BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 595 von 729 ErsteErste ... 95495545585591592593594595596597598599605645695 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.941 bis 5.950 von 7290

Nachrichten aus Bosnien und Herzegowina

Erstellt von DZEKO, 21.05.2013, 16:09 Uhr · 7.289 Antworten · 454.212 Aufrufe

  1. #5941
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    11.457
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    mein usernamen und mein avater könnt ihr am arsch lecken und alle labilen auch die auf eure peinliche dauersvhleife anspringen.......
    Solange du nur Serbenmördern den Arsch lekst...

    tue dir keinen zwang an.

  2. #5942

    Registriert seit
    23.06.2017
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ganz offiziell und überall war Jasenovac Völkermord an Serben, Juden, Kroaten, Roma wo ist das Problem?

    Keiner leugnet den Völkermord in Jasenovac, ich glaube nicht mal eingefleischte Ujos.
    Offenbar verstehst du nicht den unterschied zwischen er Anerkennung eines KZs und dem zugeben eines Genozids. Deutschland musste nicht nur die KZs zugeben, sondern auch den Holocaust. Kroatien hat nur die Existenz von KZs zugeben, aber NICHT den Völkermord an Serben.

    In Kroatien tut man so als wären in der NDH nur Gegner der Ustascha ermordet worden, die kroatische Regierung leugnet einen konkreten Völkermord an Serben, genau wie die Türkei einen Völkermord an den Armeniern leugnet.

  3. #5943
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    65.140
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    mein usernamen und mein avater könnt ihr am arsch lecken und alle labilen auch die auf eure peinliche dauersvhleife anspringen.......
    Man kann nichts virtuelles lecken, solltest du doch bestens wissen nachdem du Dutzende Bildschirme kaputgeschlabbert hast

  4. #5944
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    27.625
    Zitat Zitat von Falke Beitrag anzeigen
    Offenbar verstehst du nicht den unterschied zwischen er Anerkennung eines KZs und dem zugeben eines Genozids. Deutschland musste nicht nur die KZs zugeben, sondern auch den Holocaust. Kroatien hat nur die Existenz von KZs zugeben, aber NICHT den Völkermord an Serben.

    In Kroatien tut man so als wären in der NDH nur Gegner der Ustascha ermordet worden, die kroatische Regierung leugnet einen konkreten Völkermord an Serben, genau wie die Türkei einen Völkermord an den Armeniern leugnet.
    Zu diesem Vergleich bitte eine Quelle.

  5. #5945
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    65.140
    Deki und Quellen

  6. #5946
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    11.457
    Zitat Zitat von Falke Beitrag anzeigen
    Offenbar verstehst du nicht den unterschied zwischen er Anerkennung eines KZs und dem zugeben eines Genozids. Deutschland musste nicht nur die KZs zugeben, sondern auch den Holocaust. Kroatien hat nur die Existenz von KZs zugeben, aber NICHT den Völkermord an Serben.

    In Kroatien tut man so als wären in der NDH nur Gegner der Ustascha ermordet worden, die kroatische Regierung leugnet einen konkreten Völkermord an Serben, genau wie die Türkei einen Völkermord an den Armeniern leugnet.
    Die Serben wären unteranderem Gegner NDH oder Gegner der Ustaschas.

    Wilst du das Leugner.

    Wer soll dann den Genozid an Kroaten in Jasenovac zugeben?

    Im letzten Krieg haben Seeben über 40'000 Zivilisten umgebracht ca. 8000 in Srebrenca und bei den 8000 handelt es sich um Genozid. Bei den anderen Opfer handelt sich um schwere Verbrechen.

    Ich weiss nicht auf was du hinaus willst

  7. #5947
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    das schlimme ist im forum schaffen es solche hobbits user echt zu dämonsieren .....die wiederholen es immer und immer wieder und greifen dann auch jeden an der sich net auf deren seite stellt und bezeichnen die user auch als cetnik freunde und nötigen sie solange bis sie abstand nehmen und gar nix mehr kommentieren und das tun sie geschlossen egal ob .. "links oder rechts versifft"... bei serben sind sie alle die gleichen facepalm kroaten
    Ich les mir den Müll von Daro und Co gar nicht mehr durch. Soviel paracethamol kann ich gar nicht mehr nehmen um die Kopfschmerzen nach dem Müll einzudämmen.
    Sie dürfen weil die Mods das dulden. Irgendwann werden sie den Genocid an den Serben total leugnen und es wird keine Konsequenzen geben. Weil dein Ava ist ja das schlimmste was die Welt je gesehen hat....
    Sowas kannst doch rcht nicht mehr ernst nehmen.

