BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 279 von 327 ErsteErste ... 179229269275276277278279280281282283289 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.781 bis 2.790 von 3268

Nachrichten aus Albanien

Erstellt von Vali, 10.06.2013, 16:02 Uhr · 3.267 Antworten · 214.517 Aufrufe

  1. #2781
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.124
    Ky shtet asnjëherë s'do të përparojë.

  2. #2782
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Ky shtet asnjëherë s'do të përparojë.
    Shqiptari kudo qe eshte nuk do te perparon kurre.

  3. #2783
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.124
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    Shqiptari kudo qe eshte nuk do te perparon kurre.
    Po, po. Ka plot shembuj që kanë përparuar.

    E kisha fjalën për popullin e thjeshtë të Kosovës. Pse nuk po ngrihen kundra Thaçit dhe Mustafës, nëse nuk iu pëlqen politika e deritanishme?! Hashimi që nga vdekja e Rugovës është figura kryesore e politikës kosovare, a pse? S'po e kuptoj këtë.

  4. #2784

    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    873
    Aleksandar ?otri?: Srbi nestaju u Albaniji | Dru?tvo | Novosti.rs

    Die serbische Minderheit in Albanien wird immer weniger. Während der Hodzazeit wurden sogar die Namen und Nachname albanisiert.
    Leider wurde es nach 1991 nicht viel besser. Ab da war es wieder erlaubt seine alten Namen zu benutzen. Jedoch nur den Vornamen ODER den Nachnamen.

    Schade.

    Ich finde, bevor man sich um seine Minderheitenrechte in allen Nachbarländern beschwert, sollte man vielleicht doch im eigenen Land etwas aufräumen

  5. #2785
    Avatar von 038er

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    347
    Fast alle namen wurden waehrend der zeit veraendert.

    Die werden wenigstens nicht verfolgt oder umgebracht.

    Das mit dem einen vornamen oder nachnamen ist eine luege

  6. #2786

    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    873
    Ja da hast du recht. Sie werden nicht physisch umgebracht. Jedoch als Volk zwangsassimiliert. Am Ende kommt etwa das Gleiche raus

  7. #2787
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.035
    Schaut lieber zu ,dass ihr nicht in eurem Land zur Minderheit werdet.

  8. #2788

    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    873
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Schaut lieber zu ,dass ihr nicht in eurem Land zur Minderheit werdet.
    Ja stimmt, dass sollte eigentlich zur Priorität erklärt werden von allen Institutionen in Serbien.
    Zum Thema hast du aber nichts zu sagen?

  9. #2789
    Avatar von 038er

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    347
    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    Ja da hast du recht. Sie werden nicht physisch umgebracht. Jedoch als Volk zwangsassimiliert. Am Ende kommt etwa das Gleiche raus
    Jeder wurde unter dem hoxha regime gefickt ob als serbe oder muslime wer nicht die regeln kannte wurde umgebracht also komm mir nicht mit den luegen.

    Was ist mit den sanxhak albanern

  10. #2790
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.124
    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    Aleksandar ?otri?: Srbi nestaju u Albaniji | Dru?tvo | Novosti.rs

    Die serbische Minderheit in Albanien wird immer weniger. Während der Hodzazeit wurden sogar die Namen und Nachname albanisiert.
    Leider wurde es nach 1991 nicht viel besser. Ab da war es wieder erlaubt seine alten Namen zu benutzen. Jedoch nur den Vornamen ODER den Nachnamen.

    Schade.

    Ich finde, bevor man sich um seine Minderheitenrechte in allen Nachbarländern beschwert, sollte man vielleicht doch im eigenen Land etwas aufräumen
    Es gab in Albanien ein paar Hundert Montenegriner um den Skutarisee. Sie wurden aber assimiliert. Heute spricht niemand mehr Serbisch in Albanien. Womit soll man "aufräumen"? Diese Minderheit lässt sich mit denjenigen in Montenegro und Serbien sowieso nicht vergleichen.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. gute nachrichten aus albanien heute!
    Von @rdi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 09:51
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 00:47