BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 243 von 327 ErsteErste ... 143193233239240241242243244245246247253293 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.421 bis 2.430 von 3268

Nachrichten aus Albanien

Erstellt von Vali, 10.06.2013, 16:02 Uhr · 3.267 Antworten · 214.375 Aufrufe

  1. #2421
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Die gibt es. Das ist leider wahr. Doch wer hat die Grenzen gemacht? Etwa die Albaner selbst? Nein. Das waren Österreich-Ungarn und Italien, Russland, Frankreich, Deutschland und Grossbritannien. Ein monatelanges und knallhartes Ringen, wo die Grenze verlaufen sollte. Wir sollten Wien und Rom danken, dass es Albanien dann überhaupt gegeben hat.

    Du denkst, dass Kosova krimineller ist. Aber dem ist nicht so. Beide sind gleich schlimm. Die kosovarische und albanische Polizei sollten einfach sehr eng zusammenarbeiten und dann ist dein Argument weg vom Tisch. Wie ein albanisches Interpol, Albanopol oder so.
    Nein in Kosovo gibt es zwar auch die organisierte Kriminalität aber dieses Land ist nichts im Vergleich zu Albanien, kein Land in Europa ist das, das muss man einfach zugeben. Im Kosovo gibt es kein Drogen-Dorf wie Lazarat das mit Drogengeldern die hälfte des Bruttoinlandproduktes Albaniens erwirtschaftet und sich 10 Jahren lang vom Machteinfluss des Landes loslöst und die Polizei sich nicht traut einen Fuß reinzusetzen. Die Drogenhauptstadt Europas ist gefallen und jetzt haben Dörfer in Nordalbanien (Dukagjin) den Platz von Lazarat eingenommen.
    So filmreife Stories können auch nur aus Albanien kommen. manchmal schäme ich mich dass ich zur Hälfte aus diesem Nichtsnutz-Staat komme

  2. #2422

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Zur Hälfte

    ....Wenn dem so ist dann verpiss dich einfach wenn du dich schämst

  3. #2423
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.799
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    Nein in Kosovo gibt es zwar auch die organisierte Kriminalität aber dieses Land ist nichts im Vergleich zu Albanien, kein Land in Europa ist das, das muss man einfach zugeben. Im Kosovo gibt es kein Drogen-Dorf wie Lazarat das mit Drogengeldern die hälfte des Bruttoinlandproduktes Albaniens erwirtschaftet und sich 10 Jahren lang vom Machteinfluss des Landes loslöst und die Polizei sich nicht traut einen Fuß reinzusetzen. Die Drogenhauptstadt Europas ist gefallen und jetzt haben Dörfer in Nordalbanien (Dukagjin) den Platz von Lazarat übernommen.
    So filmreife Stories können auch nur aus Albanien kommen. manchmal schäme ich mich dass ich zur Hälfte aus diesem Nichtsnutz-Staat komme

    Mag sein dass Du in gewisser weise leider Recht hast, auch ich Schäme mich für das Drogendorf in Albanien, oder über gewisse zustände die anders hätten laufen müssen, jedoch muss man auch die andere Seite sehen, und erkennen dass diese Menschen nur versuchen an einem Einkommen zu gelangen, dieses Drogendorf von welchem Du schreibst hat Beziehungen bis zu Italien, u. dieses Dorf hat Marihuana exportiert, in Amsterdam würden Sie dafür gefeiert werden.
    Die Schweiz macht auch mit Tabacco Millionen gewinne, ich will es nicht gut heißen oder gar Rechtfertigen, ich zeige dir nur eine andere Seite.

    Solang der Staat es nicht hinbekommt ihnen eine Alternative zu geben, würde ich mich ebenfalls an den Anbau begeben damit ich ein Einkommen erwirtschafte.
    Die Menschen in Europa lieben Marihuana und dieser von Lazaret soll sogar hohe Qualität haben, da es diese schöne warme Sommer Monate hat, wo das Marihuana gut trocknen kann.

    Ich bin Stolz albanerin zu sein, u. es gibt auch Postitives, das Glass ist halb voll o. dann halb Leer, kommt immer auf die Sichtweise drauf an

  4. #2424
    Nonqimi
    Ohne scheiss ich bin richtig Stolz zum Teil aus Albanien zu sein, ich liebe das Land einfach man!

  5. #2425
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.054
    Wo gibt es etwas Schöneres als die hübsche Republik Albanien?

















    Alles wieder gut, Pjetër?

  6. #2426
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Mag sein dass Du in gewisser weise leider Recht hast, auch ich Schäme mich für das Drogendorf in Albanien, oder über gewisse zustände die anders hätten laufen müssen, jedoch muss man auch die andere Seite sehen, und erkennen dass diese Menschen nur versuchen an einem Einkommen zu gelangen, dieses Drogendorf von welchem Du schreibst hat Beziehungen bis zu Italien, u. dieses Dorf hat Marihuana exportiert, in Amsterdam würden Sie dafür gefeiert werden.
    Die Schweiz macht auch mit Tabacco Millionen gewinne, ich will es nicht gut heißen oder gar Rechtfertigen, ich zeige dir nur eine andere Seite.

