusstsein hatten.

    2. Arvaniten Moslems waren

    3. Arvaniten Gegen waren

    4. Poste ich dir klar einen Text der über die Herkunft der Soulioten erzählt. Es steht ja wohl mehr als deutlich drin dass die meißten aller Forschungen ergeben haben , dass Soulioten Griechen und Arvaniten waren. Gleichzeitig aber auch andere Behauptungen mit drinstehen . Du Opfer suchst die extra díe für dich passende Behauptung aus , und alles was du dazu antworten kannst ist das -> .

    Du bist und bleibst ein Spasti .

  7. #87
    mustermann_max
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Die haben ned aus Feigheit ihre Religion gewechselt, die wurden damals unterdrückt!

    P.S.: Ali Pasha Tepelena hatte damals auch die Osmanen verraten und half Griechenland beim Unabhängigkeitskrieg.
    ironieon* ach und die griechen wurden auf grillparties eingeladen oder wie ironieoff*

  8. #88
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von brunhilde Beitrag anzeigen
    hier gings es aber net um arvaniten sondern um soulioten
    wie kann man behaupten markos mpotsaris sei albaner, herr gott sein vater hiess kitsos sein bruder kostas und sein sohn dimitrios
    warum können die heutigen albaner net einsehen dass ihre vorfahren die fronten gewechselt haben und zu den türken hielten
    genau aus dem grund haben sie ja auch ihre religion angenommen:
    Soulioten sind doch Arvaniten. Oder was glaubst du wieso sich dieser Clown aus Epirus als Arvinitis bezeichnet.
    Ja und sie alle trugen den namen ihres stammes den Boqaren. Die im übrigens aus Albanien kamen, wie schon von mir erwähnt. Marko wurde noch wegen seiner sprache getötet.

    Ist es nicht ironisch das ihr die gleichen mittel verwendet wie die, die ihr bis jetzt als identitätslose skopjaner bezeichnet.

  9. #89
    mustermann_max
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Soulioten sind doch Arvaniten. Oder was glaubst du wieso sich dieser Clown aus Epirus als Arvinitis bezeichnet.
    Ja und sie alle trugen den namen ihres stammes den Boqaren. Die im übrigens aus Albanien kamen, wie schon von mir erwähnt. Marko wurde noch wegen seiner sprache getötet.

    Ist es nicht ironisch das ihr die gleichen mittel verwendet wie die, die ihr bis jetzt als identitätslose skopjaner bezeichnet.
    komischerweise sinds aber in beiden fällen immer griechische namen, von generation zu generation
    weder bei alexander taucht n slawischer auf noch bei den soulioten ein albanischer
    das heisst ihr und die skopjaner seid euch ziemlich ähnlich was das schmücken mit fremden federn angeht:

  10. #90
    Crane
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Lies mal das Bruni: Sulioten ? Wikipedia

    Beim Abschnitt "Nationalität der Sulioten "


    Oder das hier: Sulioten - Zeno.org
    Der Abschnitt ist ohne Quelle, also in Wiki.

    Ich kenne es ehrlich gesagt so, dass man in Griechenland bis in die 80er tatsächlich behauptet hat die Soulioten waren Griechen und sonst nichts anderes erwähnte.
    Das hat sich aber geändert. In den griechischen Geschichtsbüchern wird in jedem Falle erwähnt, dass sie zumindest albanisch Sprachen, wenn nicht sogar Albaner waren. Allerdings muss jeder zugeben, dass sie sich eher zu den Griechen als zu den Albanern zugehörig gefühlt haben. Aus politischen und religiösen Gründen.

    Ich sehe gerade im griechischen Wikiartikel über die Soulioten steht, dass sie zweisprachige Griechen waren, die in jedem Falle nur auf griechisch geschrieben haben. Das ist wohl auch richtig, weil zu der Zeit Albaner noch nicht schrieben. Aber naja... soviel dazu.

Seite 9 von 30 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mehr Unterstützung für Muslime bei Multikulti
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 20:03
  2. Tohuwabohu statt Multikulti
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 14:27
  3. Schmerzvoller Abschied vom Multikulti
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 23:45
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 08:36
  5. Wie findet ihr Multikulti?
    Von USER01 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 18:38