BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 392 von 446 ErsteErste ... 292342382388389390391392393394395396402442 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.911 bis 3.920 von 4460

Nachrichten aus Bosnien und Herzegowina

Erstellt von DZEKO, 21.05.2013, 16:09 Uhr · 4.459 Antworten · 306.228 Aufrufe

  1. #3911
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.928
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Was für ein Blödsinn. Natürlich kann man als Ausländer Grund und Immobilien kaufen. Mit kleinen Tricks bekommst du auch ganz leicht eine OIB
    Ja, zumindest seit dem EU-Beitritt kann wohl jeder EU-Ausländer Grund kaufen wie jeder Kroate

    https://www.kroati.de/kroatien-infos...besonderheiten

  2. #3912
    Avatar von mujaga

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.830
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Geht nur darum Grund und Immobilien zu kaufen.

    Funktioniert übrigens auch in Kroatien. Dort kann man als Ausländer auch keinen Grund kaufen. Aber wenn man eine d.o.o., oder noch billiger eine j.d.o.o. (kostet nicht einmal 1.000 €) gründet, ist man eine juristische Person und kann als solche uneingeschränkt Grundstücke kaufen, selbst wenn diese Firma nach ein paar Wochen wieder gelöscht wird...

    - - - Aktualisiert - - -


    willst du etwa eine fabrik kaufen?

  3. #3913
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.018
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ja, zumindest seit dem EU-Beitritt kann wohl jeder EU-Ausländer Grund kaufen wie jeder Kroate

    https://www.kroati.de/kroatien-infos...besonderheiten
    Das ging davor auch schon, war nur etwas komplizierter... Genauso der Schwachsinn mit der Firma, das Grundstück kann man danach ja nicht einfach einer Privatperson übertragen, müsste also wieder rausgekauft werden, was gar nicht möglich wäre, wenn man als Ausländer nichts kaufen dürfte. Und einfach löschen geht auch nicht, wenn sich noch Werte in der Firma befinden, sie muss also abgewickelt werden. Wobei ich mich jetzt mit der Rechtsform nicht so auskenne, vielleicht ist das ja eine der wenigen AUsnahmen, wo die Werte einfach in Luft aufgelöst werden und dann keinem gehören

  4. #3914
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.018

  5. #3915
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.621
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Hans wieder hart am ubertreiben/B]
    Nö, Fritz hat da nicht unrecht, auch wenn deine verwandten mehr verdienen als in ihren lebensmittelpunkt.

    Wie hoch war noch mal die Arbeitslosenquote? Etwa 50% oder so? Wie hoch ist das BIP?

    Zudem wahrscheinlich der Artikel auf die finanz- und versicherungswirtschaft bezogen ist, im Sinne von "gut".

    ist im Prinzip nicht anders als in Serbien, eben halt noch schlimmer.

    Aber natürlich sind Volkszählungen und pseudo-territorialverteidiging wichtiger als der Lebensstandard der Landsleute. Genauso man natürlich auf nen farbigen eindreschen muss nur weil er im Kontext recht hat mit luda bosanac.

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Also das sind ja komische Gesetze ...
    Ja, als selbstständiger kannst du eine Betriebsstätte eröffnen, wodurch du auch einkommenssteuerpflichtig wärst.

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ok, mein Balkanexperte, ich ruf dann mal fix meine Cousins und Onkel an, die von Dalmatien in die Herzegowina fahren, weil sie dort mehr verdienen als bei uns. Muss sie irgendwie warnen und ihnen sagen, dass das alles Betrug ist
    wird aber trotzdem wenig mit der Volkswirtschaft wenig zu tun haben.

  6. #3916
    Avatar von mujaga

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.830
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    die töchter draculas regieren..

  7. #3917
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.018
    Um was geht es jetzt schon wieder? Es gibt Gebiete in BiH, da kann man gutes Geld verdienen, auch mit einem Unternehmen, denn darum geht es hier. Warum ist es so vielen unmöglich einen simplen Text zu erfassen, ohne gleich dämliche Schlüsse zu ziehen? Du kannst Teilweise in manchen Orten der Herzegowina besser leben als in Dalmatien, das ist einfach Fakt. Und da geht es nicht darum, dass sie dir dort die besten Eisentore bauen oder so, da geht teilweise gut was, weil dort einige kroatische Unternehmen sind. Einige Keksfreunde werden schon einmal Capljina auf der Packung gefunden haben etc. Aber schon interessant, wie man Bosnien immer schlecht machen will, obwohl der Lebensstandard teilweise auf dem Niveau von Serbien ist, alles schon verlinkt worden. Durchschnittlicher Monatslohn + Unterhaltskosten. Ein anderes Thema ist, wenn man Großonkel einfach mal seine Rente einen Monat nicht bekommt oder die Arbeitslosigkeit.

