BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 647 von 732 ErsteErste ... 147547597637643644645646647648649650651657697 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.461 bis 6.470 von 7313

Nachrichten aus Bosnien und Herzegowina

Erstellt von DZEKO, 21.05.2013, 16:09 Uhr · 7.312 Antworten · 460.381 Aufrufe

  1. #6461

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.897
    Zitat Zitat von Vilenica Beitrag anzeigen
    Das macht Hoffnung auf die Zukunft:

    U priopćenju državnog tužiteljstva stoji kako se osumnjičeni terete za ubojstva, zlostavljanja, silovanja i progone civilnog stanovništva.... Trinaest bivših pripadnika Armije Bosne i Hercegovine i civilne policije uhićeno je na području Sarajeva i Konjica zbog sumnje da su počinili ratne zločine nad osobama srpske nacionalnosti.

    Kako javlja N1 televizija uhićeni su: -Nikšić Šefik, rođen 1945. godine u Konjicu -Alikadić Adnan, rođen 1962. godine u Konjicu -Pirkić Mitko, rođen 1962. godine u Konjicu -Ćosić Safaudin, rođen 1974. godine u Konjicu -Cakić Muhamed, rođen 1968. godine u Konjicu -Hebibović Ismet zv."Broćeta", rođen 1956. godine u Konjicu -Balić Redžo, rođen 20.04.1952. godine u Konjicu -Lukomirak Hamed, rođen 1971. godine u Konjicu -Padalović Almir, rođen 1968. godine u Mostaru -Jusufbegović Sead, rođen 1941. godine u Konjicu -Ćibo Senadin, rođen 1967. godine u Konjicu -Ramić Agan, rođen 1962. godine u Konjicu -Ramić Esad, rođen 1966. godine u Konjicu

    Pročitajte više na: https://www.vecernji.hr/vijesti/bih-...radina-1211794 - www.vecernji.hr
    Das ist vielleicht mit einer der Gründe warum so gut wie keine Bosniaken nach Den Haag müssen.
    1. Gab es wenige Verbrecher bei uns. Bei uns war man sogar zu Kriegszeiten hinter den eigenen Verbrechern her.
    2. Werden sie sogar in unserem Land veurteilt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ich habe nichts von Milliarden geschrieben warum sollte das ein Problem für mich sein, sie investieren, bleiben eine Weile und zischen wieder ab, was will man mehr. Tito interessiert mich doch einen Scheiß, er war jedoch aus meiner Sicht von dem Dreck damals das am wenigsten Schmutzige.
    Du hast doch erst heute morgen um 10 Uhr wieder damit angefangen als ob einer was von Milliardeninvestitionen geschrieben hätte. Aber dir war es vor kurzem noch nicht so recht mit den Investitionen aus Nahost. Bist halt so typisch in SRB und HR ist voll ok(zB Er-Sirbija) aber in BiH ist es nur die Verbreitung der radikalen Ideologie. Wenn Titoslavien mit Nahost gut konnte warum nicht auch BiH. Falls es doch überhand nimmt sind unsere Nachbarn Gewehr bei Fuß uns vor den Islamisten zu schützen.

  2. #6462

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    906
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Objavljena imena uhap?enih u jutro?njoj akciji SIPA-e u Sarajevu i Konjicu

    Ich glaube die SIPA handelt nicht zufällig sondern ist politisch motiviert.

    Die zweite Grossaktion und es waren wieder Festnahmen wegen Verbrechen an Serben.
    Ich frage mich wenn es die ersten Festnahmen gegen serbische Verbrecher gibt.
    Hand aufs Herz dir kann man nicht mehr helfen.
    Statt sich über die Festnahmen vermeintlicher Kriegsverbrecher zu freuen, attestiert du der SIPA politisch motiviert zu handeln, weil sie keine Serben festgenommen hat.
    Ich weiß, für deinesgleichen gab es kein Verbrechen an Serben.

  3. #6463

    Registriert seit
    28.06.2015
    Beiträge
    2.006
    Zitat Zitat von delija_rs Beitrag anzeigen
    Hand aufs Herz dir kann man nicht mehr helfen.
    Statt sich über die Festnahmen vermeintlicher Kriegsverbrecher zu freuen, attestiert du der SIPA politisch motiviert zu handeln, weil sie keine Serben festgenommen hat.
    Ich weiß, für deinesgleichen gab es kein Verbrechen an Serben.
    Der Typ ist einfach nur Sau dumm, das der alleine geradeaus laufen kann grenzt an ein Wunder...

