BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 113 von 327 ErsteErste ... 1363103109110111112113114115116117123163213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.121 bis 1.130 von 3268

Nachrichten aus Albanien

Erstellt von Vali, 10.06.2013, 16:02 Uhr · 3.267 Antworten · 214.420 Aufrufe

  1. #1121
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.068
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Sprecht ihr hier von Rama?

    Dem Rama, der nach Serbien reist und mit Boris Tadic Hände schüttelt?
    Ja, einer muss es mal tun. Wir werden nicht in alle Ewigkeit schmollen.

  2. #1122
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Ja, einer muss es mal tun. Wir werden nicht in alle Ewigkeit schmollen.
    Er tut es sehr gerne, dass stört mich daran. Er liebt es nahezu mit Serben in Kontakt zu treten.

    Was er jedenfalls nicht tun musste, war das Treffen mit Ilir Mehta und Tadic, sowie die Vergabe des Schlüssels von Tirana an einen Serben.

  3. #1123
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.068
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Er tut es sehr gerne, dass stört mich daran. Er liebt es nahezu mit Serben in Kontakt zu treten.
    Woher hast du denn das?

    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Was er jedenfalls nicht tun musste, war das Treffen mit Ilir Mehta und Taxis, sowie die Vergabe des Schlüssels von Tirana an einen Serben.
    Welche Treffen meinst du? Ilir Meta ist ja kein Serbe...
    Und wer bekam denn den Schlüssel von Tirana?

  4. #1124
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Woher hast du denn das?


    Welche Treffen meinst du? Ilir Meta ist ja kein Serbe...
    Und wer bekam denn den Schlüssel von Tirana?
    Guckst du eigentlich Nachrichten?
    Albanische Nachrichten?
    Dann wüsstest du, was ich meine.

    Ich meine das Treffen mit Ilir Mehta und Boris Tadic mit Edi Rama. Es soll aber noch ein Staatsbesuch anstehen und Rama trifft sich dann mit Dacic.

    Goran Bregovic, sagt dir der Name etwas?

  5. #1125
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.068
    Goran Bregovic ist ein Künstler, Edi Rama auch. Was ist so schlimm daran?

    Ich weiss, dass Rama nach Belgrad gehen will. Immerhin war der letzte albanische Ministerpräsident, der Belgrad besuchte, Enver Hoxha.

    Und welche weitere Serben meinst du, mit denen er sich trifft?

    Ilir Meta ohne H.

  6. #1126
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.701
    Ich weiss, dass Rama nach Belgrad gehen will. Immerhin war der letzte albanische Ministerpräsident, der Belgrad besuchte, Enver Hoxha.
    Seit dem hat niemand mehr serbien besucht?

  7. #1127
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.068
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Seit dem hat niemand mehr serbien besucht?
    Nein. Wie es bei den serbischen Ministerpräsidenten mit Tirana ist, weiss ich nicht. Wohl genau gleich.

  8. #1128
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Goran Bregovic ist ein Künstler, Edi Rama auch. Was ist so schlimm daran?

    Ich weiss, dass Rama nach Belgrad gehen will. Immerhin war der letzte albanische Ministerpräsident, der Belgrad besuchte, Enver Hoxha.

    Und welche weitere Serben meinst du, mit denen er sich trifft?

    Ilir Meta ohne H.
    Wenn dir das nicht reicht...

    Das waren die öffentlichen Treffen und das ist schon mehr als genug.

    Nein, er ist in erster Linie ein Politiker und hätte er ihm ein Bild gemalt und anschließend geschenkt , hätte keiner etwas dagegen gehabt, da das Argument mit dem Künstler dann greift . Das war jedoch ein politischer Akt der Verbundenheit!

    Und das einem Jahrzehnt nach dem Kosovo Krieg...

    Dann weiß man ja schon, was für ein Typ er ist. Und was für Ambitionen er für Kosovo hat, weiß man dann auch.

  9. #1129
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.068
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Wenn dir das nicht reicht...

    Das waren die öffentlichen Treffen und das ist schon mehr als genug.

    Nein, er ist in erster Linie ein Politiker und hätte er ihm ein Bild gemalt und anschließend geschenkt , hätte keiner etwas dagegen gehabt, da das Argument mit dem Künstler dann greift . Das war jedoch ein politischer Akt der Verbundenheit!

    Und das einem Jahrzehnt nach dem Kosovo Krieg...

    Dann weiß man ja schon, was für ein Typ er ist. Und was für Ambitionen er für Kosovo hat, weiß man dann auch.
    Ja, er hasst alle Albaner und ihm ist Kosova scheissegal, weil er einem serbischen Künstler den Schlüssel von Tirana überreicht hat.

    Er hat schon mehrere Male seine Einstellung zu Kosova wiederholt, und dabei hat er seine Meinung nicht andauernd wie Berisha gewechselt. Standen Wahlen an, wurde Saliu nationalistisch und sprach von Vereinigung, waren die Wahlen vorbei, sprach er von einem künftigen "Zusammenleben in der EU"...

    Ramas Ziel ist es mit allen Nachbarn gute Beziehungen zu haben. Er war schon in Prishtina, Shkup, Podgorica, Rom und Athen. Als nächstes muss Belgrad kommen. Dass der Kosovokrieg 2 oder 100 Jahre her ist, heisst immer noch nicht, dass alle Serben Millosheviqa sind.

  10. #1130
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Ja, er hasst alle Albaner und ihm ist Kosova scheissegal, weil er einem serbischen Künstler den Schlüssel von Tirana überreicht hat.

    Er hat schon mehrere Male seine Einstellung zu Kosova wiederholt, und dabei hat er seine Meinung nicht andauernd wie Berisha gewechselt. Standen Wahlen an, wurde Saliu nationalistisch und sprach von Vereinigung, waren die Wahlen vorbei, sprach er von einem künftigen "Zusammenleben in der EU"...

    Ramas Ziel ist es mit allen Nachbarn gute Beziehungen zu haben. Er war schon in Prishtina, Shkup, Podgorica, Rom und Athen. Als nächstes muss Belgrad kommen. Dass der Kosovokrieg 2 oder 100 Jahre her ist, heisst immer noch nicht, dass alle Serben Millosheviqa sind.
    Ich bin der Letzte der so eine Meinung vertritt, aber ich bin der Auffassung, dass Rama nicht die nötigen Ambitionen für einen Ministerpräsidenten mitbringt.

    Angesichts der Lage mit dem Kosovo und das Serbien Kosovo nicht anerkennt, sollte Albanien solidarisch hinter Kosovo stehen und nicht auf "guten Nachbarn" mit Serbien machen. Das was Rama macht, hat einen für mich verräterischen Beigeschmack.

    Keiner hat Berisha erwähnt.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. gute nachrichten aus albanien heute!
    Von @rdi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 09:51
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 00:47