BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 273 von 327 ErsteErste ... 173223263269270271272273274275276277283323 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.721 bis 2.730 von 3268

Nachrichten aus Albanien

Erstellt von Vali, 10.06.2013, 16:02 Uhr · 3.267 Antworten · 213.832 Aufrufe

  1. #2721
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Staatsbesuch wird verschoben!
    Laut einer offiziellen Mittelung des Büros von dem albanischen Ministerpräsidenten, Edi Rama wird sein Staatsbesuch in Serbien verschoben auf den 10.November.
    Mitteilung:
    "Der Ministerpräsident von der Republik Albanien, Edi Rama und der Ministerpräsident von der Republik Serbien, Aleksander Vucic hatten heute Nachmittag ein Telefonat.
    Beide waren der Meinung, dass die Vorfälle während des Fußballspiels Serbien gegen Albanien unerwünscht waren. Zwischen beiden Ministerpräsidenten gibt es nun deutliche Meinungsverschiedenheiten, jedoch sind sich beide einig, dass man die Möglichkeit eines Staatsbesuchs nicht verlieren und wegwerfen darf, um gemeinsam für die regionale Stabilität zu arbeiten, wie auch um eine neue Seite aufzuschlagen für die Politik- und Wirtschaftsbeziehung zwischen den beiden Staaten.
    Deshalb einigen sich beide, dass dieses wichtige Dialog, den man begonnen hat, fortgesetzt wird, damit die Arbeit voran geht.

  2. #2722
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.946
    Ich wette Vucic platzt vor Neugier und Vorfreude darauf Rama zu fragen, wer das mit der Drohne gemacht hat

  3. #2723
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    3.670
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ich wette Vucic platzt vor Neugier und Vorfreude darauf Rama zu fragen, wer das mit der Drohne gemacht hat
    Rama geht als Sieger nach Belgrad

  4. #2724
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.949
    Ja, es ist offiziell, Rama besucht Belgrad am 10. November, hier die Medienmitteilung auf der offiziellen Internetseite der Regierung Albaniens: Rama-Vuçiç, takimi në 10 nëntor

  5. #2725
    Ago

    Registriert seit
    05.10.2014
    Beiträge
    613
    Rama sollte seinen Bruder mitnehmen, da würden die Serben blöd reinschauen.

  6. #2726
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    32 Häuser im Presheva-Tal in Rekordzeit gebaut!

    Der humanitäre Fond für das Presheva-Tal hat 32 Häuser für die Albaner aus Presheva, Bujanoci und Medvegja in einer Rekordzeit gebaut.

    "Innerhalb eines Jahres hat der Bau von mehr als 30 Häuser begonnen, dank der Unterstützung unserer Landsleute in der Diaspora", sagte der Vorsitzende, Xhelal Memeti aus der Schweiz.

    "Wir haben diese Organisation gegründet, weil wir das Problem im Presheva-Tal haben, dass sehr viele Albaner ihre Heimat verlassen, aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Lage, der serbische Staat investiert gezielt kaum in diesen Gebieten, weil sie möchten, dass die Albaner aus diesen Gebieten von selber "verschwinden". Es ist eine Art "moderne ethnische Säuberung" und leider haben sie Erfolg damit.

    "Unser Motto für die Aktion ist zu bauen, zu retten und zu verhindern, dass Albaner ihr Land und ihre Heimat nicht verlassen".
    "Wir werden demnächst in die USA fliegen um dort die albanische Gemeinschaft um finanzielle Hilfe zu beten, damit wir 100 Häuser für die Albaner im Presheva-Tal bauen können.

  7. #2727
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.946
    Verstehe ich nicht, wieso Häuser, da müssen doch genug leerstehende sein wenn Leute weggezogen sind? Und was sollen neue Häuser an der schlechten wirtschaftlichen Lage ändern?

  8. #2728
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.949
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht, wieso Häuser, da müssen doch genug leerstehende sein wenn Leute weggezogen sind? Und was sollen neue Häuser an der schlechten wirtschaftlichen Lage ändern?
    Die sollen lieber in Fabriken investieren. Immerhin liegt Presheva an einer für Europa wichtigen Verkehrsachse. Man soll das mal ausnutzen, verdammt.

  9. #2729

  10. #2730
    Ago

    Registriert seit
    05.10.2014
    Beiträge
    613
    Rama sollte es nicht übertreiben.
    Er muss konsequent bleiben, korrekt und das auch verlangen.
    Wir sollten uns nicht auf die Ebene solcher Provokationen aus serbischer Seite stellen.
    Wir sollten unseren Weg weitergehen.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. gute nachrichten aus albanien heute!
    Von @rdi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 09:51
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 00:47