BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 465 von 767 ErsteErste ... 365415455461462463464465466467468469475515565 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.641 bis 4.650 von 7665

Nachrichten aus Bosnien und Herzegowina

Erstellt von DZEKO, 21.05.2013, 16:09 Uhr · 7.664 Antworten · 481.202 Aufrufe

  1. #4641
    Jezersko
    Angst vor den religiösen Eiferern auf dem Balkan
    SARAJEVO 2. Jänner 2017, 07:00

    Salafisten in Bosnien-Herzegowina profitieren von den arabischen Touristen.

    Ihre Prediger werden oft in Golfstaaten ausgebildet Es war einst eine sozialistische Vorzeigeinstitution, die den Einsatz für die Jugend widerspiegeln sollte. Das "Haus der Jugend" in Sarajevo wurde 1969 in funktionellem Beton und Glas gebaut. Ein halbes Jahrhundert später treten dort am Sonntagabend statt Rockbands zuweilen Salafisten auf. Der Mann mit dem Rauschebart hat den Saal gefüllt. Hier wird nicht mehr die Gleichheit der Bürger und Geschlechter gelehrt – Männer und Frauen müssen strikt voneinander getrennt sitzen. Sie lauschen andächtig den Worten des Predigers, ohne eine Frage zu stellen…

    Almir Kapić spricht von der "schönen Tradition des Islam", die ganz anders sei als das Leben in Frankreich. Sein Anliegen ist kein spirituelles, sondern ein gesellschaftlich-politisches. Der Westen wolle "uns" zwingen, dass die Hochzeit von gleichgeschlechtlichen Menschen erlaubt werde, wettert Kapić. Der Westen sei gegen den Islam, denn der Islam sei nun aus den Moscheen herausgekommen. Kapić verweist auf die drohende Strafe, falls das Volk vom Glauben abfalle…
    …Liberale und säkulare Bosnier fühlen sich davon bedroht. In einem Staat, der so wenig gemeinsame Identitätsmöglichkeiten für die Bürger bietet wie Bosnien-Herzegowina, können religiös-politische Bewegungen zudem zur weiteren Spaltung der Gesellschaft beitragen…

    Viele salafistische Prediger werden in den Golfstaaten ausgebildet. "Dann werden sie nach Bosnien zurückgeschickt, um zu missionieren, oft ohne die speziellen kulturellen Merkmale des Islam in Bosnien anzuerkennen",…

    Tourismusgeschäfte

    Sorgen bereitet vielen Bosniern auch der wachsende Einfluss der Golfstaaten. Österreich ist bei den ausländischen Direktinvestitionen zwar noch immer die Nummer eins, doch die Investitionen aller Golfstaaten und der Türkei gemeinsam umfassten im Jahr 2015 bereits 30,2 Millionen Euro – oder 26 Prozent. Bis Juni 2016 machten die Investitionen der Golfstaaten und der Türkei sogar 39 Prozent aller Investitionen aus.

    Bosnien-Herzegowina ist eine beliebte Urlaubsdestination vieler Araber. Manche werden von lokalen bosnischen Wahhabiten untergebracht und betreut. "Die Tourismusgeschäfte bringen vielen Salafistenfamilien eine bedeutende Einkommensquelle", meint Azinović. Er verweist darauf, dass das Geld am regulären Banksystem vorbeiläuft…

    Gekürzt aus Gründen der Lesbarkeit. Die ganze Geschichte hier:
    Angst vor den religiösen Eiferern auf dem Balkan - Bosnien-Herzegowina - derStandard.at ? International

  2. #4642

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Na Bjelašnici i Igmanu pada snijeg, danas će biti pušten u rad ski-lift Heliodrom

    http://www.klix.ba/vijesti/bih/na-bj...drom/170106018

    - - - Aktualisiert - - -

    Stiže hladni vikend: Temperature do - 23 stepena

    Danas se u Bosni očekuje pretežno oblačno vrijeme, a u Hercegovni umjereno do pretežno oblačno vrijeme. U centralnim, zapadnim i istočnim područjima Bosne povremeno sa slabim snijegom.
    06.01.2017 09:37
    Piše: Oslobođenje PORTAL

    • 3


    Vjetar u Hercegovini i na zapadu Bosne, umjeren do jak, povremeno sa olujnim udarima sjeverni i sjeveroistočni, a u ostatku Bosne, slab do umjeren, sjeverni. Najviša dnevna temperatura iznosit će od -12 do -6, na jugu od 1 do 5 stepeni.
    Visina snijega u 7 sati : Bjelašnica 63, Ivan-sedlo 48, Čemerno 43, Goražde 40, Sarajevo 29, Sokolac 24, Goražde 21, Mrkonjić-Grad 20, Rudo 19, Foča 16, Doboj i Tuzla 15, Jajce i Zenica 14, Bugojno i Višegrad 12, Banja Luka, Banja Luka i Sanski Most 10, Bijeljina 9, Bosanski Novi i Gradačac 8, Drvar i Livno 6, Bileća 3 centimetra.

