BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Nachrichten aus Griechenland

Erstellt von Dikefalos, 07.02.2012, 21:50 Uhr · 20.865 Antworten · 1.263.141 Aufrufe

  1. #10221
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.958
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Viele heiße Luft um nix

    So kenne ich die linken
    sowieso

  2. #10222
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.945
    Hätte auch nicht gedacht, dass die bis zum Ende durchhalten. Die EU hat sie vor die Wahl gestellt.
    Sich unterordnen oder vors Messer zu laufen. Auch die Linken scheinen sich langsam zu beuen.
    Egal wie es endet. Wenn Griechenland wieder auf eigenen Beinen steht sollten wir schnellstens zurück
    zur Drachme und von diesem pseudo-solidarischen heuchler-Verein EU austreten.

  3. #10223
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Hätte auch nicht gedacht, dass die bis zum Ende durchhalten. Die EU hat sie vor die Wahl gestellt.
    Sich unterordnen oder vors Messer zu laufen. Auch die Linken scheinen sich langsam zu beuen.
    Egal wie es endet. Wenn Griechenland wieder auf eigenen Beinen steht sollten wir schnellstens zurück
    zur Drachme und von diesem pseudo-solidarischen heuchler-Verein EU austreten.
    Ohne Schuldenerlass würd ich keine Drachme einführen. Wenn du 300 Milliarden Euro Schulden hast und die Drachme dann abwertest hast du plötzlich mehr als 300 Milliarden € Schulden. Die ganzen gr. Assets sind dann automatisch weg!

  4. #10224
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.945
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    [...]
    Wie ich schon meinte. Nachdem wir wieder auf eigenen Beinen stehen. Schnell Schulden abbezahlen und die Wirtschaft auf eine eigene Währung vorbereiten.
    Sich anschließend der Türkei, Russland, China oder den USA zuwenden.

  5. #10225
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.958
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Hätte auch nicht gedacht, dass die bis zum Ende durchhalten. Die EU hat sie vor die Wahl gestellt.
    Sich unterordnen oder vors Messer zu laufen. Auch die Linken scheinen sich langsam zu beuen.
    Egal wie es endet. Wenn Griechenland wieder auf eigenen Beinen steht sollten wir schnellstens zurück
    zur Drachme und von diesem pseudo-solidarischen heuchler-Verein EU austreten.
    entweder syriza hat noch ein ass im ärmel oder sie werden langsam zur neuen pasok

  6. #10226
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Wenn Syriza scheitert kommt der Bürgerkrieg...

  7. #10227
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.958
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    Wenn Syriza scheitert kommt der Bürgerkrieg...

  8. #10228
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Wie konnte es nur soweit kommen....

  9. #10229
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.945
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    Wie konnte es nur soweit kommen....

  10. #10230
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.005
    «ΘΑ ΕΠΡΕΠΕ ΝΑ ΝΤΡΕΠΕΤΑΙ Ο ΕΜΠΝΕΥΣΤΗΣ ΤΟΥ»
    Εξαλλος ο εκπρόσωπος του Σόιμπλε για το σκίτσο της Αυγής: Είναι απαράδεκτο

    Κόσμος
    13|02|2015 16:39


    -A+A


    Ο εκπρόσωπος του Βόλφγκανγκ Σόιμπλε αποκάλεσε «απαράδεκτο» το σκίτσο που δημοσιεύτηκε στην Αυγή την περασμένη εβδομάδα και τον παρουσίαζε με στολή Ες Ες να θέλει να κάνει «σαπούνι» τους Ελληνες.
    «Είναι απαράδεκτο και ο εμπνευστής του θα έπρεπε να ντρέπεται» δήλωσε ο Μέρτιν Γέγκερ στην καθιερωμένη ενημέρωσή του. «Υπάρχει η ελευθερία της έκφρασης και εγώ χρησιμοποιώ τη δική μου» πρόσθεσε ο Γέγκερ.
    Το σκίτσο που παρουσιάζει τον γερμανό υπουργό Οικονομικών Βόλφγκανγκ Σόιμπλε ως αξιωματούχο των Ναζί που εύχεται να δει τους Ελληνες στο κρεματόριο φιλοξένησε η online έκδοση της εφημερίδας του ΣΥΡΙΖΑ «Αυγή». Το σκίτσο υπογράφει ο Τάσος Αναστασίου και είναι το εξής:







    Πηγή: Εξαλλος ο εκπρόσωπος του Σόιμπλε για το σκίτσο της Αυγής: Είναι απαράδεκτο | iefimerida.gr ??????? ? ?????????? ??? ??????? ??? ?? ?????? ??? ?????: ????? ?????????? | iefimerida.gr

Ähnliche Themen

  1. Endlich gute Nachrichten aus Griechenland
    Von Kizil-Türk im Forum Politik
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:30
  2. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34