  4. #6464
    Avatar von Vilenica

    Registriert seit
    13.10.2016
    Beiträge
    1.450
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    Der Typ ist einfach nur Sau dumm, das der alleine geradeaus laufen kann grenzt an ein Wunder...
    Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen schmeissen.

  5. #6465
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    70.823
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Du hast doch erst heute morgen um 10 Uhr wieder damit angefangen als ob einer was von Milliardeninvestitionen geschrieben hätte. Aber dir war es vor kurzem noch nicht so recht mit den Investitionen aus Nahost. Bist halt so typisch in SRB und HR ist voll ok(zB Er-Sirbija) aber in BiH ist es nur die Verbreitung der radikalen Ideologie. Wenn Titoslavien mit Nahost gut konnte warum nicht auch BiH. Falls es doch überhand nimmt sind unsere Nachbarn Gewehr bei Fuß uns vor den Islamisten zu schützen.
    Das war ironisch gemeint verdammt nochmal, das sieht man doch am fico :
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Jetzt heult er immer noch rum wegen dem Scheiß ok, Türkei investiert in BiH Milliarden und schenkt jedem Einwohner über 16 einen fićo
    - - - Aktualisiert - - -


    Investitionen aus Nahost stören mich ansonsten nicht, das habe ich dir schon vor einem Jahr gesagt:

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Chaplin Beitrag anzeigen
    Die Saudis machen, wie schon von anderen erwähnt auch mit Nichtmuslimen Geschäfte in Bosnien.
    Ich verstehe also nicht, wieso man dieses Problem als rein bosniakisches Problem sieht.
    (Chaplins Beitrag wr nicht an mich gerichtet!)
    Ich stimme dir im Grunde insgesamt zu, es stören wohl auch niemanden die Geschäfte sondern dass die Araber Boden für den eigenen Gebrauch kaufen, das ist neu und bosnienspezifisch. Aber letzendlich hängt es auch vom Umfang der Grundstückskäufe ab den ich nicht kenne, der aber rein gefühlsmäßig zumindest derzeit eher gering sein wird so dass sie (hoffentlich) keine Rolle spielen werden.

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Haben nicht die Araber und auch viele andere Länder (China zB) Land in Afrika gekauft oder zumindest für eine längere Zeit gepachtet?
    Keine Ahnung, in Europa jedenfalls ist es einmalig
    Bosnien hat auch einen großen Haufen Cetniks überstanden. Die paar Araber wird Bosnien auch überleben.
    Nichts anderes habe ich geschrieben


    Zitat Zitat von Chaplin Beitrag anzeigen
    Mit eigenem Gebrauch meinst du nehme ich an, privaten Gebrauch...
    Sollte es einen nicht mehr Sorgen machen, dass ein Saudi ein Einkaufszentrum baut, oder andere Investitionen, die für die Öffentlichkeit gedacht sind?
    Immerhin hat man in diesen öffentlichen Bereichen mehr Zugang zur Bevölkerung und kann hier eher seinen Plan umsetzen, die Bosnier zu Wahabiten zu machen...sofern überhaupt ein solcher kollektiver Plan seitens der Saudis besteht....
    Was ein Saudi in seiner privaten Villa im bosnischen Kaff macht, ist eher nebensächlich, es sei denn er kauft ganze Landstriche auf, wo sich auch Dörfer und Städte darauf befinden...in diesem Fall wären diese Dörfer auf einem Privatgrund und wären einem Saudi eher ausgeliefert...aber selbst hier kann man mit einer vernünftigen Gesetzeslage entgegensteuern...
    Weiß ich auch nicht ... bei Einkaufszentren ist das Gute dass sie selber nie da sind oder nur kurz als Touristen und der Rest ergibt sich durch die einheimischen Kunden: wenn sie z.B. akzeptieren dass keine Musik gespielt wird oder kein Alk verkauft wird oder nur Halalsachen angeboten werden dann ist es eben so, wenn nicht, dann werden die Investoren eben Verlust machen, Pech gehabt, dann wissen sie dass man auf den Wahabitengnutt pfeift.