    Solang der Staat es nicht hinbekommt ihnen eine Alternative zu geben, würde ich mich ebenfalls an den Anbau begeben damit ich ein Einkommen erwirtschafte.
    Die Menschen in Europa lieben Marihuana und dieser von Lazaret soll sogar hohe Qualität haben, da es diese schöne warme Sommer Monate hat, wo das Marihuana gut trocknen kann.

    Ich bin Stolz albanerin zu sein, u. es gibt auch Postitives, das Glass ist halb voll o. dann halb Leer, kommt immer auf die Sichtweise drauf an
    ja aber illegal bleibt illegal und auf die Polizei mit Kalaschnikovs zu schießen nur weil sie ihren Job machen sagt auch ne menge über dieses Dorf aus.

    - - - Aktualisiert - - -

    Dukagjin, kultivuesit e kanabisit qëllojnë policinë si në Lazarat
    Vendi - 21/08/2014 21:09






    Shkodër – Pas Lazaratit, Policia ka nisur një operacion antidrogë në zonën e Dukagjinit, ku ka sekuestruar 34 mijë rrënjë bimë kanabis.
    Policia dhe forcat speciale janë qëlluar me armë sot nga kultivues të bimëve narkotike në Dukagjin të Shkodrës, atje ku kanë nisur operacionin 3-ditor “antikanabis”. Nga të shtënat ndaj policisë nuk ka pasur të lënduar.
    Operacioni i Policisë së Shtetit ka nisur që në orët e para të mëngjesit të sotshëm dhe konsiderohet i dyti më i madhi që pas atij që u zhvillua në Lazarat. Në këtë operacion marrin pjesë 150 forca policie dhe trupa speciale RENEA të mbështetur nga 3 helikopterë të Ministrisë së Mbrojtjes.


    Dukagjin, kultivuesit e kanabisit qëllojnë policinë si në Lazarat ? Ora News

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Wo gibt es etwas Schöneres als die hübsche Republik Albanien?

















    Alles wieder gut, Pjetër?

    Geht so wenn ich schaue was man mit unserem schönen Land anstellt siehe Sarande, Vlore, Shengjin, Kruje
    zum Glück aber hat sich Shkoder sehr zum Positiven verändert

  7. #2427
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.054
    Natürlich! Shkodra ganz vergessen:














    I love this place!

  8. #2428
    Nonqimi
    Schlägerei zwischen albanischen Abgeordneten der PDSH und der BDI im mazedonischen Parlament!

  9. #2429
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.799
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    ja aber illegal bleibt illegal und auf die Polizei mit Kalaschnikovs zu schießen nur weil sie ihren Job machen sagt auch ne menge über dieses Dorf aus.

    - - - Aktualisiert - - -

    Dukagjin, kultivuesit e kanabisit qëllojnë policinë si në Lazarat
    Vendi - 21/08/2014 21:09






    Shkodër – Pas Lazaratit, Policia ka nisur një operacion antidrogë në zonën e Dukagjinit, ku ka sekuestruar 34 mijë rrënjë bimë kanabis.
    Policia dhe forcat speciale janë qëlluar me armë sot nga kultivues të bimëve narkotike në Dukagjin të Shkodrës, atje ku kanë nisur operacionin 3-ditor “antikanabis”. Nga të shtënat ndaj policisë nuk ka pasur të lënduar.
    Operacioni i Policisë së Shtetit ka nisur që në orët e para të mëngjesit të sotshëm dhe konsiderohet i dyti më i madhi që pas atij që u zhvillua në Lazarat. Në këtë operacion marrin pjesë 150 forca policie dhe trupa speciale RENEA të mbështetur nga 3 helikopterë të Ministrisë së Mbrojtjes.


    Dukagjin, kultivuesit e kanabisit qëllojnë policinë si në Lazarat ? Ora News

    Ja wenn jemand mein Unternehmen Schaden will, würde ich natürlich auch mich dagegen währen, ohne mir eine andere Option bieten zu können.
    Sie wollen ihr einkommen nicht versiegen lassen, beziehungsweise weiterhin beziehen, just by the way- diese Menschen sind nur die kleinen Fische, die großen sitzen im Parlament, oder sind sonst wo.

    Es ist Illegal weil es jemand als Illegal einstuft, Albanien könnte es ja z.B Legalisieren, und so sich ein Einkommen sichern, so wie man es bei anderen Konsumgütern macht. Zigaretten, Alkohol, etc wenn man alles im rahmen behält und nicht über konsumiert kann der Körper dies abbauen, ich will nicht die Statistik über Alkohol Kranke o. an Zigaretten erkrankten Menschen in Europa sehen, und dennoch wird diese Millionen Geschäft überall geduldet, aber Marihuana wird als was schlimmes Deklariert, wo Zigaretten ebenfalls töten (können) furchtbar diese ganze Situation.

    Ich bin übrigens nicht Raucherin, u. Alkohol Trink ich auch keines


    Hab ich fertig Gute nacht Pjéter

  10. #2430
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Gute nacht Eli

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. gute nachrichten aus albanien heute!
    Von @rdi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 09:51
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 00:47