BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 157 von 327 ErsteErste ... 57107147153154155156157158159160161167207257 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.561 bis 1.570 von 3268

Nachrichten aus Albanien

Erstellt von Vali, 10.06.2013, 16:02 Uhr · 3.267 Antworten · 213.789 Aufrufe

  1. #1561
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.949
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    Ich vertraue eigentlich niemand wirklich , bin aber hauptsächlich für die (VV)
    mich kotz halt an das die sozialisten sprich edi rama ein enverist sein soll aber nix gegen die homo feiern tut..
    Wieso soll er ein Enverist sein? Wenn er einer wäre, wäre er nicht bei den Protesten 1990/91 beteiligt gewesen, wäre er nicht Mitglied einer demokratisch gegründeten Partei, wäre er nicht für die Sozialdemokratie und für den Progressivismus, wäre nicht demokratisch gewählter Ministerpräsident eines demokratischen Landes, wäre, wäre, wäre...
    Und was die Homo-Feiern angeht: Die duldete auch Berisha, er wollte sogar die Homo-Ehe einführen, nur um Europa zu beeindrucken ... ("wollte" - wie immer bei Berisha)

  2. #1562
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.171


    - - - Aktualisiert - - -

    hahah was sagt ihr zu dieser aktion

    http://almakos.com/lajme/kosove/50758-milioni-i-ri-vs-misioni-i-ri.html

  3. #1563
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Wieso soll er ein Enverist sein? Wenn er einer wäre, wäre er nicht bei den Protesten 1990/91 beteiligt gewesen, wäre er nicht Mitglied einer demokratisch gegründeten Partei, wäre er nicht für die Sozialdemokratie und für den Progressivismus, wäre nicht demokratisch gewählter Ministerpräsident eines demokratischen Landes, wäre, wäre, wäre...
    Und was die Homo-Feiern angeht: Die duldete auch Berisha, er wollte sogar die Homo-Ehe einführen, nur um Europa zu beeindrucken ... ("wollte" - wie immer bei Berisha)
    Gibt doch ein bild wo enver foto ganz gross zu sehen ist man kann nie wissen bei dennen die sind alle link , sag ich mal aber momentan lieber edi wie sali

  4. #1564
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.949
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    Gibt doch ein bild wo enver foto ganz gross zu sehen ist man kann nie wissen bei dennen die sind alle link , sag ich mal aber momentan lieber edi wie sali
    ?

  5. #1565
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    ?
    Ich schick morgen also ich postes dann ihr rein , ntm

  6. #1566
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167

  7. #1567
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.171
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    Gibt doch ein bild wo enver foto ganz gross zu sehen ist man kann nie wissen bei dennen die sind alle link , sag ich mal aber momentan lieber edi wie sali
    naja das präsentieren von fotos heißt nicht das die partei/leute auch so sind wie die .. ps sind aufjedenfall keine kommunisten und edi rama ganz und gar nicht / aber er ist mir lieber als der berisha

  8. #1568
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.949
    Und jetzt sind die Regierung und der Präsident Kommunisten, ja? Mhm. Wenn es so wäre, dann würden die Sozialisten Enver Hoxha als wichtigste Persönlichkeit in ihrem Statut und in ihrem Parteiprogramm haben, was sie ja nicht tun.
    Die Reformierte Kommunistische Partei wollte am 5. Mai auch die offizielle staatliche Erinnerungsfeier zu den Märtyrern und Kämpfern für die Befreiung beiwohnen. Sie wurden von der Polizei jedoch nicht in den Märtyrerfriedhof beim Denkmal Nënë Shqipëri hereingelassen. Vielleicht sind das die da hinten, welche ein Plakat von ihm tragen, keine Ahnung.
    Ein Bild sagt 1000 Worte, aber wir wissen alle, dass die Diktatur vorüber ist und niemand mehr die Politik von Hoxha in Albanien unterstützt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ausserdem kann ein Foto sicherlich auch gefälscht sein, bei all der Fototechnologie von heute.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ach so, hab mir jetzt die Meldung durchgelesen. Das war die Reformierte Kommunistische Partei. Alte Männer eben, die den Feierlichkeiten beiwohnen wollten. Na und?

    - - - Aktualisiert - - -

    Sali Berisha war übrigens Mitglied bei den Kommunisten. Er war eine Zeit lang Leibarzt des Diktators. Nur so als Randnotiz.

  9. #1569
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Und jetzt sind die Regierung und der Präsident Kommunisten, ja? Mhm. Wenn es so wäre, dann würden die Sozialisten Enver Hoxha als wichtigste Persönlichkeit in ihrem Statut und in ihrem Parteiprogramm haben, was sie ja nicht tun.
    Die Reformierte Kommunistische Partei wollte am 5. Mai auch die offizielle staatliche Erinnerungsfeier zu den Märtyrern und Kämpfern für die Befreiung beiwohnen. Sie wurden von der Polizei jedoch nicht in den Märtyrerfriedhof beim Denkmal Nënë Shqipëri hereingelassen. Vielleicht sind das die da hinten, welche ein Plakat von ihm tragen, keine Ahnung.
    Ein Bild sagt 1000 Worte, aber wir wissen alle, dass die Diktatur vorüber ist und niemand mehr die Politik von Hoxha in Albanien unterstützt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ausserdem kann ein Foto sicherlich auch gefälscht sein, bei all der Fototechnologie von heute.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ach so, hab mir jetzt die Meldung durchgelesen. Das war die Reformierte Kommunistische Partei. Alte Männer eben, die den Feierlichkeiten beiwohnen wollten. Na und?

    - - - Aktualisiert - - -

    Sali Berisha war übrigens Mitglied bei den Kommunisten. Er war eine Zeit lang Leibarzt des Diktators. Nur so als Randnotiz.
    man kann nie wissen was er für eine persönliche einstellung verfolgt , ja das mit sali weis ich der man ist kapput im kopf er benimmt sich auch wie ein kind allein wie er im netz rumhetz einfach erbärmlich

  10. #1570

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Mir fällt auf, dauernd dieses Foto.
    Als gäbe es nur ein Foto. Dann müsste der Typ in jedem Meeting auftreten.

    Das Foto müsste auch sicher 10 m gross sein, wenn man bedenkt dass es so weit weg ist, und trotzdem so gross.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. gute nachrichten aus albanien heute!
    Von @rdi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 09:51
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 00:47