    Količine padavina u protekla 24 sata (mm): Bjelašnica 20, Trebinje 19, Ivan-sedlo i Čemerno 15, Goražde 9, Rudo i Sarajevo 7, Neum i Sokolac 6, Bileća, Jajce, Mrkonjić Grad, Višegrad i Zenica 4, Foča 3, Doboj i Tuzla 2, Banja Luka, Banja Luka, Bosanski Novi, Bugojno, Drvar i Gradačac 1.
    Sutra će u Hercegovini, Posavini i na jugozapadu Bosne bit će pretežno vedro, a u ostatku BiH umjereno do pretežno oblačno vrijeme. Jutarnja temperatura iznosit će od -18 do -11, na jugu od -5 do 0, na planinama i visoravnima do -23, a najviša dnevna od -14 do -7, na jugu od -3 do 2 stepena.
    U nedjelju će biti pretežno sunčano, hladno sa mrazom. U večernim satima porast naoblake u Krajini može usloviti slab snijeg. Jutarnja temperatura od -20 do -13, na jugu od -8 do -2, na planinama i visoravnima do -25, a najviša dnevna od -12 do -6, na jugu od -2 do 3 stepena.
    U ponedjeljak će biti umjereno do pretežno oblačno vrijeme. U zapadanim i sjeverozapadnim područjima Bosne povremeno sa slabim snijegom. Jutarnja temperatura od -13 do -6, na jugu od -4 do 2, a najviša dnevna od -5 do -1, na jugu od 0 do 5 stepeni, saopćeno je iz Federalnog hidrometeorološkog zavoda BiH.


    http://www.oslobodjenje.ba/vijesti/b...stepena/190162

  3. #4643
    Avatar von Air-Bosna

    Registriert seit
    04.01.2008
    Beiträge
    7.249
    Hat der Standard auch schon mal was positives über BiH berichtet? Dreck von einer Zeitung

  4. #4644
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    28.446
    Zitat Zitat von Air-Bosna Beitrag anzeigen
    Hat der Standard auch schon mal was positives über BiH berichtet? Dreck von einer Zeitung
    Diese Adelheid Wölfl ist wirklich eine Plage, schreibt immer zeitversetzt, verdreht vieles und letztlich orientiert sie sich nur aus Artikeln, die schon in den guten zeitungen unten erschienen sind, nur dass sie etwas weglässt oder falsch verknüpft.

  5. #4645
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    5.089
    .
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #4646
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Diese Adelheid Wölfl ist wirklich eine Plage, schreibt immer zeitversetzt, verdreht vieles und letztlich orientiert sie sich nur aus Artikeln, die schon in den guten zeitungen unten erschienen sind, nur dass sie etwas weglässt oder falsch verknüpft.
    Die hetzt fast immer gegen Serben

  7. #4647
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.873
    Dodik strebt neue Grenzen auf dem Balkan an

    Dodik strebt neue Grenzen auf dem Balkan an - Bosnien-Herzegowina - derStandard.at ? International
    Die Genozidrepublik und vier Gemeinden des Norden Kosovos sollen sich Serbien anschließen laut ihm. Sie haben anscheinend nicht genug von Krieg.

  8. #4648

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    I regija u minusu: Makarska najhladnija u zadnjih 26 godina, 100 srbijanskih sela blokirano, Bar bez struje

    https://www.klix.ba/vijesti/regija/i...ruje/170107060

    - - - Aktualisiert - - -

    Na Ponijerima zvanično otvorena sezona skijanja

    https://www.klix.ba/vijesti/bih/na-p...anja/170107063

  9. #4649
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.330
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Dodik strebt neue Grenzen auf dem Balkan an

    Dodik strebt neue Grenzen auf dem Balkan an - Bosnien-Herzegowina - derStandard.at ? International
    Die Genozidrepublik und vier Gemeinden des Norden Kosovos sollen sich Serbien anschließen laut ihm. Sie haben anscheinend nicht genug von Krieg.
    Das ist nur eine List von ihm, er weiß, dass er an politischer Bedeutung verliert, falls sowas umgesetzt werden würde.

  10. #4650

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Rijedak prizor: Led i na ušću Neretve u Jadran


    https://www.klix.ba/vijesti/regija/r...dran/170108041

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  3. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09
  4. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36