    Persönlich halte ich überhaupt nichts von Privatisierung und Verkauf von großflächigen Grundstücken an Ausländer, es sei denn dadurch entstehen Projekte, welche dem Land und der Bevölkerung selbst zugute kommen...selbst hier sollte es Beschränkungen geben...
    Sehe ich ganz genau so, man sollte es ruhig langfristig verpachten um es attraktiv zu machen, sollen sie ruhig Geschäfte über Investitionen machen so dass das Land auch was davon hat. Vom Privatverkauf hat man außer geringer Grundsteuer nur ein mal was, das ist zwar auch erfreulich aber schnell verballert.

  6. #6466
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    11.621
    Zitat Zitat von delija_rs Beitrag anzeigen
    Hand aufs Herz dir kann man nicht mehr helfen.
    Statt sich über die Festnahmen vermeintlicher Kriegsverbrecher zu freuen, attestiert du der SIPA politisch motiviert zu handeln, weil sie keine Serben festgenommen hat.
    Ich weiß, für deinesgleichen gab es kein Verbrechen an Serben.
    Es gab zahlreiche schrekliche Verbrechen an Serben auch die Verursacher der Verbrechen gehören bestraft, nur nach welchen Kriterien werden die Festnahmen veranstaltet.

    Wäre mal vorteilhaft die grösseren Verbrechen zu klären.

    Zielt man die SIPA mal unter serbischer Führung nur auf Nichtserben ab, oder soll die Führung wechseln um auch serbische Kriegsverbrecher festzunehmen. In der Posavina ein Kroate verhaftet obwohl 1992 bei der ersten einnahme der Posavina über 400 zivilisten zuhause blieben und kaltblütig ermordet wurden.

    Oder man verurteilt einen Kroatien er soll eine Frau vergewaltigt haben, obwohl er zu diesem Zeitpunkt im serbischen Logor war für die Taten die ihn angetan wurden haftet natürlich keiner.

    Ich hoffe ich irre mich aber bis jetzt spielt die SIPA ein einheitliches Spiel.

  7. #6467
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.489
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Objavljena imena uhap?enih u jutro?njoj akciji SIPA-e u Sarajevu i Konjicu

    Ich glaube die SIPA handelt nicht zufällig sondern ist politisch motiviert.

    Die zweite Grossaktion und es waren wieder Festnahmen wegen Verbrechen an Serben.
    Ich frage mich wenn es die ersten Festnahmen gegen serbische Verbrecher gibt.
    Naja, nachdem dort fast alle vertrieben oder freiwillig weggezogen sind, wird es wohl kaum noch welche geben, die angeklagt werden könnten...

  8. #6468
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    11.621
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Naja, nachdem dort fast alle vertrieben oder freiwillig weggezogen sind, wird es wohl kaum noch welche geben, die angeklagt werden könnten...
    Auch Verbrechen gegen Serben müssen bestraft werden ist mir klar deswegen klage ich nicht. Würde mich aber wundern wenn es den ersten Einsatz der SIPA gegen einen serbischen Verbrecher gibt. Nach dem Festnahmen haben nur Kroaten und Bosniaken verbrechen behangen.

    Die SIPA ist für ganz Bosnien zuständig nicht nur für die Gegend um Konjic.

  9. #6469

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    906
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Auch Verbrechen gegen Serben müssen bestraft werden ist mir klar deswegen klage ich nicht. Würde mich aber wundern wenn es den ersten Einsatz der SIPA gegen einen serbischen Verbrecher gibt. Nach dem Festnahmen haben nur Kroaten und Bosniaken verbrechen behangen.

    Die SIPA ist für ganz Bosnien zuständig nicht nur für die Gegend um Konjic.
    Wie gesagt dir kann man nicht mehr helfen.

    SIPA jagt nur Nicht-Serben ist klar...
    Fo?a: Pripadnici SIPA-e uhapsili osumnji?enog za ratni zlo?in - BHRT

  10. #6470

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von delija_rs Beitrag anzeigen
    Hand aufs Herz dir kann man nicht mehr helfen.
    Statt sich über die Festnahmen vermeintlicher Kriegsverbrecher zu freuen, attestiert du der SIPA politisch motiviert zu handeln, weil sie keine Serben festgenommen hat.
    Ich weiß, für deinesgleichen gab es kein Verbrechen an Serben.
    Hand aufs Herz, holt euch doch eure RS, und wir Kroaten holen uns unsere HB, vorher wird es eh keinen frieden geben, mit dem Islam können wir und wollen wir nicht in koexstitenz leben. Das hat noch nie funkioniert, und wird es auch nie. Wir dürfen uns nicht vor dem Islam bücken, niemals.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  3. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09
  4. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36