BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 74 von 327 ErsteErste ... 246470717273747576777884124174 ... LetzteLetzte
Ergebnis 731 bis 740 von 3268

Nachrichten aus Albanien

Erstellt von Vali, 10.06.2013, 16:02 Uhr · 3.267 Antworten · 214.358 Aufrufe

  1. #731

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Hi is Hiro, hi is hiro, hi is not gilti

  2. #732
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von VoxPopuli Beitrag anzeigen
    http://i.imgur.com/Ci5EI61.jpg?1?5791

    Aber Kiddies sind es ja so oder so. Wer auf so eine niedere Weise handelt, ist nicht besser als ein Fascho oder Anarchist. Eine richtig edle muslimische Tat!

    edit

  3. #733
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Cameria Beitrag anzeigen
    was für ein inzestpack kein wunder dass sie so radikal sind
    diese menschen sind krank weil ihre eltern miteinander verwandt (cousin und cousine) sind

    die albanische kultur verbietet ganz klar ehen zwischen cousin und cousinen jeder albaner
    ganz egal ob muslime oder christe der seine cousine/ seinen cousin heiratet ist weit von der
    albanischen kultur entfernt und darf sich nicht albaner nennen

  4. #734
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    die albanische kultur verbietet ganz klar ehen zwischen cousin und cousinen jeder albaner
    ganz egal ob muslime oder christe der seine cousine/ seinen cousin heiratet ist weit von der
    albanischen kultur entfernt und darf sich nicht albaner nennen
    wenn allah etwas für verboten erklärt hat, dann ist es "haram", wenn er was für erlaubt erklärt hat, dann ist es "halal". im islam ist es anders als im christentum, bei uns entscheidet kein priester, bzw ein religiöses oberhaupt, über verbote, sondern gott einzig und allein... d.h. wir haben nicht das recht etwas für haram zu erklären, was allah nicht für haram erklärt hat. 2. nenn mir ein land in europa, dass eine ehe zwischen cousin und cousine verbietet. in deutschland ist es soweit ich weiß erlaubt.


    ich weiß, dass wir albaner sowas nicht machen und ich finde es auch gut so.
    wir sind übrigens nicht das einzige volk unter den muslimen die ihre verwandten nicht heiraten. bosniaken oder tschetschenen machen das auch nicht..

  5. #735
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    wenn allah etwas für verboten erklärt hat, dann ist es "haram", wenn er was für erlaubt erklärt hat, dann ist es "halal". im islam ist es anders als im christentum, bei uns entscheidet kein priester, bzw ein religiöses oberhaupt, über verbote, sondern gott einzig und allein... d.h. wir haben nicht das recht etwas für haram zu erklären, was allah nicht für haram erklärt hat. 2. nenn mir ein gesetz in europa, dass eine ehe zwischen cousin und cousine verbietet. in deutschland ist es soweit ich weiß erlaubt.


    ich weiß, dass wir albaner sowas nicht machen und ich finde es auch gut so.
    wir sind übrigens nicht das einzige volk unter den muslimen die ihre verwandten nicht heiraten. bosniaken oder tschetschenen machen das auch nicht..
    ich weiß du bist gläubiger muslime und willst deine religion nicht in frage stellen aber wie kann sowas halal sein es ist doch bewiesen dass die wahrscheinlichkeit ungesunde kinder auf die welt zu bringen bei cousin und cousinen sehr hoch ist ein muslime müsste normalerweise sich diesbezüglich gedanken machen die albaner haben das all die jahrhunderte nicht umsonst im kanun verboten der koran verbietet muslimen den alkohol und das verzerren von schweinefleisch weil es nicht gesund für die menschen ist das hört sich ganz vernünftig an aber noch viel schädlicher kann das kinderzeugen zwischen verwandten sein wieso sollte das also erlaubt sein da kann doch was nicht stimmen einem araber wird das egal sein weil das teil seiner kultur ist aber ein gläuiger albanische muslime sollte sich fragen ob der koran all die jahre noch vollständig ist und auch sollte er sich fragen wieso seine vorfahren sowas niemals geduldet hättet und es für ihn heute halal sein soll

  6. #736
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    ich weiß du bist gläubiger muslime und willst deine religion nicht in frage stellen aber wie kann sowas halal sein es ist doch bewiesen dass die wahrscheinlichkeit ungesunde kinder auf die welt zu bringen bei cousin und cousinen sehr hoch ist ein muslime müsste normalerweise sich diesbezüglich gedanken machen die albaner haben das all die jahrhunderte nicht umsonst im kanun verboten der koran verbietet muslimen den alkohol und das verzerren von schweinefleisch weil es nicht gesund für die menschen ist das hört sich ganz vernünftig an aber noch viel schädlicher kann das kinderzeugen zwischen verwandten sein wieso sollte das also erlaubt sein da kann doch was nicht stimmen einem araber wird das egal sein weil das teil seiner kultur ist aber ein gläuiger albanische muslime sollte sich fragen ob der koran all die jahre noch vollständig ist und auch sollte er sich fragen wieso seine vorfahren sowas niemals geduldet hättet und es für ihn heute halal sein soll
    es findet sich kein verbot dafür und auch keine erlaubnis im koran. ich kann für mich persönlich sprechen und sagen, dass diese ehen falsch sind, aber sobald ich das wort "haram" dafür benutze, erdichte ich lügen über meinen schöpfer. nur darum geht es mir.

    ps: um ehrlich zu sein weiß ich sehr wenig über diese religion- auch wenn ich mich als muslim sehe.