  8. #5948

    Registriert seit
    23.06.2017
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Die Serben wären unteranderem Gegner NDH oder Gegner der Ustaschas.

    Wilst du das Leugner.

    Wer soll dann den Genozid an Kroaten in Jasenovac zugeben?

    Im letzten Krieg haben Seeben über 40'000 Zivilisten umgebracht ca. 8000 in Srebrenca und bei den 8000 handelt es sich um Genozid. Bei den anderen Opfer handelt sich um schwere Verbrechen.

    Ich weiss nicht auf was du hinaus willst
    Ja, zehntausende serbische Kinder die ermordet wurden waren gegner der ustascha.... unfassbar

    Die kroatischen Partisanen wurden von den Ustascha aufgrund ihrer politischen Ansicht ermordet, die Serbischen zivilisten wurden ermordert nur weil sie Serben waren, kapierst du den unterschied ?

    Ich will darauf hinaus das Kroatien den Völkermord an den Serben nicht zugegen hat, während es Gleichzeit von Serbien verlangt den Genozid in Srebrenica zuzugeben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Holzmichl Beitrag anzeigen
    Zu diesem Vergleich bitte eine Quelle.
    Was heißt hier quelle, es ist Fakt das es in HR keinen Parlamentsbeschluss zum Völkermord an der Serben gibt, weder die SFRJ noch das heutige Kroatien haben einen Genozid an Serben zugeben und anerkannt.

    Stattdessen darf man in HR den Genozid ganz legal leugnen.

  9. #5949
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    11.457
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ich les mir den Müll von Daro und Co gar nicht mehr durch. Soviel paracethamol kann ich gar nicht mehr nehmen um die Kopfschmerzen nach dem Müll einzudämmen.
    Sie dürfen weil die Mods das dulden. Irgendwann werden sie den Genocid an den Serben total leugnen und es wird keine Konsequenzen geben. Weil dein Ava ist ja das schlimmste was die Welt je gesehen hat....
    Sowas kannst doch rcht nicht mehr ernst nehmen.
    Must dir meinen sogenannten Müll nicht durchlesen, tust es trotzdem. Den Genozid in Jasenovac hat nimand geleugnet, aber typisches Četnik verhalten, zeigst auf jemanden mit dem Finger er hat was gemacht und die Mods bestrafen ihn nicht, obwohl es nur deiner Fantasie entstanden ist.

    Und wie stehts um deine Meinung vom doppelten serbischen Präsidentenmörder?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Falke Beitrag anzeigen
    Ja, zehntausende serbische Kinder die ermordet wurden waren gegner der ustascha.... unfassbar

    Die kroatischen Partisanen wurden von den Ustascha aufgrund ihrer politischen Ansicht ermordet, die Serbischen zivilisten wurden ermordert nur weil sie Serben waren, kapierst du den unterschied ?

    Ich will darauf hinaus das Kroatien den Völkermord an den Serben nicht zugegen hat, während es Gleichzeit von Serbien verlangt den Genozid in Srebrenica zuzugeben.

    - - - Aktualisiert - - -



    Was heißt hier quelle, es ist Fakt das es in HR keinen Parlamentsbeschluss zum Völkermord an der Serben gibt, weder die SFRJ noch das heutige Kroatien haben einen Genozid an Serben zugeben und anerkannt.

    Stattdessen darf man in HR den Genozid ganz legal leugnen.
    Scheinbar sahen einige kranke Ustaschas serbische Kinder als Feinde an.

    Kroatien ja alle haben zugegeben das Jasenovac ein Völkermord war und Serbien gibt nicht zu das Srebrenca einer war

    - - - Aktualisiert - - -

    Es ist Fakt das Jasenovac ein Genozid war steht überall

  10. #5950
    Avatar von Dadi

    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    7.842
    haha wenn jemand schreibt es lese dies und jenes nicht und verliert dann doch immer wieder die Kontrolle über die eigenen Finger

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  3. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09
  4. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36