BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 544 von 687 ErsteErste ... 44444494534540541542543544545546547548554594644 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.431 bis 5.440 von 6867

Nachrichten aus Bosnien und Herzegowina

Erstellt von DZEKO, 21.05.2013, 16:09 Uhr · 6.866 Antworten · 413.838 Aufrufe

  1. #5431
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.199
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    warum kein bosnisch mit : "Pushenje ubihja"?

  2. #5432
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.564
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    Eine Schrift kann niemals nationalistisch sein,höchstens der Inhalt... und wenn Bosnien & kroaten die bosancica vereinnahmen( übrigens das erste Dokument auf slawisch&kyrlisch das einen Staatsvertrag beinhaltet)dann ist es doppelmoral
    Eine Schrift ist nicht nationalistisch d gebe ich dir Recht nur das was man mit ihr anstellt.

    Nunmal sägten Serben in Bosnien weitbreitig lateinische Ortsschilder weg um sie aus Nationalistischen Gründen mit Kirilischen-Ortsschilder zu ersetzen.

    Es ist ziemlich das einzige was ich an der Schrift kritisiere.

    Auserdem findet Latein einen grösseren Gebrauch bei den Serben als Kyrillisch.(Die Aussage ist nicht nationalistisch noch Serbenfeindlich, es ist eine Feststellung)

  3. #5433
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.630
    Naja, das Kriegstrauma scheint noch ziemlich in den Köpfen festzusetzen, geschweige von einer Vernünftigen Aufarbeitung. Kyrillisch ist nun mal ein bestandteil Serbischer Kultur, natürlich sind die Rechtsextremen spinner darauf bedacht sich als DEN Serben schlechthin darzustellen, was auch einiges erklärt (wie bspw. der hass auf alles serbische, selber schuld liebe cedos). Jetzt aber die gesamte Kultur zu verteufeln, wo auch die Kyrillische Schrift zählt, ist und kann auch keine Weitreichende Lösung sein. Es verstärkt nur die Spannungen zwischen den Lagern und Mündet früher oder Später in Übergriffen, Diskrimierung, Unruhen usw.

    Man sollte anfangen seinen Gesunden Menschenverstand einschalten.

  4. #5434
    Gast829627
    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    Naja, das Kriegstrauma scheint noch ziemlich in den Köpfen festzusetzen, geschweige von einer Vernünftigen Aufarbeitung. Kyrillisch ist nun mal ein bestandteil Serbischer Kultur, natürlich sind die Rechtsextremen spinner darauf bedacht sich als DEN Serben schlechthin darzustellen, was auch einiges erklärt (wie bspw. der hass auf alles serbische, selber schuld liebe cedos). Jetzt aber die gesamte Kultur zu verteufeln, wo auch die Kyrillische Schrift zählt, ist und kann auch keine Weitreichende Lösung sein. Es verstärkt nur die Spannungen zwischen den Lagern und Mündet früher oder Später in Übergriffen, Diskrimierung, Unruhen usw.

    Man sollte anfangen seinen Gesunden Menschenverstand einschalten.


    die wirren worte eines klempners .....gino geh ma lieber semenke verkaufen

  5. #5435
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.630
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    die wirren worte eines klempners .....gino geh ma lieber semenke verkaufen
    Wieder am platzen?

  6. #5436
    Gast829627
    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    Wieder am platzen?



  7. #5437
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.630
    okay doch am tanzen, ja kann man bei dir nicht unterscheiden ob du sauer oder fröhlich bist

  8. #5438
    Gast829627
    ich hab nur die musik für dich bezahlt gino ....

  9. #5439
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.630
    okay das war jetzt ein guter konter, trotzdem sind chetnix sajze

  10. #5440
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    25.380
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Eine Schrift ist nicht nationalistisch d gebe ich dir Recht nur das was man mit ihr anstellt.

    Nunmal sägten Serben in Bosnien weitbreitig lateinische Ortsschilder weg um sie aus Nationalistischen Gründen mit Kirilischen-Ortsschilder zu ersetzen.

    Es ist ziemlich das einzige was ich an der Schrift kritisiere.

    Auserdem findet Latein einen grösseren Gebrauch bei den Serben als Kyrillisch.(Die Aussage ist nicht nationalistisch noch Serbenfeindlich, es ist eine Feststellung)
    Bih ist wie es ist, der ganze trotz bringt nix, also mit gutem Beispiel voran gehen und dann auf die RS zeigen, wo die lateinische Schrift absichtlich nicht genutzt wird, obwohl sie vorgesehen ist, allein schon bei amtlichen Dokumenten etc. Etwas mehr stragisches denken und Bih würde blühen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  3. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09
  4. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36