BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 181 von 448 ErsteErste ... 81131171177178179180181182183184185191231281 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.801 bis 1.810 von 4471

Nachrichten aus Bosnien und Herzegowina

Erstellt von DZEKO, 21.05.2013, 16:09 Uhr · 4.470 Antworten · 306.843 Aufrufe

  1. #1801
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    eindeutiges zeichen, dass der wahabismus am zerfallen ist. ich meine, wer ist schon so bescheuert und investiert in bejha?

  2. #1802
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.258
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    BOSNIEN-HERZEGOWINA
    Ein Wahhabiten-Stützpunkt in Europa

    Letztes Update am 03.01.2016, 08:00
    Scheichs der arabischen Halbinsel kaufen ganze Landstriche und errichten neue Städte.
    Bosnien-Herzegowina: Ein Wahhabiten-Stützpunkt in Europa - KURIER.at
    Der Artikel macht schon ganz gut auf die Entwicklung von ausländischen Investoren, v.a. arabische, in BiH aufmerksam, die massig Land und Wohnblöcke kaufen.. Nur das jetzt speziell die Serben als Opfer von diesen Investitionswellen herausgehoben werden ist ein bisschen billig.. Das Land stagniert halt mehr oder weniger seit dem Krieg (dank der Serben), von den Bosniaken wird es auch nicht unbedingt befürwortet..
    Man ist halt dann anfällig für solche Privatinvestoren, in Serbien bzw Belgrad dürfen sich genauso arabische oder russische Investoren austoben..

    Am Ende hat man es selber in der Hand (Politik/Einzelne Grundbesitzer), irgendwann sollte man diesen Drecksarabern den Riegel vorschieben
    Allein das Projekt in Trnovo, wo irgendwo in der entlegensten Gegend nen Schicki-mickiShoppingCenter entstehen soll

  3. #1803
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.915
    Ich lese Bauprojekte, aber wo soll das Wahabismusproblem dabei sein.

  4. #1804
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.998
    Also ich verfolge das nicht, vlt ist das auch mediale Schwarzmalerei, aber wenn ich das lese tun sich mir Fragen auf:
    Sie dürfen ohne Visum einreisen. Land kaufen dürfen aber nur registrierte Firmen. Kein Problem: Alleine aus Kuwait stammen 232 neu angemeldete Firmen. Eine davon ist ein kuwaitischer Investor, der am Berg Igman um zwei Milliarden Euro einen futuristischen Stadtteil für 40.000 Einwohner unter dem Namen "Nova Ilidža" hochziehen lassen will. Im Angebot: luxuriöse Wohnungen, Einkaufszentren, Hotels, Parks, Promenaden und vieles mehr. Der kuwaitische Botschafter hat sich bereits seine Privatresidenz in Ilidža einrichten lassen.

    Im etwa 30 Kilometer entfernten Trnovo, unmittelbar an der Grenze zur Republika Srpska, wollen Investoren aus den Vereinigten Arabischen Emiraten eine Ansammlung von kleinen bosnischen Bergdörfern kaufen, um dort ein Resort für ebenfalls 40.000 Menschen zu errichten. 2,2 Milliarden Euro sind veranschlagt, 10.000 Einheimische sollen dort einen Job finden. 150 Serben müssen dafür mit Zwangsenteignungen rechnen.
    bih.jpg

    Wer soll da eigentlich wohnen? Wenn 10.000 Einheimische dort einen Job finden werden dann wohl nur als Gärtner, Hausmeister, Hausmädchen usw. was bedeutet, dass Araber dort wohnen werden? Die Frage ist denke ich wichtig wen gedenken sie da "anzusiedeln".

  5. #1805
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.915
    Wer Geld hat. Am Anfang werden es noch Araber sein, später kommen die Weißen dann bestimmt auch.

  6. #1806
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wer Geld hat. Am Anfang werden es noch Araber sein, später kommen die Weißen dann bestimmt auch.
    und was sollen die rot-weißen ferkelhäute dort tun?

  7. #1807

  8. #1808
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.690
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wer Geld hat. Am Anfang werden es noch Araber sein, später kommen die Weißen dann bestimmt auch.
    nö, die werden eine Mauer drum bauen. Ob du dan auch weiss bleibt, ist abzuwarten.

  9. #1809
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.328
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wer Geld hat. Am Anfang werden es noch Araber sein, später kommen die Weißen dann bestimmt auch.
    na klar, wir bauen mitten in arabischen Siedlungen.
    träum weiter sine.
    doch arapska bosna?

    - - - Aktualisiert - - -

    endlich können dann bosanci auch arabisch lernen.

    Energie , Autos und Lebensmittel liefern dann wir.
    da wird nix investiert.
    endlich exportabnehmer mit Geld.

    http://www.epochtimes.de/politik/wel...-a1296374.html

    - - - Aktualisiert - - -

    super Animationsfilm über die geplante Stadt buroj Ozon.

    dzeko, fang an zu sparen, damit du mal einmaligen eintritt bezahlen kannst

    http://derstandard.at/2000018060089/...bosnischen-Alm

  10. #1810

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.125
    Es gibt gesetze und solange die investoren sie nicht verletzen ..who cares...Investitionen sind gut und geben arbeit.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  3. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09
  4. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36