    Wie gesagt, wer nicht nur dumm rumlabern will, sollte einfach mal lernen zu lesen und sich wirklich damit auseinander setzen.

  8. #3918
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.621
    okay, in der Vojvodina käm ich mit Landwirtschaft auch auf ein gutes Niveau, dagegen wäre ich in süd-Serbien damit richtig am arsch. Genauso wie ich in Belgrad als finanz Dienstleister wie die Made im Speck leben kann, in der batschka eher nur Wie ne Made.

    es ging mir und auch den Jezersko um die gesamtlage und dazu zählen auch wirtschaftlich schwarze Löcher, die einfach da sind.

    der Rest was von Izdajnik Argumentiert wird ist nichts weiter als Relativierung, mehr nicht.

    Dann hilft auch nicht dumm, cigan, Ujo, cedo oder kurac.

  9. #3919
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.186
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    Nö, Fritz hat da nicht unrecht, auch wenn deine verwandten mehr verdienen als in ihren lebensmittelpunkt.

    Wie hoch war noch mal die Arbeitslosenquote? Etwa 50% oder so? Wie hoch ist das BIP?

    Zudem wahrscheinlich der Artikel auf die finanz- und versicherungswirtschaft bezogen ist, im Sinne von "gut".

    ist im Prinzip nicht anders als in Serbien, eben halt noch schlimmer.

    Aber natürlich sind Volkszählungen und pseudo-territorialverteidiging wichtiger als der Lebensstandard der Landsleute. Genauso man natürlich auf nen farbigen eindreschen muss nur weil er im Kontext recht hat mit luda bosanac.



    Ja, als selbstständiger kannst du eine Betriebsstätte eröffnen, wodurch du auch einkommenssteuerpflichtig wärst.



    wird aber trotzdem wenig mit der Volkswirtschaft wenig zu tun haben.
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Um was geht es jetzt schon wieder? Es gibt Gebiete in BiH, da kann man gutes Geld verdienen, auch mit einem Unternehmen, denn darum geht es hier. Warum ist es so vielen unmöglich einen simplen Text zu erfassen, ohne gleich dämliche Schlüsse zu ziehen? Du kannst Teilweise in manchen Orten der Herzegowina besser leben als in Dalmatien, das ist einfach Fakt. Und da geht es nicht darum, dass sie dir dort die besten Eisentore bauen oder so, da geht teilweise gut was, weil dort einige kroatische Unternehmen sind. Einige Keksfreunde werden schon einmal Capljina auf der Packung gefunden haben etc. Aber schon interessant, wie man Bosnien immer schlecht machen will, obwohl der Lebensstandard teilweise auf dem Niveau von Serbien ist, alles schon verlinkt worden. Durchschnittlicher Monatslohn + Unterhaltskosten. Ein anderes Thema ist, wenn man Großonkel einfach mal seine Rente einen Monat nicht bekommt oder die Arbeitslosigkeit.

    Wie gesagt, wer nicht nur dumm rumlabern will, sollte einfach mal lernen zu lesen und sich wirklich damit auseinander setzen.
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    okay, in der Vojvodina käm ich mit Landwirtschaft auch auf ein gutes Niveau, dagegen wäre ich in süd-Serbien damit richtig am arsch. Genauso wie ich in Belgrad als finanz Dienstleister wie die Made im Speck leben kann, in der batschka eher nur Wie ne Made.

    es ging mir und auch den Jezersko um die gesamtlage und dazu zählen auch wirtschaftlich schwarze Löcher, die einfach da sind.

    der Rest was von Izdajnik Argumentiert wird ist nichts weiter als Relativierung, mehr nicht.

    Dann hilft auch nicht dumm, cigan, Ujo, cedo oder kurac.




    ihr zwei alles-experten solltet ne loge bei der muppet show buchen......

  10. #3920
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.621
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ihr zwei alles-experten solltet ne loge bei der muppet show buchen......
    und dir nen Platz im Dark Room reservieren...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  3. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09
  4. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36