BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 424 von 713 ErsteErste ... 324374414420421422423424425426427428434474524 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.231 bis 4.240 von 7123

Nachrichten aus Bosnien und Herzegowina

Erstellt von DZEKO, 21.05.2013, 16:09 Uhr · 7.122 Antworten · 432.793 Aufrufe

  1. #4231
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    26.463
    NEWS02 Nov 16Radovan Karadzic’s Ex-Adviser Charged with Wartime Crimes

    Jovan Tintor, a high-ranking wartime politician and former adviser to Bosnian Serb leader Radovan Karadzic, was charged with committing crimes against humanity against Bosniaks and Croats in 1992.

    Radovan Karadzic?s Ex-Adviser Charged with Wartime Crimes :: Balkan Insight

  2. #4232
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.997
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    relativ einfach. Ich würde jeden Offizier, der sich den Befehlen von Tudjman, Gojko Supak, Tuta oder Boban nicht verweigert hat, vor Gericht stellen. Und die VRS-Terroristen sollte man getrennt betrachten. Dass es eine Schweinerei ist, wie viele von denen noch rumlaufen und geschützt werden, hat nichts mit den Taten der HVO zu tun. Jeder soll seine Scheiße klären, dann hat man am ende nicht nur mehr Zeit, um mit dem Finger auf andere zu zeigen, es macht auch noch mehr spaß
    Jeder soll seine scheisse klären sagst du richtig, hier zeigt einer auf den anderen und die Scheisse versucht der andere zu klären ob aus aus der Fantasie oder in echt es wird wirkürlich beschuldigt.

    Ich kenne pare die beschuldigt wurden, einer war beschuldigt worden eine Frau vergewaltigt zu haben zum Zeitpunkt der angeblichen Vergewaltigung war er aber in serbischer Gefangenschaft, trotzdem war er 3 Tage in Untersuchungshaft, bezahlte seinen Anwalt und hatte jedemenge Stress mit der Sache und die Anklägerin kahm ohne Strafe dafon

  3. #4233
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    26.463
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Jeder soll seine scheisse klären sagst du richtig, hier zeigt einer auf den anderen und die Scheisse versucht der andere zu klären ob aus aus der Fantasie oder in echt es wird wirkürlich beschuldigt.

    Ich kenne pare die beschuldigt wurden, einer war beschuldigt worden eine Frau vergewaltigt zu haben zum Zeitpunkt der angeblichen Vergewaltigung war er aber in serbischer Gefangenschaft, trotzdem war er 3 Tage in Untersuchungshaft, bezahlte seinen Anwalt und hatte jedemenge Stress mit der Sache und die Anklägerin kahm ohne Strafe dafon

    wieso aus der fantasie? Gibt es irgendwelche Belege dafür, dass die Anschuldigungen nicht stimmen? Wenn ja, sollte das ja in ein paar Tagen erledigt sein.

  4. #4234
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.997
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Wenn man das so sieht kann man gleich jede Strafverfolgung abblasen
    Oder man kann vorläufig alle verklagen, vileicht meldet sich ja einer freiwilligen schuldig.

    Die meisten Masaker in BiH und in Kroatien sind bis Heute nicht aufgeklärt und vorallem sind sehr wenig schuldige für so viele grosse Verbrechen gefunden worden, wie sollen dann die kleineren Verbrechen aufgeklärt werden, es steht meist Aussage gegen Aussage.

    Bei uns in Dorf wurden Leute in der Kirche eingespert und dann mit der Kirche verbracht keiner haftet dafür.

    Unser serbische Nachbar hat seiner Schwiegermutter wärend des Krieges den Kopf abgehackt er haftet auch nicht dafür wegen mangel an Beweisen wurde auch er Freigesprochen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    wieso aus der fantasie? Gibt es irgendwelche Belege dafür, dass die Anschuldigungen nicht stimmen? Wenn ja, sollte das ja in ein paar Tagen erledigt sein.
    Šešelj wurde von höheren Gericht auch freigesprochen.

    Es wird in ein paar Tage erledigt sein sie werden Freigesprochen und keiner weiss ob sie schuldig waren oder nicht.

  5. #4235
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    26.463
    Für BiH ist das sowieso gelaufen. Jahrelang wurde da auch von Außen blockiert, um keine neuen Konflikte anzuheizen, weil natürlich viel mehr aus einer Ethnie vor Gericht gelandet wären. Und so ist das bis heute. Besonders die ganzen Vergewaltigungsfälle, die Typen laufen frei rum, werden geschützt und jeder kennt sie. Das wirklich überraschende ist eigentlich nur, dass es kaum Selbstjustiz gibt.

  6. #4236
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.997
    Selbst justiz andauernd, nicht so oft wie früher.
    Eben es laufen die meisten frei rum obwohl viele wissen was geschehen ist, zu allem überfluss kommen noch falsche Beschuldigungen ins Spiel damit es noch verwirrender wird.

  7. #4237

  8. #4238
    Gast829627
    wie die kroaten sich gegenseitig fisten und dabei versuchen immer die verschissene faust richtung serbien zu zeigen .....pravi bednici bre.....die kroatische regierung hat jeden serb schwanz der richtung zabreb ma stand auf die liste gesetzt und dann iwelche aussagen gesammelt die gesehen haben wie sie iwas unbedeutendes gemacht haben ...kann ja net sein das es mehr kriegsverbrecher als opfer gab oder haben die pösen serben zu zehnt immer einen kroaten gekillt oder gehauen .......aber sobald um es die eigenen verbrecher geht wird entweder alles relativiert oder abgestritten und die ganz perfiden gebens teilweise zu um es dann aber weit unter den verbrechen der serben zu sehen und als ne art reaktion auf diese ......über 90 % der kro und bos kriegsverbrecher laufen frei rum und werden gefeiert ..die kommandoverantwortung wurde nie angewand wie bei den serben dh vom ausführenden bis zum verantwortlichen wurde fast niemand verurteilt aber hauptsache wohlwollend und selbstkritisch den verhaftungen zustimmen um im gleichen atemzug die vrs zu erwähnen weil ja über 200 000 mann alle verbrecher waren nur weil sie serb soldaten waren....

  9. #4239
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    26.463
    Ich sage es gerne noch einmal: Jeder in der HVO mit Verantwortung damals, sollte vor Gericht stehen. (Serbenhass und so)

  10. #4240
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.997
    Legija du vergisst da was die Serben klagen alles mögliche an und sind weltmeister im systematisch aus der luft anklagen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  3. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09
  4. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36