  7. #737
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Sozialer Wohnungsbau, Gostivar vergessen!




    Apartments sozialen Konstrukt, das im Laufe des Jahres verlassen wir hinter in Gostivar versprochen waren, wurden vernachlässigt. Auch so etwas in das Programm der Regierung vorgesehen, die besagt, dass die Arbeiten im Jahr 2013 beginnen, aber bisher weder die kleinste Finger der Hand wird nichts in dieser Hinsicht bewegt. Stellvertretende / Verkehrsminister Herr Bajrami, sagte, dass die Arbeiten nicht wegen der finanziellen Probleme der öffentlichen Unternehmen muss die Arbeit zu verrichten gestartet.
    "Es war im Jahresprogramm der öffentliche Unternehmen für die Verwaltung von Gewerbe-und Wohneinrichtungen für das Jahr 2013 vorgesehen, beginnt auch für den sozialen Wohnungsbau in der Stadt Gostivar zu bauen. Gründe, warum etwas wird den Beginn der Bau dieses Gebäudes zu verschieben sind rein finanzielle, weil diese öffentliche Unternehmen soziales Konstrukt diese Gebäude aus dem Darlehen und eigenes Einkommen. Für dieses Jahr wurden etwas mehr für dieses Unternehmen Erträge aus dem Verkauf von Wohnungen, die seit Anfang dieses öffentlichen Unternehmens im Besitz sind geplant, aber noch nicht vollständig realisiert Plan für den Verkauf dieser Wohnungen ", sagte Herr Bajrami, Stellvertretender / Verkehrsminister.
    Aber der ehemalige Vize / Verkehrsminister Hani Tahir warf den Ball zu Barjami, sagen, dass, während er in dieser Abteilung der Arbeit gewesen sein Stellvertreter / Minister hat bereit, Bau von sozialen Einrichtungen in Gostivar Start gewesen. Aber es bedeutet nicht, die Gründe für die derzeitige Sackgasse. Anfang dieses Jahres erklärt, dass Hani im letzten Moment gelungen, die unter Gostivar Lebensräume, in denen diese Wohnungen werden soziale konstruiert werden verhängen.
    "Wir haben eine Einigung auf das Jahresprogramm Anteilsbesitz in Gostivar, die auch mit dem Bau eines Gebäudes mit 70 Wohnungen eingebaut ergänzen erreicht", sagte Tahir Hani, ehemaliger Vize / Verkehrsminister (04.01.2013).
    Bürgermeister von Gostivar auf der anderen Seite, sagte, dass die Stadtverwaltung ihren Verpflichtungen durchgeführt wird, und dass die Schuld für die Sackgasse ist, öffentliche Unternehmen.
    "Der Antrag wird von der Agentur für den sozialen Wohnungsbau, und wir als Gemeinde und Verwaltung haben alle Verpflichtungen durchgeführt. Jetzt auch erwarten, dass sie alle Steuerpflichten durchzuführen, zahlen Versorgungsunternehmen, um die Erlaubnis zu erhalten, und dann beginnen können, Sozialwohnungen zu bauen. Von der Gemeinde für alle Verpflichtungen zu uns, die wir begangen haben ", sagte Nevzat Bejta, Bürgermeister von Gostivar.
    Gostivar ist die einzige Gemeinde, in der überwiegend ethnisch-albanischen Bevölkerung wurde der Bau von Sozialwohnungen projiziert. Inzwischen nicht nur in diesem Regierungsprogramm, aber in den vergangenen Programmen, Gemeinden albanische Regierung durch dieses Projekt nicht berücksichtigt. Gostivar sollte brechen Eis in diese Richtung. Es ist nicht bekannt, ob dies auch im nächsten Jahr passieren. Neben Gostivar in diesem Regierungsprogramm wird der Bau von Sozialwohnungen in Butel, Resen, Demir Hisar, Kocani und Prilep erwartet. In all diesen Orten haben die Arbeiten für den Bau von Sozialwohnungen begonnen.


    Banesat sociale, harrohet Gostivari! - Maqedonia - Bota Sot

  8. #738
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    was für ein inzestpack kein wunder dass sie so radikal sind
    diese menschen sind krank weil ihre eltern miteinander verwandt (cousin und cousine) sind

    die albanische kultur verbietet ganz klar ehen zwischen cousin und cousinen jeder albaner
    ganz egal ob muslime oder christe der seine cousine/ seinen cousin heiratet ist weit von der
    albanischen kultur entfernt und darf sich nicht albaner nennen
    Flliqana ju hupt fara e flliqt.

  9. #739
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Eisenhower Beitrag anzeigen
    Er hat eigentlich Recht mit dem was er sagt!


    Das ist nicht sein Gebiet, das er von Religion spricht schadet ihm doch nur. Haben wir doch kurz vor den Wahlen gesehen, als seine Gegner Video von ihm veröffentlichen, und man Hass gegen ihn geschürt hat. Klar kann ich verstehen das er jetzt wütend ist, da er Peje, Gjakove, Suharek, Rahovec verloren hat doch trotzdem sollte er etwas schlauer sein und sich nicht von seinen Emotionen packen, und wie man in dem Video seht, ist er schon sehr Emotional da es auch ein heißes Thema ist. Doch werden ihm diese Aussagen nur mehr Schaden zuführen.
    Haradinaj: SHIK-u dhe UDB-ja i shkaktuan humbjen AAK-së

  10. #740
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. gute nachrichten aus albanien heute!
    Von @rdi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 09:51
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 00:47