BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 272 von 448 ErsteErste ... 172222262268269270271272273274275276282322372 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.711 bis 2.720 von 4477

Nachrichten aus Bosnien und Herzegowina

Erstellt von DZEKO, 21.05.2013, 16:09 Uhr · 4.476 Antworten · 307.195 Aufrufe

  1. #2711
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.965
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Die türkische Präsenz stört mich kein bisschen, gibt ja genügend Gemeinsamkeiten. Ich meine nur den Teil, dass man nicht blind auf den großen Bruder vertraut und das eigene immer höher hält. Denn gerade was das OR betrifft, müssen sich die Bosnier nicht verstecken. Das ist aber generell meine Meinung. Bosniaken sollten zu allererst schauen, dass sie selbst stark sind. Das hohle Gelaber darüber wer wie viel Identität hat, kommt meist von Leuten, die sowieso mehr an Märchen, als an die Realität glauben.
    Was erwartest du wen ein Davutoglu mitten in Banja Luka von Alijas Traum von Bosnien spricht und ein Dodik geknickt da sitzt und schmollt während unsere den Mund nicht aufkriegen.

  2. #2712
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Entschuldigt. Wieviel bosnische Fahnen seht ihr und wie viele grüne?

    Sämtliche Bilder könnten irgendwo in Hinter-ANatolien (was dann völlig o.k. wäre, wäre es denn Hinter-Anatolien) aufgenommen worden sein.

    Was kann man daraus schließen?

    Da wird eine nicht nur extreme Nähe zu einem wildfremden Staat demonstriert, man drückt mit diesen Bildern aus, dass man mit dem jetzigen Staat nichts anfangen kann und demonstriert, man würde diesen historischen, untergegangenen (GsD, GsD, GsD) Fremd-Reich am liebsten wieder zurück.

    Was soll die Scheiße? Es zeigt nur, dass sie (auf den Bildern) sich sehr schwach fühlen und irgendwie immer einen haben müssen, vor dem sie sich bücken wollen.

    Kann ich mit der Geschichte meines Volkes nicht verstehen. Ich brauche keinen, dem ich seine vier Buchstaben lecke. Aber das werden zum Dienen Geborene wohl nie verstehen.

  3. #2713
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Kann ich auch:

    Wir haben keine eigene Identität und müssen uns der osmanischen bedienen. Damals waren wir an deren Kaftanzipfel noch ne Nummer, das wollen wir wiederhaben.
    Die Bosniaken haben eine Identität was man von dir und deines gleichen nicht gerade behaupten kann.

  4. #2714
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.918
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Entschuldigt. Wieviel bosnische Fahnen seht ihr und wie viele grüne?

    Sämtliche Bilder könnten irgendwo in Hinter-ANatolien (was dann völlig o.k. wäre, wäre es denn Hinter-Anatolien) aufgenommen worden sein.

    Was kann man daraus schließen?

    Da wird eine nicht nur extreme Nähe zu einem wildfremden Staat demonstriert, man drückt mit diesen Bildern aus, dass man mit dem jetzigen Staat nichts anfangen kann und demonstriert, man würde diesen historischen, untergegangenen (GsD, GsD, GsD) Fremd-Reich am liebsten wieder zurück.

    Was soll die Scheiße? Es zeigt nur, dass sie (auf den Bildern) sich sehr schwach fühlen und irgendwie immer einen haben müssen, vor dem sie sich bücken wollen.

    Kann ich mit der Geschichte meines Volkes nicht verstehen. Ich brauche keinen, dem ich seine vier Buchstaben lecke. Aber das werden zum Dienen Geborene wohl nie verstehen.
    Zum dienen geboren???
    Du bist echt einfach nur übelst faschistischer Abschaum. Fehlt nur noch das du den Zusatz Untermanschen benutz.
    Fuj

  5. #2715
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen

    Sämtliche Bilder könnten irgendwo in Hinter-ANatolien (was dann völlig o.k. wäre, wäre es denn Hinter-Anatolien) aufgenommen worden sein.

    Was kann man daraus schließen?
    Der Halbmond ist ein islamisches Symbol du Leuchte. Als ob nur Türken den Halbmond als Wappen/Fahne haben.

    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Was kann man daraus schließen?
    Das du eine ahnungslose Klugscheisserin bist?

    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Was soll die Scheiße? Es zeigt nur, dass sie (auf den Bildern) sich sehr schwach fühlen und irgendwie immer einen haben müssen, vor dem sie sich bücken wollen.
    Du scheinst echt dumm zu sein,sie bücken sich nicht da sie sich als Muslime fühlen und auch welche sind.
    Gebückt haben sich schon andere in der Geschichte. Bosniaken und Kroaten waren es jedenfalls nicht.

  6. #2716
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.104
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Entschuldigt. Wieviel bosnische Fahnen seht ihr und wie viele grüne?

    Sämtliche Bilder könnten irgendwo in Hinter-ANatolien (was dann völlig o.k. wäre, wäre es denn Hinter-Anatolien) aufgenommen worden sein.

    Was kann man daraus schließen?

    Da wird eine nicht nur extreme Nähe zu einem wildfremden Staat demonstriert, man drückt mit diesen Bildern aus, dass man mit dem jetzigen Staat nichts anfangen kann und demonstriert, man würde diesen historischen, untergegangenen (GsD, GsD, GsD) Fremd-Reich am liebsten wieder zurück.

    Was soll die Scheiße? Es zeigt nur, dass sie (auf den Bildern) sich sehr schwach fühlen und irgendwie immer einen haben müssen, vor dem sie sich bücken wollen.

    Kann ich mit der Geschichte meines Volkes nicht verstehen. Ich brauche keinen, dem ich seine vier Buchstaben lecke. Aber das werden zum Dienen Geborene wohl nie verstehen.
    Du solltest mal lieber die 4. Klasse wiederholen, denn deine Fähigkeit Texte und Geschehnisse zu interpretieren sind miserabel.

  7. #2717
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.965
    Richtig kranke Cetnikbrut.

  8. #2718
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.918
    Und die verwarnen die nicht mal für die Volksverhetzung

  9. #2719
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Zitat Zitat von Azrak Beitrag anzeigen
    Du solltest mal lieber die 4. Klasse wiederholen, denn deine Fähigkeit Texte und Geschehnisse zu interpretieren sind miserabel.
    Wir werden persönlich, weil wir wieder nichts entgegensetzen können. Was?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Der Halbmond ist ein islamisches Symbol du Leuchte. Als ob nur Türken den Halbmond als Wappen/Fahne haben.



    Das du eine ahnungslose Klugscheisserin bist?



    Du scheinst echt dumm zu sein,sie bücken sich nicht da sie sich als Muslime fühlen und auch welche sind.
    Gebückt haben sich schon andere in der Geschichte. Bosniaken und Kroaten waren es jedenfalls nicht.
    Ich schrieb extra, die Leute auf den Fotos. Es gibt bestimmt sehr viele Bosnier, die mit dem Kram nichts zu tun haben wollen und ihre Bosnienfahne hochhalten.

  10. #2720
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.965
    Sind wir mittlerweile gewohnt. Wen ich provoziere werde ich ne Woche gesperrt. Metnikuca darf sogar Faschistisches Gedankengut verbreiten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  3. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09
  4. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36